BSH Ein neues Aushängeschild

Dienstag, 23. Februar 2016

Kategorie: küche&bad forum

Volker Klodwig, Leiter Vertrieb Europa der BSH Hausgeräte GmbH, präsentierte die Besonderheiten des neuen Trainings- und Tagungscenter der BSH in München. Foto: Lehmann

München.

Die BSH hat am heutigen Dienstag, den 23. Februar, ihr neues Trainings- und Tagungscenter (TTC) in München offiziell eröffnet. Die nach Markenwelten aufgeteilte Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche umfasst über 1.500 qm. Nach Hamburg und Essen ist das TTC München das dritte seiner Art in Deutschland.

In den einzelnen Flagship-Showrooms der Marken können Händler, und erstmals auch Konsumenten, die Innovationen von Bosch, Siemens, Neff und Gaggenau bei Verkaufstrainings, Seminaren, Workshops und Gerätevorführungen kennenlernen und auch selbst ausprobieren.

„Unsere Marken müssen von Beginn an über alle Kontaktpunkte hinweg für den Konsumenten so gut wie möglich erlebbar sein“, so Volker Klodwig, Leiter Vertrieb Europa der BSH Hausgeräte GmbH. „Deshalb geben wir unseren Partnern aus dem Handel in den TTCs die Chance, die Marken der BSH in Aktion zu erleben und die Unterschiede in unserem Portfolio selbst zu erfahren. So kann der Handel unsere Marken gegenüber den jeweiligen Zielgruppen noch deutlicher veranschaulichen.“

Wie die BSH ihre Marken im TTC genau darstellt lesen Sie in der nächsten Ausgabe des küche & bad forum.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*