spoga + gafa Starker Anmeldestand

Donnerstag, 10. März 2016

Kategorie: Möbelmarkt

Köln.

Vom 4. bis 6. September öffnet mit der spoga+gafa die führende internationale Gartenmesse in Köln ihre Tore. Grund genug für die Veranstalter nach einem sehr guten Ergebnis der ersten Frühbucheraktion im vergangenen Oktober jetzt, knapp sechs Monate vor Messestart, eine Halbzeitbilanz zu ziehen. Und die fällt sehr positiv aus: Stand Mitte März sind über 90% der geplanten Ausstellungsfläche bereits vermietet. Das entspricht einem Plus von 10% im Vergleich zum Anmeldestand zum Vorjahreszeitpunkt, wie die Koelnmesse mitteilt. Mit aktuell Anmeldungen aus 49 Ländern liegt die internationale Gartenmesse auch in puncto Internationalität auf Kurs.

Zahlreiche Top-Unternehmen aus dem In- und Ausland sind unter den Ausstellern der diesjährigen spoga+gafa und werden erneut für eine qualitativ hochwertige Produktschau sorgen. Traditionell stark vertreten sind Anbieter von Gartenmöbeln. Unter anderem Dekovries, Glatz, Hartman, Kettler, Nardi, Scancom, Sieger und Zebra werden auf der spoga+gafa ihre Neuheiten präsentieren.

Viel Raum für Dekoration und Grill

Ein stetig wachsendes Produktangebot stellt der Bereich Dekoration dar. Mit Edelman (EFSA), Emsa, Elho, Esschert Design (EFSA), Kaemingk (EFSA), Keter, Lechuza, Scheurich und Soendgen, um nur einige Aussteller zu nennen, ist die Zahl der Anmeldungen in dieser Produktgruppe entsprechend groß. Teilnehmer wie Barbecook, Landmann, Napoleon, Outdoorchef, Rösle oder Weber sorgen auf der spoga+gafa 2016 dafür, dass Fachbesucher erneut das weltweit größte zusammenhängende Angebot an Produkten rund um Grill und BBQ erleben dürfen.

Die spoga+gafa 2016 ist für Fachbesucher am 4. und 5. September von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 6. September von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. 



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld

*



CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*