material+technik möbel

LCK – Produkte & Konzepte
Workshop für Lederreparaturen – live auf der interzum

Lederpolstermöbel sind zum Leben da und täglich den verschiedensten Herausforderungen ausgesetzt. Beschädigungen und Verschmutzungen bleiben oft nicht aus. Der Lederpflege-Spezialist LCK bietet dafür eine breite Palette an Reinigungs- und Pflegeprodukten, „um die Schönheit von Polstermöbeln auf lange Zeit zu erhalten“. Neue Programme | Leder erfreut sich als Bezugsmaterial für Polstermöbel nach wie vor großer Beliebtheit. Es ist modern und archaisch zugleich, es wirkt edel und dennoch …

Weiterlesen …

Sappi – Produkte & Konzepte
Texturen für starke Marken

Einzigartige Texturen sind eine Möglichkeit für Möbel-, Küchen- und Arbeitsplattenhersteller, sich vom Wettbewerb abzuheben. Sappi, nach eigenen Angaben weltweit führender Anbieter von Casting- und Release-Papieren, bietet eine breite Produktpalette von über 70 verschiedenen Oberflächenstrukturen. Neue Programme | Warum Texturen? Der Einfluss unseres Tastsinns wird oft übersehen. Berührungen können unsere Entscheidungen beeinflussen, Emotionen wecken und Erinnerungen hervorrufen. Das sind starke …

Weiterlesen …

Bäumer – Produkte & Konzepte
Neues Produktionsleitsystem für die schaumstoffverarbeitende Industrie

Bäumer hat ein neues Produktionsleitsystem „Sophie“ speziell für die schaumstoffverarbeitende Industrie entwickelt. Die übergeordnete Software erfasst, steuert und vernetzt nach Angaben des Unternehmens die gesamte Schaumstoffproduktion – vom Tanklager bis zum Fertigprodukt. Aktuell werden Daten bei der Schaumstoffherstellung und deren Verarbeitung erzeugt und nur im Einzelfall in einem kundeneigenen ERP-System gespeichert. Oft seien dies Insellösungen, die entweder kundenbezogen selbst entwickelt wurden oder …

Weiterlesen …

Eurolaser / Amann Group
Panorama Texprocess

Automatisiertes Schneiden von Rollenmaterial – Auf der ­Tex­process tritt Eurolaser mit automatisierten Lösungen für den Textilzuschnitt auf. Das Unternehmen sieht sich als einer der führenden Hersteller von CO2-Laser-Schneidsystemen. In diesem Jahr wird unter anderem der High-End-Lasercutter „L-1200 Conveyor“ (siehe Foto) für die automatisierte Textilbearbeitung vorgestellt. Insbesondere die automatische Zuführung der Textilien von der Rolle, der Zuschnitt bedruckter Textilien inkl. der Kamera- …

Weiterlesen …

Zünd – Produkte & Konzepte
Maximale Effizienz beim Zuschnitt

Die Firma Zünd führt auf der ­interzum vor, dass ihre Cutter für den Anwender mehr als eine reine Zuschnittslösungen sondern das zentrale Element einer modular aufgebauten Gesamtlösung sind. Diese reicht von der digitalen Erfassung und Qualifizierung über das interaktive oder vollautomatische Nesting und den eigentlichen Zuschnitt bis zum Materialhandling und dem unterstützten Absortieren. Für die Erfassung und Qualifizierung von Lederhäuten stellt Zünd den Digitizer vor. Er erkennt und registriert …

Weiterlesen …

Bullmer / ProCom – Produkte & Konzepte
Schneidprozesse intelligenter gestalten

Bullmer und die Firma ProCom führen auf der Texprocess vor, wie sich Schneidprozesse intelligenter und effizienter gestalten lassen. Auf dem Bullmer-Messestand wird gezeigt, welche Daten die innovative IoT-Lösung „Clouver“ auswertet, wie die Informationen für Entscheider, Maschinenbediener und Produktionsleiter aufbereitet und welchen Mehrwert produzierende Betriebe dadurch erhalten. Das Demosystem nutzt dazu Live-Daten von laufenden Maschinen im Feldtest. Bei „Clouver“ handelt es sich um ein Industrie-4.0-Produkt …

