Deutsche Polstermöbelindustrie Plus von 2,56% im Jahr 2015

Freitag, 26. Februar 2016

Kategorie: Möbelmarkt

Herford.

Wie der Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie (VdDP) mitteilt, ist der Umsatz der deutschen Polstermöbelindustrie im Dezember 2015 im Vergleich zum Dezember 2014 um 2,08% auf 83,4 Mio. Euro gestiegen. Damit liegt der Umsatz – kumuliert über die Monate Januar bis Dezember – mit 1.050,697 Mrd. Euro bei einem Plus von 2,56% im Vergleich zum Jahr 2014.

Die Inlandsumsätze lagen im Dezember bei einem Minus von 5,59%, die Auslandsumsätze hingegen bei einem deutlichen Plus von 19,46%. Für die Monate Januar bis Dezember ergibt sich damit für die Inlandsumsätze ein Minus von 2,16% und für die Auslandsumsätze ein Plus von 13,25%. In der Eurozone blieb der Auslandsumsatz im Jahr 2015 mit +8,33% stabil.
Diese Zahlen beruhen auf dem amtlichen Zahlenwerk des Statistischen Bundesamtes (Destatis), HDH/VDM, VdDP.  



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*