Business Forum   Media-Galerie   News

ZimLog:  Der Zug  fährt ab!

ZimLog: Der Zug fährt ab!

Gerade in der Möbelbranche wird der Krieg künftig in den Prozessen entschieden. So ist Logistik längst mehr, als ein virulenter Brennpunkt: …

Weiterlesen …
Eine wahre Vernissage der Natur

Neue Programme
Eine wahre Vernissage der Natur

„V-Organo“ von Voglauer – perfektes Zusammenspiel von Holz und Eisen

Aus Freude am Original lässt sich Voglauer seit jeher von der Natur inspirieren und produziert pure, unverfälschte, nachhaltige …

Weiterlesen …
Erfolgreich mit klarem Profil

Neue Programme
Erfolgreich mit klarem Profil

Scholtissek stellte in Köln seine Kernkompetenz Massivholz in den Fokus

Auf der diesjährigen imm cologne stellte der Premium-Massivholzhersteller Scholtissek seine Kernkompetenz klar in den Fokus: Holz in seiner ganzen …

Weiterlesen …
„Verboten gute Möbel“

Neue Programme
„Verboten gute Möbel“

Germania hat ein Trading-up vollzogen und präsentierte mit „Calvi“ ein echtes Messe-Highlight

Germania hat in diesem Jahr einen richtig tollen Messe-Auftritt hingelegt. Tolle Möbel, tolle Kampagne, rundum stimmig – ein echtes …

Weiterlesen …
Skandinavische  Kinder-Welt

Neue Strategien
Skandinavische Kinder-Welt

Flexa4Dreams USP generiert über vorbildliche Studio-Konzeptionen messbare Erfolge

Im vorletzten Frühjahr stellte Flexa seine bisherige Strategie der Vermarktung bloßer Spielbetten infrage und richtete sich ganz neu aus. …

Weiterlesen …
„Wir müssen alle Hersteller gewinnen“

„Wir müssen alle Hersteller gewinnen“

Entsorgung und Recycling von Transportverpackungen dürfen für die Branche kein Randthema sein. Erstmals war auf der imm cologne ein Aussteller, der 600 deutschen und internationalen Herstellern ein wichtiger Partner ist: das Entsorgungsunternehmen Interseroh. Auf Seiten der Industrie kümmert sich Rauch-Geschäftsführer Gerhard Richter als Vorsitzender des beim VDM angesiedelten Beirats für die Entsorgung von Transportverpackungen ehrenamtlich um die Abwicklung dieses sensiblen Bereichs. Gerald Schultheiß, Chefredakteur des MÖBELMARKT, und Redakteur Steffen Windschall sprachen mit ihm in Köln über die Bedeutung des Systems und die Notwendigkeit, die Reihen zu schließen.

Weiterlesen …
Das Erfolgskonzept geht  in eine neue Runde

Neue Programme
Das Erfolgskonzept geht in eine neue Runde

Irisette Premium von Badenia auf Wachstumskurs – das Shop-Konzept hat sich etabliert

Beim Möbelhandel kommt sie gut an. Die vor zwei Jahren erstmals vorgestellte Shop-in-Shop-Präsentation der Marke Irisette Premium von Badenia …

Weiterlesen …
Naturkontraste mit Stil

Neue Programme
Naturkontraste mit Stil

Mit dem neuen Programm „V-Organo“ stellt Voglauer seine Originalität erneut unter Beweis

Natur – Design – Handwerk. Das sind die drei Eckpfeiler, die bei den Möbelprogrammen von Voglauer eine echte Symbiose eingehen. Zur imm …

Weiterlesen …
„Sitness“ bewegt dich –  ob Zuhause oder im Büro

„Sitness“ bewegt dich – ob Zuhause oder im Büro

Topstar präsentiert seine „Sitness for home“-Kollektion sowie sein innovatives „Office Konzept“ auf einem neuen Messestand an neuem Standort in Halle 10.1 | Neue Programme

Weiterlesen …
Google: Big Global Data zur „Customer Journey“

Google: Big Global Data zur „Customer Journey“

Das „Consumer Barometer“ des Internet-Riesen Google liefert Einblicke u. a. in die Webnutzung und das Online-Einkaufsverhalten weltweit. Im Juni wurde diese Big Data-Bank um weitere neue Analyse-Optionen u. a. zur Produkt­gruppe Möbel und Einrichten ergänzt. Die Auswertung der onlinerepräsentativen Daten digitaler Konsumenten in 56 Ländern, für die TNS Infratest im Auftrag von Google mehr als 400.000 Onliner befragt hat, liegen dem MÖBELMARKT exklusiv vor.