Weiterlesen …

Hymmen – Produkte & Konzepte
Digitaldruck wird vielseitiger

Zu den Highlights von Hymmen auf seinem Ligna-Messeauftritt wird die Live-Installation „Roberta“ zählen. Sie zeigt, wie Hymmen modernstes Roboter-Handling-Equipment im Prozess des Digitaldrucks auf dreidimensionale Objekte zum Einsatz bringt. Dieses Entwicklungsprojekt wird vom Land NRW und der EU gefördert. Auf dem 300 m2 großen Messestand wird außerdem die Software ACC (Automatic Color Calibration) vorgestellt, durch die sich nach Auskunft des Unternehmens selbst besonders schwierige Dekore (nahezu unifarbene …

Weiterlesen …

Bürkle – Produkte & Konzepte
Neue Spritzlackier- und Digitaldrucklösungen

Bürkle zeigt auf der Ligna eine breite Palette an Automatisierungs­lösungen für die Einrichtungsindustrie. Schwerpunkte werden dabei Systemautomatisierung durch Robotertechnik, Spritzlackiermaschinen im Verbund mit Anlagenperipherie, Digitaldruck, Oberflächenveredelung und interdisziplinäres Engineering mit 4.0 Funktionalitäten für die virtuelle Inbetriebnahme und eine Anlagensimulation in Echtzeit sein. In allen Produktsegmenten des Spezialisten nimmt die Systemautomatisierung seit vielen Jahren einen wichtigen …

Weiterlesen …

IMA Schelling – Produkte & Konzepte
Neue IoT- und Serviceplattform

Robotertechnik wird bei der IMA Schelling Group auf der Ligna eine große Rolle spielen. So finden sich gleich drei Roboter in der vollautomatischen, vollverketteten Los­größe-1-Anlage in Aktion. Vorgestellt werden zudem die neue ganzheitliche IoT- und Serviceplattform der Gruppe und optimierte Softwarelösungen für die Bereiche Lager, Zuschnitt und Resteverwaltung sowie nicht zuletzt der neue Geschäftsbereich Industrial Consulting. Mit der neuen IoT- und Serviceplattform schließt das Unternehmen nach eigener …

Weiterlesen …

Düspohl – Produkte & Konzepte
Ummantelung mit Roboterhilfe

Individualisierung ist ein anhaltender Trend in der Holz- und Kunststoffverarbeitung. Für die Profilummanteler bedeutet dies immer häu­figeres Umrüsten, was aufgrund immer kleiner werdender Losgrößen mehr Zeit als die eigentliche Produktion in Anspruch nimmt.  Düspohl stellt mit der „RoboWrap“ eine Lösung vor, bei der die Rüstzeiten auf fünf Minuten verkürzt werden können. Nach Angaben des Herstellers wird ein Output erzielt, der den herkömmlicher Ummantelungsmaschinen um …

Weiterlesen …

Homag Group – Produkte & Konzepte
Mit Bausteinen zum Gesamtkonzept

Auf der Ligna füllt Homag eine komplette Halle mit einem „breit gefächerten Angebot an Maschinen, Zellen, Systemen und Software für die Holzbearbeitung“ – alle live in Aktion. Unter dem Motto „Your Solution“ zeigt der Maschinenbauer nach eigener Aussage „gesamtheitliche Lösungskonzepte für Betriebe von klein bis groß“. Speziell für Handwerksbetriebe setzt sich Homag mit zentralen Fragen auseinander: Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung kleinen und …

Weiterlesen …

AKE – Produkte & Konzepte
Mehrfach­zerspanung vermeiden

„Zerspanung 2.0“ ist bei AKE auch bei der diesjährigen Ligna im Fokus. Die Technologie hat sich bereits seit 2013 im Markt etabliert und findet laut dem Unternehmen bei immer mehr Anwendern Anklang. In den vergangenen Jahren gelang die Übertragung des Zerspanungsprinzips vom Sägeblatt auch auf verschiedene Fräswerkzeuge und zur Messe kündigt der Hersteller ebenfalls neue Weiterentwicklungen an. Durch gezielte Spanabführung soll ungewollte Mehrfachzerspanung nahezu vermieden werden. Ermöglicht wird dies …

