Ikea
Unternehmensblog ist online

Foto: Windschall

Hofheim-Wallau.  Mit einem neuen Online-Kanal http://www.ikea.de/unternehmensblog will Ikea Deutschland ab heute mehrfach wöchentlich Beiträge zu aktuellen Entwicklungen, Nachhaltigkeit, Design und Trends publizieren und „interessante Einblicke ins Unternehmen“ geben. Wer möchte, kann die Beiträge kommentieren und in einen öffentlichen Dialog mit Ikea treten.
„Ikea ist innovativ, lebendig, inspirierend und nachhaltig. Deshalb haben wir auch viele Geschichten zu erzählen – so viele Geschichten, dass unsere bisherigen Kanäle nicht immer ausreichten“, erläutert Sabine Nold, Unternehmenssprecherin von Ikea Deutschland, die Motivation, mit dem Unternehmensblog einen weiteren digitalen Kanal neben der Website ikea.de, dem Ikea Facebook-Auftritt, der hej! Community und der Instagram-Präsenz zu eröffnen. „Mit dem Unternehmensblog richten wir uns an all diejenigen, die mehr über IKEA erfahren wollen und auch an Hintergründen interessiert sind“, so Sabine Nold.
Die Autoren berichten künftig aus den Ressorts „Unternehmen & Wirtschaft“, „Umwelt & Nachhaltigkeit“, „Innovation & Design“, „Menschen bei Ikea“, „Gesellschaft & Verantwortung“ sowie „Kultur & Trends“.

Drucken

zurück