Böhmler
Zeigt hochwertige Designerküchen in München

Mittelpunkt des neuen Böhmler-Stores in München: Designerküchen von Poliform.

München. „Italienisches Design gepaart mit Innovation und Qualität auf erstklassigem Niveau“, das verspricht der neue Poliform München Store von Böhmler in der Ledererstraße 9. Auf rund 300 qm präsentiert Böhmler hier seit der Eröffnung am vergangenen Freitag, den 1. Dezember, Designerküchen aus der aktuellen Kollektion des italienischen Herstellers Poliform.

„Wir waren schon immer begeistert von den vielfältigen Kollektionen von Poliform und zeigen seit Jahren Neuheiten und Klassiker der italienischen Designmarke in einer Kollektionsbreite, die in München und ganz Deutschland ihresgleichen sucht. Deshalb freuen wir uns jetzt, nach Berlin, unseren eigenen Poliform Showroom in München zu eröffnen“, so Georg Böhmler, Geschäftsführer Böhmler Inneneinrichtung.

Poliform arbeitet mit international renommierten Designern und Architekten, wie Daniel Liebeskind, Jean-Marie Massaud, Rodolfo Dordoni, Marcel Wanders oder Vincent Van Duysen zusammen.  Die gesamte Küchenlinie von Poliform produziert die Küchenmanufaktur Varenna, eine hundertprozentige Tochterfirma von Poliform. „Der Anspruch, zeitgemäßes, modernes Wohnen kreativ und individuell zu interpretieren, liegt in der DNA von Poliform. Mit Böhmler haben wir einen Geschäftspartner, der die gleichen Werte und Ansprüche lebt wie wir. Wir freuen uns sehr über den Ausbau unserer Geschäftsbeziehung“, erklärt Alberto Spinelli, CEO von Poliform.

Freuten sich über eine gelungene Store Eröffnung (v.l.n.r.): Oliver Jahn, AD, Andrea Longoni, Poliform, Georg Böhmler, Geschäftsführer Böhmler Inneneinrichtung, und Alberto Spinelli, CEO Poliform. Fotos: Böhmler

zum Seitenanfang

zurück