Weiterlesen …

D-Beschlag / Elektra
Panorama interzum

Geradlinig und unaufdringlich – Auf der ­interzum stellt D-Beschlag zwei neue Stangengriffe sowie eine Griffleiste mit Harpunensteg für die grifflose Küche vor. Das Design des neuen Stangengriffs „AR4“ (siehe Foto) stammt aus der Feder von D-Beschlag Geschäftsführer Holger Schmidt. Der längenunabhängige Ziergriff mit 14 mm Durchmesser wird von dem Unternehmen in Deutschland aus massivem Aluminium gefertigt. Die charakteristische Rundung des Sockels bestimmt dabei die Form des Stangenendes und …

Weiterlesen …

Salice – Produkte & Konzepte
Raum-in-Raum-Lösungen

Salice stellt auf der interzum neue Varianten seiner Einschubtüren-Baureihe „Exedra“ (siehe Foto) vor. Die bewährte Technik kommt nun auch für Lösungen mit größeren Breiten zum Einsatz. Das Einschubtürensystem schafft damit die Voraussetzungen für moderne Raum-in-Raum-Lösungen in Küche und Wohnraum. Die Türen lassen sich geräuschlos öffnen und gelangen langsam und sanft an ihren Platz rechts und links vom offenen Schrankbereich. Die integrierte Dämpfung …

Weiterlesen …

Lamello – Produkte & Konzepte
Selbstspannender Verbinder für dünne Werkstoffe

Der selbstspannende Verbinder „Tenso P-10“ zum Verleimen von dünnen Werkstoffen ergänzt seit Kurzem das Sortiment von Lamello. Die neue Verleimhilfe kommt ohne Zwingen oder Korpuspressen aus. Sie wurde entwickelt für Gehrungen (45°) ab 15 mm Materialstärke oder stumpfe Verbindungen (90°) ab 12 mm Plattenstärke und ist laut Hersteller ideal für Möbel, die verleimt ausgeliefert werden wie Badezimmermöbel, Sideboards, kleine Regale, Tür-Futterrahmen, Verkleidungen, Aufdoppelungen oder …

Weiterlesen …

Blum – Produkte & Konzepte
Befestigungsposition komfortabel finden

Für die Verarbeitung von hochwertigen Möbeln bietet der österreichische Beschlägehersteller Blum die Verarbeitungshilfe „Easystick“ für die einfache Maßfindung und automatische Einstellung von Anschlägen an seiner Bohr- und Beschlagsetzmaschine „Minipress“. Bei komplexen Beschlägen spielt die genaue Verarbeitung eine entscheidende Rolle. Und genau hier setzt der österreichische Beschlägespezialist an und bietet seinen Kunden neue komfortable Unterstützung. Die …

Weiterlesen …

Häfele – Produkte & Konzepte
Digitale Vernetzung moderner Wohnwelten

Mit digitaler Vernetzung, innovativer Möbeltechnik und ganzheitlichen Lösungen will Häfele bei der interzum seinen Anspruch „Weiter denken.“ erlebbar machen. Wie leicht die smarte Welt von Möbelindustrie und Handwerk mit seinem Sortiment realisierbar ist, werde dabei sichtbar, verspricht Häfele. „Smart furniture meets smart home“– dies gelingt jetzt mit der Häfele „Connect“ Technologie im Handumdrehen. Dazu wird es nach Angabe des Unternehmens wieder ein großes Festival …

Weiterlesen …

Suspa – Produkte & Konzepte
Baukastensystem für Sitz-Steh-Arbeitsplätze

Mit dem neuen Baukastensystem für Sitz-Steh-Arbeitsplätze von Suspa lassen sich vier verschiedene Tischuntergestelle bauen. „FixFrame“ verfügt über eine feste Traverse, wohingegen „VariFrame“, dank teleskopierbarer Traversen, individuell angepasst werden kann. Ein „Raumsparwunder“ ist „TeamFrame“ (siehe Foto) für Duo-Arbeitsplätze. Die beiden Tischuntergestelle werden mit Brückenelementen verbunden, während die aufliegenden Tischplatten voneinander unabhängig …

