Hersteller & Lieferanten

Natuzzi
Entwickelt sich zum Lifestyle Brand

Santeramo (Italien). Im Vorfeld des Salone del Mobile in Mailand (17. bis 22.4.) präsentiert sich Natuzzi mit spannenden neuen Designprojekten. „Natuzzi tritt in ein neues Kapitel ein. Es wird von Pasquale Junior Natuzzi – Chief Marketing and Communication Officer – als ,die dritte Natuzzi Revolution bezeichnet“, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.Wie Natuzzi weiter mitteilt, will man sich zu einem Lifestyle Brand mit kompletten Interiors weiterentwickeln. Im Rahmen dieser neuen Strategie hat Natuzzi unter anderem mit dem …

Weiterlesen …

Rolf Benz
Zu Gast im aptm Berlin

Nagold/Berlin. Das Sofaprogramm Rolf Benz „Nuvola“ logiert seit Ende Januar an einem aufregend anderen Ort in Berlin – im aptm  (a place to meet) im Wedding. Chris Glass, Inhaber der Event Location, hat sie jetzt unter dem Leitthema „Deutsch – was ist das?“ neu inszeniert. Ein privater Raum für lockere Treffen, eine Galerie voller Leben und ein sich wandelndes Einkaufserlebnis – all dies und noch viel mehr ist aptm, welches seit einem Jahr als viel gebuchte Location in Berlin bereit steht. Hier finden Fashion …

Weiterlesen …

Rolf Benz
Partner der Berlinale 2018

Nagold/Berlin. Wenn vom 15. bis 25. Februar 2018 die 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin stattfinden, wird Rolf Benz als offizieller Supplier dabei sein. Ab sofort präsentiert der Polstermöbelhersteller aus Nagold seine Sofas an ausgewählten Festival-Orten. Rund 400 Filme, über 334.000 verkaufte Eintrittskarten und mehr als 21.000 akkreditierte Gäste aus 127 Ländern – das sind die Eckdaten der Berlinale. Der Lifestyle von Rolf Benz entfaltet sich in mehreren ausgewählten Festival-Locations: So wurde der Berlinale VIP-Club …

Weiterlesen …

Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM)
Wohnen 2018: „Digitalisierung im Kerzenschein“

Bad Honnef/Köln. Die imm cologne 2018 zeigte in der Woche vom 15. bis 21. Januar die neuesten Trends und Entwicklungen im internationalen Möbel- und Einrichtungsangebot. Der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) hat daraus einen Überblick über das „Wohnen von Morgen“ erstellt. Derzeit gibt es in Deutschland 41 Millionen Haushalte – Tendenz steigend. Für zwei Drittel der Deutschen müsse die eigene Wohnung Gemütlichkeit ausstrahlen. Mit einer organischen Formensprache, authentischen Materialien und warmen Farben gehe das …

Weiterlesen …

Panton Chair
Feiert seine 50. Kölner Möbelmesse

Köln. Vor genau 50 Jahren wurde der legendäre Vollkunststoff-Freischwinger von Verner Panton für Vitra erstmals auf der imm cologne vorgestellt. Zum Jubiläum gibt es zwei limitierte Editonen, „Panton Chrome“ und „Panton Glow“, der im Dunkeln

Weiterlesen …

Domotex / Reinkemeier Rietberg
Barbara Becker präsentiert ihre neue home passion Kollektion

Hannover. Am 13. Januar 2018 präsentiert Barbara Becker ihre neue "b.b home passion"-Kollektion auf der Domotex in Hannover. Barbara Becker stellt ihre bereits sechste Kollektion mit der Firma Reinkemeier Rietberg vor. Diese trägt den Titel „Roots“, weil sie hierfür auf die Suche nach ihren Wurzeln ging. Durch eine Untersuchung ihrer DNA konnte sie herausfinden, dass ihre Wurzeln vor allem Wurzeln in Schottland, Deutschland und Afrika liegen. Außerdem präsentiert sie erstmalig farbenfrohe …

Weiterlesen …

International Design Award
Feiert 20-jähriges Jubiläum

Kirchlengern/Rehau. Er feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen: der International Design Award. Als einer der weltweit größten Wettbewerbe für Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen zieht er kontinuierlich mehr Interessenten an – seit 1997 gab es mehr als 8.000 Anmeldungen aus 80 Ländern. Was im Wintersemester 1996/97 mit einer Ausschreibung des Zulieferers Hettich und 27 Anmeldungen begann, hat sich zu einem Wettbewerb entwickelt, für den heute über 1.000 Einsendungen von Hochschulen auf der …

