Märkte   Media-Galerie   News

Leichte Verbesserung der Verbraucherstimmung

HDE
Leichte Verbesserung der Verbraucherstimmung

Berlin. Nach mehrmonatigem Negativtrend mit immer neuen Allzeittiefs verbessert sich die Verbraucherstimmung im November leicht.

Weiterlesen …
Einzelhandelsumsatz im September gestiegen

Destatis
Einzelhandelsumsatz im September gestiegen

Wiesbaden. Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im September 2022 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) 0,9% und nominal (nicht preisbereinigt) 1,8% mehr umgesetzt als im August 2022.

Weiterlesen …
Erwerbstätigkeit in Deutschland auf historischem Höchststand

Destatis
Erwerbstätigkeit in Deutschland auf historischem Höchststand

Wiesbaden. Im September 2022 waren rund 45,6 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig.

Weiterlesen …
Materialknappheit geht leicht zurück

Ifo Institut
Materialknappheit geht leicht zurück

München. Die Materialknappheit in der Industrie ist leicht zurückgegangen. 63,8% der befragten Firmen berichteten im Oktober von Engpässen, nach 65,8% im September.

Weiterlesen …
Plus von 0,6% im September

Produzierendes Gewerbe
Plus von 0,6% im September

Wiesbaden. Die reale (preisbereinigte) Produktion im Produzierenden Gewerbe ist nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im September 2022 gegenüber August 2022 saison- und kalenderbereinigt um 0,6% gestiegen, nachdem sie im August 2022 gegenüber dem Vormonat um 1,2% gesunken war. Im Vergleich zum September 2021 war die Produktion im September 2022 kalenderbereinigt 2,6% höher.

Weiterlesen …
Steigende Kosten setzen belgische Möbelindustrie unter Druck

Fedustria
Steigende Kosten setzen belgische Möbelindustrie unter Druck

Brüssel. Die Nachfrage nach Möbeln in Belgien ist seit dem zweiten Quartal dieses Jahres erheblich zurückgegangen.

Weiterlesen …
Dem Möbelhandel fehlen die Kunden

Ifo Institut
Dem Möbelhandel fehlen die Kunden

Kunden sind im dritten Quartal seltener einkaufen gegangen. Die Nachschubprobleme der Einzelhändler sind hingegen leicht zurückgegangen. Das geht aus einer Umfrage des Ifo-Instituts hervor.

Weiterlesen …
Aktuelle Herausforderungen im Fokus

VdDK-Mitgliederversammlung
Aktuelle Herausforderungen im Fokus

Herford/Waldstetten. Am 26. Oktober begrüßten VdDK-Vorstandsvorsitzender Stefan Waldenmaier und Geschäftsführer Jan Kurth die Mitglieder des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie e.V. im Stammwerk der Leicht Küchen AG in Waldstetten. Neben der Analyse der aktuellen und kommenden wirtschaftlichen Situation genoss der Gastvortrag zur Möbelfertigung im internationalen Vergleich aus dem Hause Homag Group AG hohe Aufmerksamkeit.

Weiterlesen …
Zweites Leben für gebrauchte Möbel

Ikea
Zweites Leben für gebrauchte Möbel

Hofheim-Wallau. Rund um den bevorstehenden Black Friday rückt Ikea über den Service „Zweite Chance“ das Thema Kreislaufwirtschaft in den Fokus.

Weiterlesen …
„Entlastung bei Energiepreisen jetzt zügig  umsetzen, auch beim Strom!“

HDH fordert:
„Entlastung bei Energiepreisen jetzt zügig umsetzen, auch beim Strom!“

Berlin. Nach dem heutigen Kabinettsbeschluss zur Gas-Soforthilfe benötigen die Unternehmen Klarheit zur dringend notwendigen Entlastung bei den Energiepreisen insgesamt. Dazu gehört vor allem auch eine Entlastung bei den Strompreisen. Das fordert der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH).

Weiterlesen …
Geschäftsbericht 2021/2022 veröffentlicht

Handelsverband Wohnen und Büro
Geschäftsbericht 2021/2022 veröffentlicht

Köln. Der Geschäftsbericht 2021/2022 des Handelsverbandes Wohnen und Büro e.V. (HWB) steht ab sofort zum Download bereit. Neben dem branchenübergreifenden Rückblick auf das Geschäftsjahr und die allgemeine Wirtschaftslage 2021/2022 enthält der Bericht ausführliche Informationen zu den Aktivitäten der einzelnen Fachverbände Möbel und Küchen (BVDM), Koch- und Tischkultur (GPK) und Büro und Schreibkultur (HBS).

