Nobilia
Dr. Scheipermeier scheidet aus

Foto: Archiv

Nach fast 20-jähriger Tätigkeit wird Dr. Günter Scheipermeier (Foto) zum Ende dieses Jahres aus der Nobilia Gruppe ausscheiden und seine Mandate niederlegen. Die Entwicklung des Küchenmöbelprimus hat Dr. Scheipermeier seit 1999 als Vorsitzender der Geschäftsführung der Nobilia-Werke J. Stickling GmBH & Co. KG wesentlich geprägt. Ab dem Jahr 2015 wechselte er in den Beirat und übernahm dessen Vorsitz.

Nobilia-Inhaber Werner Stickling nimmt das Ausseiden von Dr. Scheipermeier zum Anlass, „um sich im Namen der Gesellschafter für das langjährige vertrauensvolle, engagierte und erfolgreiche Wirken sehr herzlich zu bedanken“. Zudem wünscht er für die nun vor ihm liegende Zeit weiterhin alles Gute.

zum Seitenanfang

zurück