Weiterlesen …

Austrian Interior Design Award
Neuer Designpreis feiert Premiere

Der Austrian Interior Design Award zeichnet 2018 zum ersten Mal innovative Innenarchitekturprojekte und Produkte aus dem Interiorbereich aus. Ziel ist es, den Wert und das Bewusstsein für hochwertiges Design bei Planern, Auftraggebern und Konsumenten zu steigern. Den herausragenden Leistungen der österreichischen Innenarchitekten, Planer, Möbeldesigner und Tischler soll mit dem Award eine heimische Bühne geboten werden. „Design ist das beste Mittel, um sich vom internationalen Mitbewerb zu differenzieren. Österreich …

Weiterlesen …

Janua und Freifrau
Statteten G20-Gipfel aus

Armsdorf. Vom 7. bis 8. Juli fand der G20-Gipfel in Hamburg statt. Beim zwölften Treffen der Gruppe der zwanzig wichtigsten Industrie- und Schwellenländer kamen neben Staats- und Regierungschefs auch zahlreiche Politiker weiterer Staaten und Vertreter internationaler Organisationen zusammen. Den beiden Unternehmen Janua Möbel und Freifrau Sitzmöbelmanufaktur wurde die Ehre zuteil, die neu ins Leben gerufene Social Media Area der Veranstaltung ausstatten zu dürfen. Diese wurde erstmals während eines G20-Gipfels geschaffen und gilt …

Weiterlesen …

Bonaldo
Bringt Design „made in Italy“ nach Shanghai

Shanghai (China). Der italienische Designmöbel-Hersteller Bonaldo ist seit dem gestrigen Montag, den 27. November, mit einem Showroom in Shanghai vertreten. Nach Peking, Shenzhen und Hangzhou ist Shanghai damit die vierte Stadt in China, in der Bonaldo mit einem Showroom vor Ort ist. Aktuell gehen etwa 7 % der Exporte von Bonaldo nach China. Das Konzept für den neuen Showroom in Shanghai stammt vom italienischen Architekten Mauro Lipparini, mit dem das Unternehmen seit Jahren erfolgreich zusammenarbeite. Auf einer Gesamtfläche von 350 qm werden hier die …

Weiterlesen …

Hästens
Feiert Deutschland-Launch der Designkooperation mit Bernadotte & Kylberg

Köping (Schweden). Mit Events im Hästens Store Hamburg City und bei Bettenrid München wurde das luxuriöse Kontinentalbett „Appaloosa“ nach der Weltpremiere zur Mailänder Möbelmesse Salone del Mobile jetzt in Deutschland präsentiert. Das Design entstand in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernadotte & Kylberg. Ihre Herausforderung war es, das ikonische Blau-Weiß-Karo-Design erstmalig in der 165-jährigen Unternehmensgeschichte neu zu interpretieren. Das neue Modell ist ab Januar 2018 …

Weiterlesen …

Trevira
Famab Award für Stand auf der Orgatec

Ludwigsburg. Der auf der Orgatec 2016 in Köln präsentierte Messestand Trevira City hat bei der Famab-Preisverleihung am 23. November in Ludwigsburg den goldenen Apfel in der Kategorie Architektur – Best Stand M gewonnen. Der Famab Award gilt als renommierte Auszeichnung für integrierte Markenerlebnisse. Prämiert werden bedeutende internationale Projekte der temporären und permanenten Architektur sowie der Begegnungskommunikation. Geschäftsführer Klaus Holz: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Trevira City …

Weiterlesen …

imm cologne
Erster Rundgang durch „Das Haus 2018“ mit Lucie Koldova

Köln. „Light Levels – Ebenen des Lichts“ nennt Lucie Koldova ihren Entwurf für „Das Haus – Interiors on Stage“, das auf der imm cologne (15. bis 21.1.2018) gezeigt wird. Wie der Name der diesjährigen Wohninstallation schon sagt, dreht sich in ihr im Januar 2018 alles um das Licht und seine Bedeutung für das Wohnen. In der Interpretation der jungen tschechischen Designerin wird „Das Haus“ auf der imm cologne 2018 zu einer Reise durch verschiedene emotionale Zustände. Jeder der um das …

Weiterlesen …

Apelt
Lanciert Bettwäsche-Kollektion

Oberkirch. In der Heimtextilwelt steht der Name Apelt für Qualität und Kreativität. Das textile Angebot des 1951 gegründeten Familienunternehmens wird beständig weiterentwickelt. Jährlich entstehen in den firmeneigenen Ateliers mehr als 100 neue Designs. Im Januar 2018 führt  Apelt eine neue, hochwertige Bettwäsche-Kollektion in den Markt ein – made in Germany. Damit wird das Apelt-Sortiment um hochwertige Textilien für den Schlafbereich erweitert. Die im süddeutschen Oberkirch ansässige Alfred …