Weiterlesen …

Hailo – Produkte & Konzepte
Mehr Komfort für mehr Lebensqualität

Zur interzum hat Hailo eine Reihe Neuheiten im Gepäck. Der Schwerpunkt des Messe-Auftritts lautet in diesem Jahr „komfortable Handhabung“. Wie zum Beispiel mit dem Abfalltrennsystem „Cargo Synchro“ (siehe Foto), das mit seinen neuen synchronisierten Vollauszugsschienen nach Aussage des Unternehmens noch komfortabler zu bedienen ist. Die Schienen sollen für mehr Laufruhe sorgen und das Öffnen und Schließen dabei sanfter, leiser und stabiler machen. Diesen Bedienungsvorteil hat Hailo auch auf andere Produkte …

Weiterlesen …

Hettich – Produkte & Konzepte
Das neue Käufer-Ich

Hettich definiert die Individualisierbarkeit seiner Produkte neu. Mit einer Plattformstrategie wollen die Ostwestfalen zukünftig „ganzheitliche Konzepte mit inspirierenden Produktlösungen“ in den Fokus stellen. Neue Programme | Individualität ist die Freiheit zu wählen. Und es ist aktuell ein Megatrend, der die Ansprüche an das Leben und  Wohnen nachhaltig verändert. Ein neues Wertedenken der Konsumenten erhebt andere Ansprüche an Gestaltung, Nutzung und Funktion von Räumen und Möbeln. …

Weiterlesen …

Titus – Produkte & Konzepte
Schneller montieren

Ein Schritt zur Beschleunigung des Montageprozesses: Mit dem „3-Wege-snap-on“, dem laut Hersteller „schnellsten System auf dem Markt zur Installation hoher Türen“, garantiert Titus für sein Scharnier „T-type“ der neuen Generation bei der Küchenmöbelmon­tage eine messbare Zeitersparnis. „T-type“ ist nach der Beschreibung des Herstellers ein „tolerantes, reibungslos funktionierendes, dennoch starres und zuverlässiges Schrankscharnier“. Es gewährleiste das …

Weiterlesen …

OPK – Produkte & Konzepte
Einer für alles

Der chinesische Schiebetürbeschlag-Experte OPK ist seit Herbst 2017 OPK mit einer Europa-Niederlassung in Horb am Neckar ver­treten. Das Unternehmen, die Zhongshan OPK Hardware Product Co., Ltd, stellt mit über 1.200 Mitarbeitern an mehreren Standorten Schiebe-Beschläge unter anderem für Möbeltüren her. Das „technologieorientierte Unternehmen“, wie sich OPK selbst  bezeichnet, verfügt über ein um­fassendes hochwertiges Schiebetürbeschlags-Portfolio für alle Anwendungen in den …

Weiterlesen …

Egger – Produkte & Konzepte
Schwer gefragte Betonoptik

Zement, Wasser und Gestein ergeben zusammen einen Material­trend, an dem schon lange niemand mehr vorbeikommt. Beton ist in aller Munde und mittlerweile auch auf allen Anwendungen. Beton sorgt für einen coolen Look im Bauwesen, als Accessoires, aber genauso im Möbel- und Innenausbau. Immer vielfältiger werden seine Anwendungsbereiche. Es gibt mittlerweile wohl keinen Raum mehr, in dem Beton mit seiner zeitlosen Optik und besonderen Haptik nicht eingesetzt wird. Er gehört zum Used Look, mit seinem urbanen Charakter, findet sich …

Weiterlesen …

Interprint – Produkte & Konzepte
„Statement in Richtung Zukunft“

Die historischen Hallen der ehemaligen Paketpost-Zentrale in Köln-Deutz sind eine zentrale Anlaufstelle für Designinteressierte: Hier präsentieren das ganze Jahr über internationale Einrichtungsmarken ihre Kollektionen. In diesem Ambiente wirft der internationale Dekordrucker Interprint vom 21. bis 24. Mai einen Blick in die Zukunft. Neue Dekorwelten | Unter der Headline „Next“ zeigt Interprint ausgewählte Möbel- und Fußbodendekore, Innovationsthemen, die Ergebnisse von neuen Kooperationen und setzt …

