Kartell Eröffnet ersten Flagship Store in London

Freitag, 04. März 2016

Kategorie: Möbelmarkt

Foto: Kartell

London (Großbritannien).

Kartell hat seinen ersten monobrand Flagship Store in der britischen Hauptstadt eröffnet. Dies teilt das Unternehmen mit. Der neue Kartell Store befindet sich an der 223 Brompton Road Ecke Egerton Terrace, zwischen dem Victoria & Albert Museum und Harrods. Der Store liegt damit an einer der wichtigsten und am stärksten frequentierten Strassen Londons, die den Flughafen Heathrow mit dem Stadtzentrum verbindet. Eine strategische Wahl, um einerseits für die Londoner, andererseits auch für eine breite internationale Öffentlichkeit präsent zu sein. Fünf große Schaufenster zur Straße laden über zwei Eingänge auf die zwei Etagen ein, wo die komplette Kartell-Kollektion gezeigt wird.

Mit dem neuen Kartell-Flagship-Store in London ist eine weitere „Design Destination“ im Herzen von London entstanden. Kartell zählt heute 140 Flagship-Stores weltweit, 300 Shop-in-Shops und 1.000 Kartell-Corners sowie 2.500 Retailer in 140 Ländern.

 



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*