imm cologne

imm cologne 2020
„Breit aufgestellte, vielseitige Produktschau“

Köln. Am 13. Januar startet die imm cologne. Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse, gab im Rahmen der Wirtschaftspressekonferenz einen Ausblick zu dem siebentägigen Event. Prinzipiell erwartet Böse eine „breit aufgestellte, vielseitige Produktschau“. Auf dem Messegelände in Köln werden insgesamt 1262 Aussteller erwartet, zwei Drittel davon aus dem Ausland. „Damit ist die imm cologne die internationalste Veranstaltung dieser Art weltweit“, so Böse. Der Messe-Chef …

Weiterlesen …

ADA
Launcht neue Relaxsessel-Linie

Köln. Der steirische Polstermöbel- und Bettenspezialist ADA präsentiert auf der imm cologne seine komplette Markenvielfalt. Mit handwerklicher Tradition, präziser Fertigungstechnik und einem zeitgemäßen Design ist das Familienunternehmen ein Garant für Wohnqualität auf höchstem Niveau.  Neben neu entwickelten Modellen aus den Kollektionen von ADA Austria premium, ADA trendline und Alina gibt es auch eine ganz besondere Premiere: Denn ADA stellt erstmals seine innovative Relaxsessel-Linie vor. Die …

Weiterlesen …

imm cologne
Branchen-Treffpunkt Sleep Lounge

Köln. Den Jahresauftakt für den Matratzenverband bildet die imm cologne 2020. Die Themenwelt „Home sleep“, zu der der Fachverband Matratzen-Industrie e.V. und die imm cologne gemeinsam einladen, spiegelt mit ihrer großen Variabilität wider, dass der Schlaf so vielfältig und individuell ist wie die Menschen selbst. Branchen-Treffpunkt im Zentrum der Halle 9 ist die Sleep Lounge des Matratzenverbands. Besucher können sich in neue Welten entführen lassen und aus der Hektik des Messebetriebs abtauchen …

Weiterlesen …

Wimmer
Design nach Maß

Köln. Manchmal kann es so einfach sein. Zum Beispiel, wenn ein feiner Strich auf einem weißen Blatt eine komplette Kollektion inspiriert. Mit „Linja“ von Wimmer war das so. Die namensgebende Linie steht für ein Designkonzept, das schwere Materialien leicht gestaltet, beispielsweise robustes Massivholz und starkes Metall fast schweben lässt, und ebenso Raum schaffen wie Platz sparen soll. Die Esstische, Stühle, Bänke und Beimöbel der „Linja“-Kollektion folgen reduzierten Strukturen, die zur Ruhe kommen …

Weiterlesen …

Niehoff
Potenzial zum Klassiker

Köln. Der allgegenwärtige und überaus beliebte Industriestil offenbart in den neuen Kollektionen von Niehoff Sitzmöbel seinen eleganten Charakter. Harte Schale – weicher Kern! Statt kernig und rau überzeugen die aktuellen Speisezimmereinrichtungen mit dynamischen Formen und filigranem Design. Auch die unverwechselbare Kombination aus Massivholz, Leder und Eisen zeigt sich von einer absolut eleganten Seite. Das Ergebnis sind moderne und hochwertige Einrichtungen, die das Trendthema zum zeitlosen Klassiker machen. Noch mehr …

Weiterlesen …

Schlaraffia
Neue Polsterbett-Kollektion

Köln.  In seinem Jubiläumsjahr 2018 überraschte Schlaraffia mit der Renaissance des Polsterbetts, die mit Modell „Marylin“ Ende November gestartet wurde – jetzt zur imm cologne (Halle 5.2 | Stand A010) folgt die komplette Kollektion. Jedes Polsterbett ist mit dem Schlaraffia Matratzensortiment – „Geltex“, „ComFeel plus“, „Bultex“ oder Taschenfederkernmatratzen – frei kombinierbar, ebenso hat man die freie Auswahl aus sämtlichen Unterfederungen. Jedes Bett lässt sich …

