Hettich
Richtet Berufsausbildung neu aus

Ausbildung bei Hettich live erleben an den Berufsinformationstagen am 23. und 24. Juni 2017. Foto: Hettich

Hettich investiert weiterhin stark in die Ausbildung junger Menschen und hat im Jahr 2017 die Ausbildungskapazitäten um 42% am Standort Kirchlengern erhöht: Im technischen und kaufmännischen Bereich nehmen 64 Jugendliche ihre Ausbildung auf (2016: 45 Auszubildende). Für die Zukunft hat die Unternehmensgruppe ihr Ausbildungsangebot fokussiert und neu ausgerichtet.

„Als verantwortungsvoller Ausbildungsbetrieb haben wir im Zuge unserer langfristigen Personalplanung und mit Blick auf den Wandel der Berufsbilder unser Ausbildungsportfolio zukunftsfähig geschärft“, sagt Dirk Bartz, Ausbildungsleiter bei Hettich. „Der digitale Wandel beispielsweise verändert die Arbeitswelt, dennoch wird die menschliche Arbeitskraft nicht überflüssig. Uns ist es wichtig, dass wir uns auf Ausbildungsberufe und duale Studiengänge der Zukunft konzentrieren.“ Zum Beispiel bildet Hettich ab dem Ausbildungsjahrgang 2018 im kaufmännischen Bereich nicht mehr den Beruf Industriekaufmann/-frau aus, sondern setzt auf Industriekaufleute mit EU-Kompetenz, da bereits heute 69% des Umsatzes im Ausland generiert und internationale Wachstumsziele verfolgt werden. Auch im technischen Bereich bietet Hettich zahlreiche Ausbildungsberufe mit attraktiven Perspektiven.

Für Schülerinnen und Schüler wird es immer wichtiger, sich möglichst frühzeitig einen Überblick über Ausbildungsberufe und ihre Voraussetzungen zu verschaffen. Um ihnen, ihren Eltern und Lehrern einen Einblick in die Ausbildung bei Hettich zu ermöglichen, finden jährlich am Standort Kirchlengern Berufsinformationstage statt. An zwei Tagen stellen sich die Hettich Auszubildenden und Ausbilder den Fragen der Besucher. „Wir möchten an den Berufsinformationstagen zeigen, dass sich die Ausbildungsberufe häufig ganz anders darstellen, als viele junge Leute denken. Insbesondere im technischen Bereich gibt es vielseitige Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch für technisch interessierte junge Frauen“, sagt Dirk Bartz.

Die Berufsinformationstage im Hettich Forum finden statt am 23. Juni 2017 von 8 bis 14 Uhr und am 24. Juni 2017 von 10 bis 15 Uhr.

 

 

 

 

zum Seitenanfang

zurück