Möbel Uschold Dach stürzt ein – sechsstelliger Schaden

Montag, 22. Februar 2016

Kategorie: Möbelmarkt

Weiden.

Ein 200 qm großes Teilstück des Flachdaches von Möbel Uschold in Weiden ist am Samstag eingestürzt. Das zweistöckige Gebäude, Inventar und auch viele Ausstellungsstücke des Möbelhauses wurden nach Polizeiangaben „erheblich beschädigt“. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hunderttausend Euro.

Grund für den Einsturz waren wohl Regen- und Schneefälle der letzten Tage: Auf dem Dach hatte sich Wasser angestaut, dem das Dach nicht mehr standhielt.
Mitarbeiter und Kunden kamen nicht zu Schaden, da sich das Unglück gegen 20.30 Uhr – gut vier Stunden nach Geschäftsschluss – ereignet hat. Wie die „Mittelbayerische Zeitung“ vermeldet, erlitt der geschockte Eigentümer einen Schwächeanfall. Die Aufräumarbeiten dauern an.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*