Weiterlesen …

Ekornes
Neue Sessel und Dining-Modelle

Köln. Ekornes freut sich, die Gäste am gleichen Messe-Standort (Halle 10.2 | P031) wie im letzten Jahr zu begrüßen. Das norwegische Unternehmen wird unter anderem zwei neue Sesselmodelle und eine Erweiterung der Dining-Kollektion zeigen: ein neues Polsterdesign, Esszimmerstühle mit Armlehne, Esszimmerstühle mit größerer Sitzbreite sowie neue Tische.  Auch mehrere Bezüge, unter anderem zwei Stoffe, wurden in die Kollektion aufgenommen. Auf dem Stand werden neben dem Stressless-Programm auch zwei Betten von Svane …

Weiterlesen …

Cotta
Individuell, kuschelig, schnell

Köln. Auf der imm cologne wird die Cotta-Familie in diesem Jahr wieder insgesamt rund 1.300 qm bespielen (Halle 6.1 | Stand C043). Der Hauptstand widmet sich dem übergeordneten Schwerpunkt Polster, unterteilt in die Schwerpunkt-Bereiche „Customizing Concept“, „Ready“ und „Cuddling“ mit Kuschelsofas. Bei „Customizing Concept“ stehen – wie der Name schon verrät – individuell planbare Polstermöbel im Mittelpunkt, während „Ready“ Werbeware mit kurzer Lieferzeit …

Weiterlesen …

Koinor
Innovation und Design

Auf der imm cologne 2020 wird Koinor seine Kollektionen aus Polstermöbel und Dining auf einem neuen Stand (Halle 10.2 | Stand N01) in Kojen und mit einem neuartigen, inspirierendem Messekonzept präsentieren. Innovation und Design sind maßgeblich für die einzelnen  Modelle, die das Thema „smart living“ im Detail aufgreifen. Die ungeahnte Flexibilität des Sitzens kann man u. a. bei „Phoenix“ erleben: Das Modell lässt sich in jede erdenkliche Richtung drehen, schwenken und schieben. Die …

Weiterlesen …

imm cologne 2020
Die acht wichtigsten Wohntrends

Köln. Am kommenden Montag, den 13. Januar, öffnet die imm cologne 2020 ihre Pforten. Die internationale Einrichtungsmesse versteht sich wieder als Spiegelbild aktueller Einrichtungstrends und repräsentiert den Erfindungsreichtum der Möbelmacher. Auf der Veranstaltung werden die unterschiedlichsten Richtungen, in die sich das Wohnen entwickelt, abgebildet – zum einen in den Präsentationen der Aussteller, und zum anderen in Sonderausstellungen, Wettbewerben, Diskussionen und Foren für Publikum und Kreative. Die Veranstalter haben …

Weiterlesen …

LivingKitchen 2021
„Die Hausmesse der deutschen Küchenindustrie“

Die Koelnmesse weiht zum Event die neue Messehalle 1plus ein

Köln. Mehr Aussteller, mehr Vielfalt, mehr Dialog, mehr Business und noch mehr Zukunftsvision will die Koelnmesse auf der LivingKitchen 2021 präsentieren und damit nach eigenen Angaben den erfolgreichen Revitalisierungskurs weiter fortsetzen.   „Die deutsche Küchenindustrie ist weltweit führend. Küchen ‚Made in Germany’ stehen für technische Innovationskraft, stilsicheres Design und sind begehrte Konsumprodukte weltweit. Die LivingKitchen ist die Hausmesse der deutschen Küchenindustrie und …

Weiterlesen …

Neue Trendausstellung „Future Interiors – designed in Germany“

Köln. Die Trendausstellung in der neu strukturierten Themenwelt Home zeigt die Leistungs-Bandbreite deutscher Einrichtungsmarken und ihre Kernkompetenzen beim Thema Nachhaltigkeit auf. Bei der Einrichtung ist Nachhaltigkeit die Summe vieler Faktoren – wie unter anderem Langlebigkeit, Design, Qualität und der Einsatz ökologisch verträglicher Materialien. Deutsche Einrichtungsmarken verkörpern diese Werte nicht nur in glaubwürdiger Weise, sondern vereinen diese auch mit zeitgemäßen Anforderungen an …

