Heimtextil Wohlfühlen mit den Stars

Donnerstag, 07. Januar 2016

Kategorie: Möbelmarkt, Heimtextil

Barbara Becker besucht auch in diesem Jahr die Heimtextil. Foto: Messe Frankfurt

Frankfurt am Main.

Die Heimtextil (12. bis 15. Januar), internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien in Frankfurt am Main, begrüßt auch dieses Jahr prominente Gäste. Mit dabei sind neben Schauspielerin Jessica Schwarz auch Modedesigner Guido Maria Kretschmer, Pop-Ikone Nena und Designerin Barbara Becker sowie namhafte Designer und Architekten.

„Mit den Buchungen für die Heimtextil sind wir mehr als zufrieden. Wir konnten zusätzliche Neuaussteller und Rückkehrer gewinnen. Mit unserem diesjährigen Ehrengast Jessica Schwarz haben wir zudem eine ausgewiesene Fachfrau für textiles Einrichten in der Hotellerie unter unseren prominenten Besuchern“, so Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologie der Messe Frankfurt.

Im Rahmen der Eröffnungs-Pressekonferenz spricht Jessica Schwarz am 12. Januar ab 10 Uhr in der Halle 6.0 als Hotelinhaberin über die textile Ausstattung ihres Hauses. Gemeinsam mit ihrer Schwester betreibt sie in Michelstadt im Odenwald „Die Träumerei“ und lässt ihre Liebe zu Farben und Stoffen in das Einrichtungskonzept des Hotels einfließen. Im Anschluss an die Pressekonferenz begleitet Schwarz die Presse-Führung durch das Trendareal und steht für Interviews zur Verfügung.

Nena besucht die Heimtextil mit Musik und Tapeten im Gepäck. Am Stand von Marburger Tapeten präsentiert sie am 12. Januar 2016 ab 14 Uhr in der Halle 3.1 am Stand B70 ihre  Tapetenkollektion. Im Anschluss steht sie für Interviews zur Verfügung.

Geladene Gäste kommen ab 20 Uhr zudem in den Genuss ihres Exklusiv-Konzerts auf dem Messegelände.

Auch Star-Designer Guido Maria Kretschmer hat ein Faible für modische Wandgestaltung. Für Tapetenhersteller Pickhardt + Siebert hat er die Tapetenkollektion „Fashion for walls“ entworfen und steht am 13. Januar um 13 Uhr in Halle 3.1 am Stand C60 für Fragen zu seinen Kreationen zur Verfügung.

Mit Barbara Becker besucht auch in diesem Jahr ein gern gesehener Stammgast die Heimtextil. Am 14. Januar spricht sie ab 12 Uhr am Stand von Kleine Wolke in Halle 11.0 Stand C67 über neue Kollektionen und aktuelle Entwicklungen im Bereich Farbe.

Auch das Vortragsprogramm der Heimtextil bietet jede Menge Highlights: Im Conference Space des Theme Park in der Halle 6.0 erwarten Besucher Prognosen der Trendexperten von WGSN und Projektpräsentationen renommierter Designer. Bei den „Lectures Interior. Architecture. Hospitality“ (Halle 4, Saal Europa) sprechen renommierte Architekten internationaler und junger Büros über Zukunftstrends in Wohnungsbau und Hotellerie.

Die „Green Tour“ mit Nachhaltigkeitsexperte Max Gilgenmann führt Besucher außerdem zu Ausstellern, die durch nachhaltige Geschäftskonzepte und Produktreihen hervorstechen.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*