IT-Seminare

Viele Anwendungsmöglichkeiten am PC sind ebenso nützlich wie vielfältig. Wie Sie und Ihre Mitarbeiter den Überblick im IT-Dschungel behalten, lesen Sie im Experten-Slot IT-Seminare.


PC-COLLEGE
Tipp 301 – Schlaflos mit Smartphone

Nach Studien von Schlafforschern ist einer der Gründe für schlaflose Nächte die Nutzung von Smartphones oder Tablets im Bett durch das kalte Licht (hoher Blauanteil) des Bildschirms. Dieses Licht sorgt beim menschlichen Auge für einen Trugschluß, nämlich das es Tag sei. Dadurch wird verhindert, dass das Hormon Melatonin ausgeschüttet wird, welches für das Signal „bin müde“ zuständig ist. Die Smartphonehersteller bieten nun viel Wege an, dies zu vermeiden. Bei Apple heißt es …

PC-COLLEGE
Was nehmen: Tablet – Convertible – Notebook?

Es gibt so viele verschiedene Varianten, doch was ist für Sie das richtige Arbeitswerkzeug? Wenn Sie StundentIn sind, ist in der Regel ein Tablet von 10,5 – 11 Zoll Größe mit Stift das Sinnvollste. Laut einer Umfrage unter Studenten landeten hier Apple iPad und Microsoft Surface, beide mit Stift-Anwendungen in der Zufriedenheit ganz oben. Der Vorteil, klein, handlich leicht und man kann damit digital schreiben, PDFs bearbeiten oder zeichnen. Convertibles wie der Dell XPS 13 2-in-1 sind eine Art Zwitter, sie haben ein …

PC-COLLEGE
Tipp 300 – iPhone 11, 11pro und 11pro max und IOS 13

Zuletzt wurden wieder die neuen iPhones von Apple in Cupertino vorgestellt. Auch das neue IOS 13 ist auf den Geräten installiert. Natürlich hat Apple wieder eine großartige Präsentation abgeliefert, doch ab wann lohnt sich der Umstieg auf das aktuelle oder sollten Sie vielleicht damit noch warten? Wenn Sie ein iPhone besitzen ab 6S und höher können Sie auf das neue IOS 13 updaten und damit viele Funktionen nutzen. So gibt es jetzt den „Dark Mode“, das bedeutet, viele Apps werden nicht mehr den hellen, …

PC-COLLEGE
Missbrauch von eBay-Konten

In letzter Zeit häufen sich Übernahme von eBay-Konten, wahrscheinlich durch die Millionen gekaperten Daten von Kunden diverser Großfirmen oder durch eine FAKE eBay-E-Mail. Das Ihr Konto gekapert wurde, merken Sie meist erst, wenn es zu spät ist. Dann hat der Täter schon Kleinanzeigen oder Angebote bei eBay eingestellt. Dann erhalten Sie die Emailanfragen der Interessenten und wundern sich. Das Motiv der Täter ist, in erster Linie natürlich das Geld des Kaufangebots zu bekommen – ohne natürlich erwischt zu …

PC-COLLEGE
Unterschied zwischen POP3- und IMAP-Mailkonto

Spätestens, wenn Sie ein neues E-Mail-Konto bei Outlook anlegen wollen, müssen Sie sich mit der Frage beschäftigen – POP3 oder IMAP Konto anlegen. Der Hauptunterschied ist der,  dass bei POP3 die E-Mails direkt vom Server zum Endgerät gesendet werden und auf dem PC oder anderem Gerät dort verbleiben. Auf dem Eingangsserver des Providers wird entweder sofort gelöscht oder nach einer einstellbaren Zeit. Dann kann man auch von einem anderen Gerät die E-Mails nochmal abrufen. Diese Art Konto gibt es schon sehr …

PC-COLLEGE
YouTube schneller bedienen

YouTube ist mittlerweile das größte Videoportal weltweit und gehört zum Google-Imperium. Es gibt einige Features und Tastenkombinationen, die das Arbeiten mit Youtube erleichtern oder beschleunigen. Tipp 1: Videos permament ablaufen lassen: www.youtubeREPEAT.com/watch?v=mtSxdmYhTmU So wird das Video sofort nach Ende wieder abgespielt. Sehr praktisch! Sie möchten jemanden ein Video senden, doch erst ab einer bestimmten Stelle? Das geht! Klicken Sie unten auf Teilen, darunter ist eine Checkbox Start um: diese anklicken und …

PC-COLLEGE
Datensicherheit in den eigenen vier Wänden

Die Nachricht, dass ein knapp 20-jähriger Schüler viele Zugangskonten (Accounts) knacken konnte, verwundert zunächst. Das dies möglich ist, liegt auch zum Teil daran, dass es ihm relativ einfach gemacht wurde. Da fragt man sich natürlich, ob einem das auch selbst passieren könnte? Vermutlich ja! Hier einige Hinweise: Die meisten Probleme entstehen, wenn Sie den Anhang oder den Link in "Fake-E-Mails" (Phishing-Mails) öffnen. Häufig sind es große bekannte und vertrauenserweckende …

PC-COLLEGE
Kinderschutzprogramme

Immer mehr Kinder und Jugendliche verbringen immer mehr Zeit an Bildschirm jedweder Art. Zwei Dinge sind dabei gefährlich und können die Gesundheit gefährden. Mangelnde Bewegung und die Überanstrengung der Augen und Hände. Dazu kommt, dass Eltern oft nicht wissen, was ihre Kinder sich anschauen. Es gibt einige Programme, die verhindern, dass jede Webseite angeklickt werden kann, auch für unterschiedliche Altersstufen. Für Kinder unter 12 Jahre gibt es den „Kinderserver“. Hier können die Kinder nur …

PC-COLLEGE
Windows Verlaufsdateien entfernen

Nutzen mehrere Personen einen PC, kann es sinnvoll sein, den Verlauf im Windows Explorer Suchfenster und die besuchten Ordner zu löschen. Was müssen Sie tun? Mit Windows 7 funktioniert das etwas anders als bei Windows 8 oder 10. In Windows 7 öffnen Sie den Explorer und oben rechts, dort wo die Lupe ist, klicken Sie in das Feld. Nun erscheinen die ersten Ihrer eingegebenen Suchwörter. Fahren Sie mit der Maus darüber bis das Wort blau markiert ist und drücken dann die ENTF-Taste. Dies müssen Sie mit allen …

PC-COLLEGE
Test

ljhgöjuglöi jhljhgjlhgljhg  

PC-COLLEGE
Wie schaffe ich es bei Google auf einen der ersten Plätze?

Die wichtigsten SEO-Kriterien!

Die Kriterien, nach denen Suchmaschinen die Treffer sortieren, sind vielfältig und komplex. Zudem sind viele Kriterien miteinander verstrickt und im ständigen Wandel und Ranking-Algorithmen von Suchmaschinen werden geheim gehalten. Dennoch gibt es einige wichtige Punkte, die Sie definitiv beachtet sollten, um sich auf einen der ersten Plätze bei Google wieder zu finden. Die unserer Ansicht nach wichtigsten fünf Kriterien, möchten wir Ihnen hier zusammenfassen.