Weiterlesen …

imm cologne
Zukunft erleben im Smart Village

Köln. Sharing Economy, Solardachziegel, Elektro DeLorean, Multiroom Audio, Home-Care-Robots und eine raumsparende Sauna sind nur einige der Dinge, denen sich „Let’s be smart - smart village“ auf der imm cologne (13. bis 19. Januar) in Halle 4.2 auf rund 800 qm widmet. Die fünfte Ausgabe der Sonderausstellung startet mit neuem Konzept: In vier individuellen „Häusern“ können die Messebesucher smarte Lebenswelten für Familien oder generationengerechtes Wohnen, für den städtischen Loft oder nachhaltige …

Weiterlesen …

imm cologne
Die Welt des Schlafs

Köln. In keinem anderen Raum unserer Wohnung verbringen wir so viel Zeit wie im Schlafzimmer – Zeit, die unser Körper zur Stärkung und zur Regeneration nutzt. Auch deshalb widmet die internationale Einrichtungsmesse imm cologne vom 13. bis 19. Januar 2020 mit den Hallen 5.2 und 9 dem Schlaf einen ganzen Themenbereich: Home Sleep. Ein Blick auf die zu erwartenden Zahlen für 2019 auf dem Statistik-Portal Statista zeigt, dass der Markt rund um den Schlaf durchaus lukrativ ist: So wird für Deutschland in diesem Jahr im Segment …

Weiterlesen …

imm cologne
Das Badezimmer als Kaufkriterium im Objektbereich

Köln. Das Badezimmer wird für Hotelgäste und Immobilienkäufer zu einem immer wichtigeren Entscheidungsfaktor. Ob im Urlaub oder auf Geschäftsreise – was Gästen im Hotelzimmer wirklich wichtig ist, ist ein sauberes, hygienisches Bad. Dies zeigt eine aktuelle repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von Kaldewei. Gefragt nach dem wichtigsten Ausstattungsmerkmal eines Hotels nannten fast zwei Drittel der Befragten (62 Prozent) ein sauberes Bad. Mit großem Abstand folgen ein großes, bequemes Bett (26 Prozent) und …

Weiterlesen …

imm cologne
Förderung junger, innovativer Unternehmen

Köln. Neue Ideen einem breiten und internationalen Publikum präsentieren – das gelingt auch kleinen Unternehmen mit der Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Die imm cologne zählt im kommenden Jahr vom 13. bis 19. Januar erneut zum Pool der förderfähigen Leitmessen und trägt selber wirksam mit verschiedenen Services dazu bei, dass diese kreativen Unternehmen auf der internationalen Einrichtungsmesse im Januar 2020 Erfolgsgeschichte schreiben. Junge Unternehmen zeichnen sich durch …

Weiterlesen …

Matthias Pollmann
„Mit unserem Innovationsprogramm imm cologne 2030 gehen wir selbstbewusst voran“

Köln/Athen (Griechenland). „Schon immer hat die imm cologne ein besonderes Augenmerk daraufgelegt, gesellschaftliche und globale Trends aufzugreifen, die die Möbel- und Einrichtungsindustrie beeinflussen. Auch bei der kommenden Veranstaltung werden wir wieder die für die Branche relevanten Themen in spannenden, emotional ansprechenden Präsentationen beleuchten und damit Ausstellern wie Besuchern einen inhaltlichen Mehrwert bieten. Das Besuchserlebnis bestimmt immer mehr, wie die imm cologne in der Zukunft wahrgenommen wird.“ Mit diesen Worten …

Weiterlesen …

spoga+gafa 2019 und imm cologne 2020
Die Trends der Outdoor-Saison

Köln. Die spoga+gafa zeigt vom 1. bis 3. September 2019 in den Hallen der Koelnmesse wieder aktuelle Trends und Themenwelten der grünen Branche. Internationale Aussteller zeigen Produkte rund um die Welt des Gartens und bieten einen umfassenden Überblick über die Neuheiten für die kommende Outdoor-Saison. Indem die imm cologne vom 13. bis 19 Januar 2020 das Thema outdoor living in ihrem Projekt „Das Haus“ aufnimmt, unterstreicht die Koelnmesse ihre Position als internationale Top-Messeveranstalterin für die Themen …

