HRG
Verkauft Baumarkt-Kette

Perth (Australien).  Die Aktionäre der britischen Home Retail Group (HRG) stimmen dem Verkauf der Baumarktkette „Homebase“ zu, vermeldet der neue Eigentümer, die australische Wesfarmers Aktiengesellschaft.
Bereits Anfang Februar 2016 hatte das HRG-Bankenkonsortium seine Zustimmung erteilt. „Homebase“ ist Wesfarmers 340 Mio. Pfund wert, das entspricht etwa 431 Mio. Euro.
99,33 % der HRG-Aktionäre haben sich für Verkauf ausgesprochen. Im Anschluss an die Genehmigung wird die Transaktion in den nächsten paar Tagen abgeschlossen.
Weiter in der Schwebe ist der Verkauf der kompletten Home Retail Group: Nachdem die Übernahme durch die britische Supermarktkette Sainsbury’s bereits in trockenen Tüchern schien, hat nun auch der südafrikanische Steinhoff-Konzern ein Übernahmeangebot abgegeben. Es übertrifft mit 1,4 Mrd. Pfund  das Sainsbury Angebot (1,35 Mrd.).

Drucken

zurück