Weiterlesen …
Wachstumspotential auf dem nordamerikanischen Markt

VDM
Wachstumspotential auf dem nordamerikanischen Markt

Bad Honnef/Herford. Die deutsche Möbelindustrie sieht gute Chancen, ihre Aktivitäten in Nordamerika weiter auszubauen. „Der Markt bietet für unsere Hersteller nicht nur im stationären Vertrieb, sondern gerade auch im Onlinekanal interessante Wachstumsmöglichkeiten“, stellte Jan Kurth, Geschäftsführer der Verbände der deutschen Möbelindustrie (VDM/VHK), bei einer virtuell veranstalteten Sitzung des VDM-Arbeitskreises Export am 27. Oktober fest.

Weiterlesen …
Umsatzerhöhung trotz schwieriger Lage

Verband der Deutschen Parkettindustrie
Umsatzerhöhung trotz schwieriger Lage

Berlin/Bad Honnef. Der Verband der Deutschen Parkettindustrie (vdp) gab bei einem Pressegespräch bekannt, dass sich der Umsatz der Mitgliedsfirmen in Deutschland im ersten Halbjahr 2022 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 12,1% auf 157,2 Mio. Euro erhöht hat.

Weiterlesen …
„Es wird 2023 wieder eine Neubauförderung geben

BDF-Talk mit der Grünen-Baupolitikerin Christina-Johanne Schröder
„Es wird 2023 wieder eine Neubauförderung geben"

Bad Honnef. Beim 7. digitalen HauptstadtTALK des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) tauschten sich Unternehmer der Fertighausindustrie mit der baupolitischen Sprecherin und Leiterin der Arbeitsgruppe Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen von Bündnis90/Die Grünen im Deutschen Bundestag, Christina-Johanne Schröder, aus.

Weiterlesen …
Kaufkraft in Europa deutlich gestiegen

GfK
Kaufkraft in Europa deutlich gestiegen

Nürnberg. Für das Jahr 2022 haben die Europäer insgesamt rund 11,1 Billionen Euro zur Verfügung, die sie für Essen, Wohnen, Dienstleistungen und Co. ausgeben können. Pro Kopf entspricht das einer durchschnittlichen Kaufkraft von 16.344 Euro, was einem Wachstum von nominal 5,8% im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Das zeigt die aktuelle Studie „GfK Kaufkraft Europa 2022“, die ab sofort verfügbar ist.

Weiterlesen …
Stabilisierung im Oktober

Konsumklima
Stabilisierung im Oktober

Nürnberg. Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bilanziert in ihrer Konsumklimastudie für Oktober 2022 vorerst keinen weiteren Absturz. Nach einer längeren Phase mit zum Teil starken Rückgängen hat sich die Stimmung damit wieder etwas beruhigt.

Weiterlesen …
Holz-Fertighäuser liegen im Trend

Bundesverband Deutscher Fertigbau
Holz-Fertighäuser liegen im Trend

Bad Honnef. Immer mehr Bauherren entscheiden sich für ein Holz-Fertighaus. Warum das so ist, erklärt Mathias Schäfer (Foto), Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF).

Weiterlesen …
Trotz schwieriger Lage positives Jahr 2022

Fachverband Matratzenindustrie
Trotz schwieriger Lage positives Jahr 2022

Wuppertal/Tielt (Belgien). Der Fachverband Matratzen-Industrie war zu Gast bei seinem assoziierten Mitglied Latexco und ist dort zu seiner Jahrestagung zusammengekommen.

Weiterlesen …
Umsatzplus im August

Deutsche Polstermöbelindustrie
Umsatzplus im August

Herford. Der Umsatz der deutschen Polstermöbelindustrie weist im August mit 65,340 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus von 3,52% auf.

Weiterlesen …
Sattes Umsatzplus im August

Deutsche Küchenmöbelindustrie
Sattes Umsatzplus im August

Herford. Die deutsche Küchenmöbelindustrie hat laut amtlicher Statistik im August 2022 ein Umsatzplus von 37,88% gegenüber dem Vorjahresmonat umgesetzt. Insgesamt wurden über 481 Mio. Euro erwirtschaftet.