Weiterlesen …

imm cologne
„Das Haus 2020“ bringt spanisches Lebensgefühl auf die Messe

Köln. Guest of Honor für „Das Haus“ auf der imm cologne 2020 ist das junge Designteam MUT aus Valencia. Der Entwurf der Spanier thematisiert u. a. die Sehnsucht nach einem Wohnkonzept, in dem sich Rückzugsmöglichkeiten und Outdoor-Leben nachhaltig verbinden lassen. „Das Haus“ steht auf der Kölner Einrichtungsmesse als programmatischer Entwurf, wie wir in Zukunft wohnen könnten. In der Wohnhaus-Simulation aus Architektur, Interior Design und Möblierung wird einem Designer oder Designteam die …

Weiterlesen …

interior design days shanghai – by imm cologne
Konzept wird 2019 fortgeführt

Köln/Shanghai (China). Nach dem erfolgreichen Auftakt der interior design days in Shanghai (idd shanghai) im November 2018 war die Entscheidung schnell gefasst, dass die internationale Einrichtungsmesse imm cologne auch in 2019 das Konzept der idd shanghai weiterführt. Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse, erklärt: „Wir freuen uns als Veranstalter einer der wichtigsten Einrichtungsmessen der Welt, mit der idd shanghai den deutschsprachigen Herstellern den chinesischen Markt zu öffnen. Im agilen und …

Weiterlesen …

imm cologne
Stellt sich für 2020 neu auf

Köln. Um den Besuchern die Orientierung zu erleichtern und den Ausstellern die bestmögliche Positionierung zu ermöglichen, hat das Messeteam die imm cologne in Themenwelten eingeteilt, die am jeweiligen Sortiments-Charakter ausgerichtet sind. Nach der erfolgreichen Einführung von neuen Themenwelten im Pure-Bereich wie etwa Pure Editions oder Pure Atmospheres erfolgt mit der imm cologne 2020 die Umstrukturierung des Nordbereichs, der künftig „Home“ heißen wird. Damit stellt die Koelnmesse sicher, dass die Aussteller …

Weiterlesen …

imm cologne 2020
Sonderausstellung Let´s be smart

Köln. Zum fünften Mal findet im Januar 2020 auf der imm cologne die Smart Home Sonderausstellugn „let´s be smart“ statt. Mit vier individuellen Häusern präsentiert sich das Konzept zum ersten Mal als „Smart Village“. Ziel der 1.500 qm großen Ausstellungen ist die Vermittlung technischer Innovation in lebensnahen Showcases und Szenarien, deren Konzeption immer vom direkten Nutzer für ihre Bewohner ausgeht statt von der technischen Machbarkeit. Statt schwierig zu erklärende und implementierende …

Weiterlesen …

imm cologne Congress 2019
Professioneller E-Commerce im Möbelhandel

Köln. Schon traditionell findet auf der imm cologne am Messe-Donnerstag der imm cologne Congress statt – 2019 unter dem Motto „Das ,Wie‘ entscheidet über den Erfolg – Professioneller E-Commerce im Möbelhandel“. Unterschiedliche Wege zum Erfolg skizzierten auf der Bühne des sechsten imm cologne Congresses einmal mehr hochrangige Speaker in Best Practice-Vorträgen. Durch den Congress-Tag führte einmal mehr Branchen-Experte Dr. Kai Hudetz, Geschäftsführer unseres MÖBELMARKT-Experten …

Weiterlesen …

imm cologne 2019
Sleep stellt gelungenen Jahresauftakt für die Matratzenbranche dar

Köln/Essen. Mit einer auf hohem Niveau besetzten Halle 9, hochkarätigen neuen Ausstellern und erfreulichen Besucherzahlen hat die imm cologne sich einmal mehr als die internationale Messe für den Bereich Schlafen präsentiert. Auch für den Fachverband Matratzen-Industrie e.V. und seine Mitglieder war die imm cologne ein erfolgreicher Startschuss in das Jahr 2019. Mit zehn ausstellenden Mitgliedern war der Verband in der Sleep-Halle stark vertreten. „Unserem Mitglied, dem dänischen Wasserbettenhersteller Akva, ist mit seiner neuen Linie …

Weiterlesen …

VDM-Statement zur imm cologne/LivingKitchen
„Eine herausragend gute und erfolgreiche Messe“