Weiterlesen …
Private Labels: Sicherheits-  und Haftungs-Falle für Verbände und Händler?

Private Labels: Sicherheits- und Haftungs-Falle für Verbände und Händler?

Welche Angaben zum Hersteller müssen an den Produkten angebracht sein und inwieweit geht diese Pflicht auf die Verbundgruppen über, wenn sie Modelle unter eigenen Handelsmarken entwickeln bzw. vertreiben? Welche Pflichten ergeben sich in diesem Falle für die ihnen angeschlossenen Möbelhändler? Und inwieweit gehen auch die Haftungs­risiken auf die Verbundgruppen und deren Händler über?

Weiterlesen …
Ready for Business: Götterdämmerung

Ready for Business: Götterdämmerung

Beschäftigt man sich mit dem Personalmarkt, hat man nicht nur als Personalberater festzustellen, dass insbesondere zurzeit viele Fach- und …

Weiterlesen …
Go west!

Go west!

Ursula Geismann, Presse & Export, Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) blickt auf die Exportchancen für deutsche Möbel.

Weiterlesen …
Nürnberger Gespräch:  Export als Chance

Nürnberger Gespräch: Export als Chance

Von immanenter Wichtigkeit für das weitere Wachstum deutscher Hersteller außerhalb des vielfach gesättigten Heimatmarktes ist der Export. …

Weiterlesen …
Möbel-Handel im Boot!

Möbel-Handel im Boot!

Das Daten Competence Center (DCC) wächst 2016 um einen Fachbeirat auch für den Möbelhandel – damit bildet es nun die Branche vollständig ab.

Weiterlesen …
Generation „Y Z“ – Chance statt Konflikt

Generation „Y Z“ – Chance statt Konflikt

Von Frank Goerlich, Managing Partner bei Executives Online Deutschland

„Die Jugend von heute liebt den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt mehr vor älteren Leuten und …

Weiterlesen …
Chancen-Gleichheit im Web

Neue Vertriebsmodelle für Marken
Chancen-Gleichheit im Web

Multichannel mit eBay – individuelle Wege zur optimalen Vertriebsstrategie der Zukunft

Die Digitalisierung und Vernetzung aller Absatzkanäle vom Ladengeschäft über Online-Shops bis zu mobilen Apps treibt die Fortentwicklung von …

Weiterlesen …
IWOfurn 4.0

Strategien für die Digitalisierung
IWOfurn 4.0

Wegbereiter von Industrie 4.0 in der Einrichtungsbranche

Durch das Internet getrieben, wachsen die reale und virtuelle Welt zu einem Internet der Dinge zusammen. Die anstehende Vernetzung der Fertigungstechnik und …

Weiterlesen …
Traumhaftes Weiß

Neue Programme
Traumhaftes Weiß

Paidi punktet in dieser Saison mit den beiden neuen Programmen „Ylvie“ und „Kira“

Der nordische Einrichtungsstil gehört derzeit zu den beliebtesten in Deutschland und findet nun auch seinen Weg ins Kinderzimmer. „Mit unserem …

Weiterlesen …
Herausforderung  Touchpoints

Herausforderung Touchpoints

Mixed Reality, Touchpoint, Customer-Journey, Customer-Experience ... Nicht nur die Digitalisierung mit ihren technokratischen Begriffen schafft Verwirrung. …

Weiterlesen …
Möbel verkauft man heute anders

Neue Konzepte
Möbel verkauft man heute anders

Die Wohnprofil-Analyse von Saleslearning macht aus Online-Besuchern schnell zahlende Kunden im Möbelhaus

Das Internet verändert grundlegend den Möbel- und Küchenkauf. Der Handelsverband Deutschland HDE prognostiziert für den Online-Handel in …

Weiterlesen …
Erfolgsfaktoren im E-Commerce

Erfolgsfaktoren im E-Commerce

Erkenntnisse aus aktuellen Studien

Der E-Commerce ist in deutschen Haushalten längst ankommen - etwa 45 Mio. Deutsche kaufen inzwischen Waren und Dienstleistungen über das Web. …

Weiterlesen …
Category Management

Category Management

Erlöse und Erträge kundenorientiert und kooperativ fördern

Eine gut geplante Sortimentsgestaltung ist eine der zentralen Leistungen des Einzelhandels. Denn der Konsument bevorzugt diejenigen Handelsunternehmen, die …

Weiterlesen …
Den

Nürnberger Gespräch
Den "Brennpunkt Rampe" entschärfen

Nürnberg. Die Emotionen an der Schnittstelle zwischen Industrie und Handel kochen immer wieder hoch: Es war, als steche der MÖBELMARKT mit der Vorbereitung …

Weiterlesen …