Ima Kleesmann
Sieht sich „gut gerüstet für die Zukunft“

Der geschäftsführende Gesellschafter Bernhard Berger (l.) und der neue Geschäftsführer für die Geschäftsbereiche Vertrieb, Anlagenbau sowie Anfrage- und Auftragsmanagement, Andreas Bischoff, blicken positiv in die Zukunft von Ima Kleesmann. Foto: Ima

Die Ima Kleesmann GmbH entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Maschinen und Systeme für die Bearbeitung von Holzwerkstoffen. Im Geschäftsjahr 2016 stellte das Unternehmen die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft, die seit 1. März 2017 auch der neue Geschäftsführer Andreas Bischoff mitgestalten soll.

Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Bernhard Berger und dem technischen Geschäftsführer Andreas Rinke ist Bischoff als dritter Geschäftsführer für die Geschäftsbereiche Vertrieb, Anlagenbau sowie Anfrage- und Auftragsmanagement verantwortlich, deren Leitung er bereits 2015 übernahm und maßgeblich an der Restrukturierung des Geschäftssystems nach dem Gesellschafterwechsel in der Ima Schelling Group – in der seit Ende 2015 die Tochterunternehmen Ima und Schelling organisiert sind – beteiligt war.

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 habe der Auftragseingang und –bestand bei Ima zu Beginn des Geschäftsjahres 2017 ein „historisches Hoch“ erreicht. Berger sieht darin eine Bestätigung für die Qualität der Ima-Technologie und auch für den Zusammenschluss mit dem langjährigen österreichischen Partnerunternehmen Schelling Anlagenbau zur Ima Schelling Group, deren Profil nach wie vor geschärft werde.

Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung sei auch die Schaffung der beiden neuen Geschäftsbereiche „Robotik“ und „Anlagensteuerung“ gewesen. Damit positioniere sich Ima noch klarer als „übergreifender Lösungsanbieter, der neben Planung, Umsetzung und Service jetzt auch eine hochflexible eigene Anlagensteuerung einsetzt.“

Auf der Ligna 2017 – vom  22. bis 26. Mai in Hannover – wird sich die Ima Schelling Group gemeinsam mit ihrem Netzwerkpartner Priess und Horstmann auf über 3.600 qm Standfläche präsentieren.

zum Seitenanfang

zurück