XXXLutz
Trauer um Dr. Richard Seifert

Wels (Österreich).  Die XXXLUTZ Gruppe mit Mag. Michael Seifert und Dr. Andreas Seifert hat dem MÖBELMARKT folgende Nachricht übermittelt:

„Wir wenden uns mit einer sehr traurigen, sehr persönlichen und auch sehr privaten Information an Sie. In tiefer Trauer müssen wir Sie heute über das Ableben von Dr. Richard Seifert informieren. Dr. Richard Seifert ist am 2. Juni nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

Wir bitten Sie, uns in diesen schweren Stunden zu unterstützen und Rücksicht auf unsere private Trauer zu nehmen.

Wie Ihnen bekannt ist, hat Mag. Michael Seifert bereits seit Jahren sukzessive die Agenden von Dr. Richard Seifert übernommen und wird gemeinsam mit Dr. Andreas Seifert mit ganzer Kraft weiter an dem Erfolg der XXXLutz Gruppe arbeiten.“

Der MÖBELMARKT wünscht herzliches Beileid.

Drucken

zurück