Kika
Feiert Neueröffnung in Ansfelden

Am Freitag, den 16. Juni, eröffnet Kika sein neu gestaltetes Einrichtungshauses in Ansfelden. Fotos: Kika

Heute in einer Woche, am 16. Juni, eröffnet Kika sein Einrichtungshaus im österreichischen Ansfelden neu. Insgesamt wurden 12 Mio. Euro in den Umbau der 28.800 qm großen Filiale investiert.

Ein besonderes Highlight wartet auf Besitzer der Kika-Kundenkarte. Sie dürfen bereits am Mittwoch, den 14. Juni, von 18 bis 20 Uhr in das neue Kika Einrichtungshaus. Für alle anderen richtet Kika im Rahmen der Neueröffnungs-Kampagne ein Gewinnspiel aus und wartet mit Angeboten auf. Am Montag, den 12. Juni, findet außerdem das „Kika Couch-Camping“ vor der neuen Filiale statt, bei dem die Teilnehmer Couch-Garnituren gewinnen können. Nähere Infos und Teilnahmebedingungen dazu gibt es auf www.kika.at.

V.l.n.r.: Mario Legrum, Kika Vertriebsleiter, Leopold Mitter, Geschäftsleiter Kika Ansfelden, und Dr. Gunnar George, Kika CEO, in der neuen Abteilung „Trends by kika“.

Drucken

zurück