Weiterlesen …

Jowat – Produkte & Konzepte
Innovative PUR-Technologien im Fokus

Der Einsatz neuer Materialien und die Entwicklung neuer, optimierter Matratzenaufbauten können herkömmliche Klebsysteme in der Schaummatratzenmontage schnell an ihre Grenzen bringen. Eine sinnvolle und effiziente Lösung für entstehende Probleme kann hier der Umstieg auf reaktive PUR-Schmelzklebstoffe sein. Welche Vorteile in Sachen Effizienz und Prozesssicherheit der Einsatz von PUR-Schmelzklebstoffen der Reihe „Jowatherm-Reaktant“ in der Matratzenfertigung bietet, will Jowat auf der interzum zeigen. Die Pluspunkte des …

Weiterlesen …

Texprocess
Im Duett mit der Techtextil

Frankfurt. In Frankfurt stehen die Aussteller bereits in den Startlöchern, denn am 14. Mai fällt der Startschuss für das Messe-Duo Techtextil und Texprocess. Rund 1.800 Aussteller wollen bis zum 17. Mai 2019 mehr als 45.000 Fachbesuchern ein umfangreiches Angebot an Materialien und Verarbeitungstechnologien vorstellen. Beide Messen belegen die Hallen 3,4 und 5 des Frankfurter Messegeländes. Sie richten sich allerdings nicht ausschließlich an die Möbelindustrie, sondern sprechen verschiedene Industriezweige wie etwa die Bekleidungs-, …

Weiterlesen …

Lamigraf
Kooperation mit BMK

L'Ametlla del Vallès (Spanien). Der spanische Dekordrucker Lamigraf ist vor kurzem eine Kooperation mit der BMK Gruppe mit Sitz in Gaildorf eingegangen. Beide Unternehmen sind Familienunternehmen und wollen durch die Zusammenarbeit ihren Kunden nach eigenen Aussagen langfristig besser bedienen. Während Lamigraf mit Produktionsstätten in Spanien, Deutschland und Brasilien auf den Dekordruck spezialisiert ist, gilt BMK als ein international führendes Unternehmen für die Melaminimprägnierung mit Standorten in Deutschland, Nordamerika und Russland. Wie Lamigraf …

Weiterlesen …
Experten Beitrag Impulse

impress – THE DECOR COMPANY
Impulse

Die neuesten Dekortrends von impress auf der INTERZUM 2019

Welcome Home – mit diesem Motto lädt der Oberflächenspezialist impress die Besucher der INTERZUM Köln vom 21. bis 24. Mai 2019 auf …

SUSPA GmbH
Flexibles Baukastensystem für Sitz-Steh-Arbeitsplätze

Suspa bei der Interzum 2019:

Auf der Interzum 2019 stellt Suspa vom 21. bis 24. Mai in Köln ein neues Baukastensystem für Sitz-Steh-Arbeitsplätze vor, mit dem sich unterschiedlichste Office-Tisch-Lösungen konzipieren lassen. Damit unterstreicht das Unternehmen aus Altdorf die Bedeutung von Flexibilität und Ergonomie für die moderne Arbeitswelt.

Tapio – Produkte & Konzepte
Aufwand für Service reduzieren

Beim Rehau-Kantensymposium, das in diesem Jahr bei Homag in Schopfloch stattfand (siehe dazu auch den Bericht in material+technik möbel, Ausgabe 02/2019, Seite 34), hat Rehau gemeinsam mit Tapio Lösungen für die Holzbranche vorgestellt. Gezeigt wurden Anwendungen wie das „ServiceBoard“ und das automatisierte Übertragen von digitalen Kanteninformationen auf Maschinen zusammen mit Homag. Das „ServiceBoard“ soll den Kundenservice „auf den minimalsten Aufwand“ reduzieren. Mit der App kann der Kunde …

Weiterlesen …