Salone del Mobile Milano
10% mehr Besucher

Der Stand von Moroso gehörte zu den Hinguckern des Salone. Foto: Henjes

Mailand (Italien).  343.602 Besucher aus 165 Ländern wurden nach Angaben der Veranstalter während des zurückliegenden Salone del Mobile gezählt. Das sind 10% mehr im Vergleich zu 2015. In den geraden Jahren findet die Möbelmesse gemeinsam mit der Eurocucina statt, in den ungeraden Jahren u. a. mit der Euroluce und Workplace 3.0. Der Salone 2017 schloss am gestrigen Sonntag nach sechstägiger Dauer seine Tore.

Am Mailänder Einrichtungs-Event beteiligten sich über 2.000 Aussteller, der Anteil ausländischer Teilnehmer ist zwischenzeitlich auf 34% angestiegen.

Der nächste Salone findet vom 17.-22. April 2018 statt.

Drucken

zurück