Leolux Neuer Area-Manager für Süddeutschland

Freitag, 26. Februar 2016

Kategorie: Möbelmarkt

Foto: Leolux

Venlo (Niederlande).

Die niederländische Premium-Interiormarke Leolux stellt sich in Süddeutschland personell neu auf. Nach dem Ausscheiden von Stefan Reszczynski konnte Leolux für das Verkaufsgebiet den erfahrenen und in der Branche sehr gut vernetzten Vertriebsprofi Dietmar Müller gewinnen, wie das Unternehmen heute mitteilt. Ab dem 01. März 2016 wird Müller als neuer Area-Manager die Postleitzahlengebiete 7, 8 und 9 übernehmen und in seiner beratenden sowie repräsentativen Funktion für die Interior-Designermarke zuständig sein.

Der 56-jährige Branchenkenner bringt durch seine lange Vertriebstätigkeit, vor allem für Interiormarken aus dem Premiumsegment umfassende Erfahrungen in der Möbelbranche mit. „Seit mehr als drei Jahrzehnten bereist Dietmar Müller Süddeutschland. Er kennt sich in der Region wie kein anderer aus. Die Handelspartner zwischen Erfurt und Garmisch sowie zwischen Freiburg und Passau schätzen seine Persönlichkeit, seine Kompetenz und seine Zuverlässigkeit. Der leidenschaftliche Vertriebsprofi genießt ein hohes Vertrauen und Ansehen in der Branche“, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Dietmar Müller berichtet direkt an Bernd Schellenberg, Marketing & Sales Director Leolux Deutschland, verantwortlich für die Region D.A.CH. Bernd Schellenberg: „Mit Herrn Müller haben wir einen äußerst kompetenten Vertriebsprofi und Teamplayer an Bord, der entscheidend zum weiteren Auf- und Ausbau der Interiormarke Leolux in Süddeutschland beitragen wird.“




Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*