Weiterlesen …
Verleihung bei den Küchenwohntrends Salzburg

BMK-Innovationspreis 2023
Verleihung bei den Küchenwohntrends Salzburg

Düsseldorf. Der Bundesverband Mittelständischer Küchenfachhandel (BMK) verleiht – nach einer Coronapause – am 4. Mai 2023 auf der Küchenwohntrends in Salzburg den 13. BMK-Innovationspreis.

Weiterlesen …
Einzelhandel mit deutlichem Umsatzrückgang

Destatis
Einzelhandel mit deutlichem Umsatzrückgang

Wiesbaden. Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im August 2022 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) 1,3% weniger umgesetzt als im Juli 2022. Im Vergleich zum Vorjahresmonat August 2021 verzeichnete der Einzelhandel im August 2022 ein Umsatzminus von real 4,3%.

Weiterlesen …
Mathias Schäfer ist neuer Präsident

Bundesverband Deutscher Fertigbau
Mathias Schäfer ist neuer Präsident

Bad Honnef/Wiesbaden. Mathias Schäfer ist neuer Präsident des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF). Die Mitgliedsunternehmen des Verbandes wählten den 48-jährigen Juristen und geschäftsführenden Gesellschafter der FingerHaus-Gruppe Anfang Oktober auf ihrer Mitgliederversammlung in Wiesbaden einstimmig zum Nachfolger von Hans Volker Noller, der aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidierte.

Weiterlesen …
Garden-Living-Branche: Schon 2024 wieder Wachstum möglich

Marketmedia24
Garden-Living-Branche: Schon 2024 wieder Wachstum möglich

Köln. Die Garden-Living-Welt kann bereits 2024 wieder in den Wachstumsmodus schalten. Dies ist das Ergebnis des Best-Case-Szenarios im „Branchen-Report Garden-Living 2022“ von Marketmedia24.

Weiterlesen …
Krisen dämpfen die positive Entwicklung

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Krisen dämpfen die positive Entwicklung

Nürnberg. Die Auswirkungen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine dämpfen die Erholung der regionalen Arbeitsmärkte. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung steigt in allen Bundesländern leicht an. Gleichzeitig nimmt aber auch die Arbeitslosigkeit zu. Das geht aus einer am Freitag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.

Weiterlesen …
Umsatzrekord 2021 und hoher Auftragsbestand

Fertighausindustrie
Umsatzrekord 2021 und hoher Auftragsbestand

Bad Honnef. Die deutsche Fertighausindustrie meldet für 2021 einen neuen Umsatzrekord und sieht sich auch für die kommenden Monate überwiegend gut aufgestellt. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage unter den rund 50 Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau (BDF) hervor.

Weiterlesen …
Exportzuwachs im ersten Halbjahr

Österreichische Möbelindustrie
Exportzuwachs im ersten Halbjahr

Wien (Österreich). Die österreichische Möbelindustrie verzeichnete, trotz Herausforderungen, wie Inflation, Materialknappheit und Lieferkettenprobleme im ersten Halbjahr 2022 einen Zuwachs von 20,5% auf 676,6 Mio. Euro im Export.

Weiterlesen …
Sinkflug der Verbraucherstimmung setzt sich fort

HDE-Konsumbarometer
Sinkflug der Verbraucherstimmung setzt sich fort

Berlin. Der Negativtrend bei der Verbraucherstimmung hält im Oktober an. Das Konsumbarometer des Handelsverbandes Deutschland (HDE) geht den dritten Monat in Folge zurück und erreicht erneut ein Allzeittief.

Weiterlesen …
Energiepreisrally und Baukonjunktur: Was bedeutet das für Parkett?

Parkettindustrie Österreich
Energiepreisrally und Baukonjunktur: Was bedeutet das für Parkett?

Wien. Die österreichische Parkettindustrie hielt Mitte September 2022 unter dem Vorsitz von Christoph Bawart ihre Jahressitzung ab. Die Parketthersteller sind ein Teil des Baubereiches im Fachverband der Holzindustrie Österreichs.

Weiterlesen …
Starke Kaufzurückhaltung auch im Bereich Wohnen und Einrichten

Handelsverband Deutschland
Starke Kaufzurückhaltung auch im Bereich Wohnen und Einrichten

Berlin. Die Konsumstimmung in Deutschland befindet sich aufgrund der hohen Inflation seit Monaten im Keller. Wie stark die Verunsicherung unter den Verbrauchern ist, macht jetzt auch eine Studie im Auftrag des Handelsverband Deutschland (HDE) deutlich.

Weiterlesen …