Bad Honnef. Axel Schramm (Foto), Präsident des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie und Vorsitzender des Fachbeirats der imm cologne, erklärt zum Abschluss der imm cologne/LivingKitchen 2019:  „Die imm cologne war in einem schwierigen Marktumfeld eine herausragend gute und erfolgreiche Messe, mit der wir als Industrie hochzufrieden sind. Der Messestandort Köln ist seinem Ruf als internationale Businessplattform dabei noch einmal mehr als in den Vorjahren gerecht geworden. Alle Segmente der Branche haben in Köln ihre enorme …

Weiterlesen …

imm cologne/LivingKitchen
„So international wie noch nie“

Köln. Mit einem guten Ergebnis ist am Sonntag, den 20. Januar 2019, die imm cologne/LivingKitchen zu Ende gegangen. Insgesamt 150.000 Besucher – Schätzungen des letzten Messetages miteinbezogen – ließen sich laut Veranstalter von den Einrichtungs- und Küchenwelten inspirieren. Mit einem Anteil von 52% ausländischer Fachbesucher präsentierte sich das Messeduo dabei so global wie nie zuvor. Insgesamt kam damit mehr als jeder zweite Fachbesucher aus dem Ausland. Die Besucher kamen aus 145 Ländern. Gut entwickelt …

Weiterlesen …

MÖBELMARKT daily
„Daumen hoch“ für die imm cologne 2019

Köln. Die imm cologne 2019  und die LivingKitchen sind ein voller Erfolg – das bestätigte Messechef Gerald Böse gestern im Gespräch mit dem MÖBELMARKT Daily zur Halbzeit der Veranstaltung. Die Besucherzahlen aus dem Inland seien stabil, aus dem Ausland habe man an den ersten Messetagen ein Besucher-Plus verzeichnen können: „Hier zahlt sich unser intensives Besucher-Marketing aus, das wir in den wichtigen Märkten intensiv betrieben haben. Die Aussteller haben uns zudem eine sehr gute Frequenz in allen …

Weiterlesen …

MÖBELMARKT daily
Future Foodstyles: Was kochen wir morgen?

Köln. Zum Bild künftiger Küchengestaltung gehört auch die Frage, auf welche Weise Ernährungstrends die Küche verändern werden. Wird zum Beispiel die private Küche von morgen zur „kalten Küche“, in der außer Smorging und Convenience kaum noch etwas auf den Theken-Tisch kommt, während man in der Gemeinschaftsküche Feste feiert? Oder übernimmt ein Roboter das Kochen komplett? Wird es einen Gegentrend mit Gasherd geben, in der Hühnerbrühe mit Gemüse aus der gepachteten …

Weiterlesen …

Die Ritthammer media group auf der imm cologne 2019
MÖBELMARKT-Experten live: Vogelsänger und Wohnklamotte

Köln. „Den Mutigen gehört die Welt“, so eröffnete Norbert Gierlich, Business Development & Studioleitung der Vogelsänger Studios Neufahrn bei München, gestern seinen Vortrag auf dem MÖBELMARKT-Stand in unserer täglichen Reihe „MÖBELMARKT-Experten live erleben“. Mut ist bei den Vogelsänger Studios tatsächlich die zentrale Botschaft. Und zwar Mut, etwas neues zu wagen. „Die Kunden, die mit Vogelsänger arbeiten, kommen im besten Fall schon mutig zu uns. In jedem Fall werden sie …

Weiterlesen …

Die Ritthammer media group auf der imm cologne 2019
Kundenfreundliche Möbelhändler sind erfolgreich

Köln. Zum 16. Mal zeichnete die Unternehmensberatung Frink Business GmbH gemeinsam mit der Fachzeitschrift MÖBELMARKT besonders serviceorientierte und kundenfreundliche Möbelhäuser aus. Mehr als 100 Möbelhäuser aller Sparten haben sich die Auszeichnung „Kunden- und Serviceorientiertes Möbelhaus 2018“ durch besonders gute Leistungen verdient. Überprüft wurden dabei alle Aspekte des Möbelkaufs: Die Ermittlung des Kundenwunsches, das Verkaufsgespräch, die Anlieferung, die Montage und viele …

Weiterlesen …