Weiterlesen …

Design/18/12
Designparcours geht in die dritte Runde

Köln. Vom 15. bis 21. Januar 2018, parallel zur imm cologne, findet auch nächstes Jahr wieder der Designparcours Design/18/12 mit dem neuen Leitthema „Verbindungen“ statt. Damit setzt das Off-Event im Kölner Süden nicht nur den Fokus auf zeitgemäße Designaspekte wie etwa neue Materialkombinationen, sondern auch auf die verbindende Funktion von Design für Menschen und Gesellschaften, wie der Veranstalter mitteilt. Insgesamt präsentieren sich rund 30 deutsche und internationale Teilnehmer, darunter vier Hochschulen …

Weiterlesen …

Mathes
Erster Pop-Up-Shop mit Vitra und Hay

Aachen. Zwei Ikonen des Interior Designs erobern Aachen. Am vergangenen Donnerstag, den 9. November 2017, hat das Einrichtungshaus Mathes den ersten gemeinsamen Pop-Up-Shop der renommierten Designmarken Vitra und Hay eröffnet. Ein besonderes Highlight ist das mobile Lounge Chair Atelier von Vitra, das den Besuchern die besondere Möglichkeit gibt, die Fertigung eines legendären Möbelstückes von Charles und Ray Eames live mitzuerleben. Der Hay Pop-Up Shop zeigt, wie modernes, demokratisches Design heute funktioniert – …

Weiterlesen …

NWW Design Award 2017
Das sind die Gewinner!

Wien (Österreich). Bereits zum dritten Mal wurde der Design Award für innovatives Interieur-Design vergeben. Der österreichische Möbelhersteller Neue Wiener Werkstätte präsentierte am 10. November als Initiator die Gewinner im MAK (Museum der Angewandten Kunst) in Wien. Gewonnen hat der Entwurf „Pop Up Eckbank“ von Liddy Scheffknecht und Armin Wagner aus Wien. Auch die Plätze Zwei und Drei belegen österreichische Designer, der Special Award ging nach Deutschland. Der Juryvorsitzende, US-Designer Karim …

Weiterlesen …

de Sede
Neues Museum und Preview 2018

Klingnau/Zürich (Schweiz). Die Schweizer Manufaktur de Sede feierte kürzlich die Geburtsstunde der neuen de Sede Welt in Zürich. Schon vor der imm cologne 2018 präsentierte der Lederexperte im Rahmen der hauseigenen Brand Vernissage die neuen Produkte für 2018. Hierunter reihten sich nicht nur klassische Sitzmöbel, sondern eine gesamte Wohnwelt, bestehend aus Betten, Teppichen, Esstischen, Essstühlen und Wohn-Accessoires. Erstmalig in der Geschichte der Möbelmanufaktur ist es nun möglich, eine ganze Einrichtung mit de Sede zu …

Weiterlesen …

Lissoni Architettura
Winner bei den Iconic Awards 2017

München. Für die Gestaltung des Luxushotels Roomers in Baden-Baden wurden Piero Lissoni und sein Team bei den gestern in der BMW Welt in München verliehenen Iconic Awards 2017 als Winner in der Kategorie Interior ausgezeichnet. Die internationale Jury des vom Rat für Formgebung ausgelobten Architektur- und Designpreises überzeugten die puristisch-sinnliche Eleganz der lichtdurchfluteten Räume und das minimalistische Design in der unverkennbaren Handschrift Lissonis. Mit dem Hotel verwirklicht der mehrfach preisgekrönte …

Weiterlesen …

Stilwerk
Designmeile startet morgen in Berlin

Berlin. Seit 2011 lädt die Designmeile.Berlin jedes Jahr im Herbst dazu ein, auf 1.600 Metern zwischen Savignyplatz und Bahnhof Zoo jede Menge Design, Kunst und gestalterische Kreativität zu entdecken. Ausgangspunkt dafür ist das Stilwerk Berlin, das auch als Initiator auftritt. In der Kantstraße 17 wird die Designmeile.Berlin traditionell eröffnet. Die Designmeile 2017 bietet mit dem Motto „frei_raum“ den teilnehmenden Partnerinnen und Partnern die Möglichkeit, ihre aktuellen Designinhalte zu präsentieren. …

Weiterlesen …

Rat für Formgebung
Preisverleihung des Iconic Awards 2017

München. Der Rat für Formgebung lädt zur diesjährigen Preisverleihung der Iconic Awards 2017 ein. Die Verleihung findet am Mittwoch, den 4. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Doppelkegel in der BWM Welt in München statt. Die Iconic Awards sind der erste neutrale internationale Architektur- und Designwettbewerb, der die Disziplinen in ihrem Zusammenspiel berücksichtigt. Die ganze Welt der Architektur. Prämiert werden visionäre Architektur, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation aus allen Sparten der Architektur, der …

