Cadeaux/ unique 4+1 Besucherzuwachs für Fachmesse-Duo in Leipzig

Dienstag, 01. März 2016

Kategorie: Möbelmarkt

Foto: Messe Leipzig/Cadeaux

Leipzig.

Trendige Wohnaccessoires, hochwertiges Kunsthandwerk, pfiffige Geschenkideen sowie innovative Technologien prägten das Messegeschehen am letzten Februar-Wochenende in Leipzig. Über 500 Aussteller und Marken präsentierten auf den Fachmessen Cadeaux sowie unique 4+1 ihre neuesten Kollektionen für Lifestyle sowie Produktindividualisierung. „Auf beiden Veranstaltungen verzeichneten wir rege Ordertätigkeit und eine durchweg positive Stimmung“, resümiert Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH. „Leipzig hat sich erneut als unverzichtbarer Standort für die Branche erwiesen, um sich über neue Entwicklungen zu informieren und ein attraktives, gut verkäufliches Sortiment zusammenzustellen.“ Mit rund 12.050 Fachbesuchern konnten die Messen das Vorjahresergebnis um 4% steigern.

Hochwertige Produkte marktführender Hersteller waren auf der Cadeaux Leipzig ebenso zu finden wie kleine, feine Sortimente aus Handwerksbetrieben. Zu letzteren zählen vor allem die Holzkunsthersteller aus dem Erzgebirge, die in Leipzig einmal mehr ihre weltweit größte Schau präsentierten. Dass Tradition und Moderne dabei Hand in Hand gehen, stellte die herstellerübergreifende Sonderschau „Neuland - Innovationen aus dem Erzgebirge“ eindrucksvoll unter Beweis.

Das nächste Messe-Duo Cadeaux Leipzig und unique 4+1 findet vom 4. bis 6. März 2017 statt, flankiert von der Floriga am 5. März 2017. Im Herbst 2016 lädt die 49. Cadeaux gemeinsam mit den Fachmessen Comfortex und Midora nach Leipzig ein (3. bis 5. September 2016).



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*