Störmer Küchen
Ausstatter der neuen „Promi Big Brother“-Staffel

Foto: SAT.1/Willi Weber

Störmer Küchen stattet die neue „Promi Big Brother“-Staffel in Köln mit der „Terracucina“-Küche (Foto) aus. Die grifflose Küche aus matt lackierten Fronten mit schwarzem Leder und einer schwarzen Steinarbeitsplatte ist seit Freitag, den 11. August, bis Freitag, den 25. August, täglich auf SAT.1 zu sehen.

„SAT.1 bietet mit dem TV-Format ‚Promi Big Brother‘ eine gute Plattform, um unser  außergewöhnliches Produkt in einem spannenden Ambiente mit viel Prominenz zu präsentieren“, verrät Christoph Fughe, geschäftsführender Gesellschafter der Störmer GmbH & Co. KG. „Wir sind davon überzeugt, dass unsere grifflose Küche während der zwei Wochen ‚Promi  Big Brother‘ in den Lebensmittelpunkt der prominentesten WG Deutschlands rücken wird – genauso wie im richtigen Leben. Denn Küchen sind wieder das, was sie früher schon einmal waren: Mittelpunkt des Lebens in jedem Haushalt“, so Fughe weiter. „Dabei spiegeln sie den aktuellen Zeitgeist wider und haben sich aufgrund hochwertiger Ausstattungen und innovativer Ideen zum Vorzeigeobjekt entwickelt.“

zum Seitenanfang

zurück