Weiterlesen …

Freistil/Rolf Benz
Event für Grenzgänger

Nagold/Berlin. Zur kreativen Grenzüberschreitung hat am 14. September Freistil/Rolf Benz eingeladen. Das Sofalabel aus dem Schwarzwald zeigte auf der Kunstmesse ART Berlin (14. bis 17.9.17), was für ein großartiges Zusammensein entsteht, wenn Fashion, Kunst und Wohnkultur aufeinander treffen. „Grenzüberschreitungen“ hieß logischerweise dann auch die Installation der Künstlerin Theresa Volpp, in der die Gummibären-Sessel von Freistil, die Sesselbezüge des Fashion-Designers Raf Simons und die bunte, abstrakte Kunst von …

Weiterlesen …

Koleksiyon
Kirche wird zum Co-Working-Space

Aachen/Düsseldorf. Ein Ort der Begegnung und offen für alle soll die entwidmete Elisabeth-Kirche in Aachen bleiben. Das ist das erklärte Ziel der Initiative DigitalHub, die die 100 Jahre alte Kirche am Blücherplatz jetzt zu einem Co-Working-Space umgebaut hat. Auf 1.000 qm sind 100 Arbeitsplätze sowie Besprechungs- und Meetingzonen entstanden. Die Nutzer können hier arbeiten, sich treffen und gemeinsam Ideen entwickeln. Nur den eigenen Laptop bringt man selbst mit. Für die digitale Infrastruktur ist gesorgt, denn die …

Weiterlesen …

Hettich/Rehau
International Design Award 2018 geht an den Start

Kirchlengern/Rehau. Unter dem Motto „Fascin[action] – Fascinated by solutions“ laufen die Vorbereitungen für einen der weltweit größten Design-Awards für Studierende auf Hochtouren: den International Design Award 2018, bei dem innovative Ideen und Visionen im Bereich Möbeldesign und Möbelbau gefragt sind. Der International Design Award wird von zwei führenden Unternehmen der Zulieferindustrie, Hettich und Rehau, ausgerichtet. „What’s your Fascin[action]?” Studierende aus aller …

Weiterlesen …

London Design Festival
Ross Lovegrove kreiert Installation aus Alcantara

London (England). Im Rahmen des London Design Festivals ist vom 16. bis 24. September 2017 im Victoria and Albert Museum in London das aktuelle Projekt von Alcantara zu sehen: „Transmission“, eine Installation aus dem Material Alcantara, gestaltet von Ross Lovegrove. Der britische Designer hat sich von den Devonshire-Jagd-Tapisserien im Victoria und Albert Museum inspirieren lassen und ein spektakuläres, dreidimensionales, 25 Meter langes und frei stehendes Werk kreiert. Die weichen wellenförmigen Falten in der Installation verschmelzen Farben …

Weiterlesen …

Marburger Tapetenfabrik
Iconic Award für Zaha Hadid-Kollektion

Kirchhain. Sie sind ein gestalterisches Statement auf Basis herausragender Architektur – die raumfüllenden Digitaldruckmotive, die Zaha Hadid als eine ihrer letzten Arbeiten mit und für die Marburger Tapetenfabrik entwickelte. Die auf 300 Stück pro Kolorit limitierten Dessins der exklusiven Tapetenkollektion „Hommage“ wurden nun mit dem Iconic Award 2017 als „Winner“ in der Kategorie „Product“ ausgezeichnet. Der vom Frankfurter Rat für Formgebung verliehene Award prämiert visionäre …

Weiterlesen …

Rat für Formgebung
Jetzt zu den „Iconic Awards“ anmelden!

Frankfurt am Main. Unternehmen der Einrichtungsbranche sowie deren Partner in der Industrie, im Design und in der Markenkommunikation sind dazu aufgerufen, sich unter www.innovative-interior.de zu den Iconic Awards: Innovative Interior anzumelden – wie der Rat für Formgebung mitteilt. Der Wettbewerb zeichnet alljährlich herausragende Produkte aus allen Bereichen des Interior Designs aus. Er richtet sich an Unternehmen der Einrichtungsindustrien sowie deren Partner in Interior Design und Innenarchitektur. Innovative Spitzenleistungen …

Weiterlesen …

Berndes
Außergewöhnlich auf der Documenta

Arnsberg/Kassel. Zu den wichtigsten Ausstellungen für Kunst zählt die noch bis 17. September laufende Documenta 14 in Kassel. Kochgeschirr-Hersteller Berndes hat die nur alle fünf Jahre stattfindende Schau jetzt zum Anlass für eine außergewöhnliche Aktion genommen: In Kooperation mit der Künstlerin Gisela Schlotmann sind aus Berndes-Materialien kunstvolle Objekte entstanden. Für ihre Kreationen hat die Hutdesignerin unterschiedlichste Materialien in der Berndes-Fertigung gesammelt und weiterverarbeitet: Topfdeckelgriffe, …

Weiterlesen …