Meda Küchen
Schalke-Spieler greifen zum Kochlöffel

(V.l.n.r.) Die Schalker Coke, Ralf Fährmann, Benjamin Stambouli und Leon Goretzka kochen für ein Fotoshooting in der Meda-Küche in Gelsenkirchen. Foto: Meda Küchen

Gelsenkirchen. „Wenn Schalke spielt, sind hier alle ein bisschen verrückt“, so Jörg Lehmann, Filialleiter von Meda Küchen in Gelsenkirchen. Seit 2009 bietet Deutschlands filialstärkster Küchenfachmarkt seine Küchen in Gelsenkirchen in unmittelbarer Nähe der Veltins-Arena an, in der Schalke 04 seine Spiele austrägt. Kein Wunder also, dass der Online-Supermarkt AllyouneedFresh die Meda-Filiale in Gelsenkirchen für ein Fotoshooting mit den Schalke-Profis auswählte.

„Es gehört zur Philosophie von Meda, dass wir uns an den verschiedenen Standorten ins Gesellschaftsleben integrieren. In Gelsenkirchen fällt uns das besonders leicht. Wenn man hier lebt, kommt man an Schalke 04 gar nicht vorbei“, erklärt Lehmann. Eingehüllt in Schalke-Schürzen schwingen Ralf Fährmann, Leon Goretzka, Coke und Benjamin Stambouli die Kochlöffel, hantieren mit Lebensmitteln, Pfannen und Töpfen. Sinn und Zweck des Shootings: die Sammelkarten-Aktion „Kochen wie die Profis" von AllyouneedFresh.


zum Seitenanfang

zurück