Fachverband

PEFC Deutschland
„Charta für Holz 2.0“ stärkt Bedeutung von zertifiziertem Holz

Stuttgart. Die Bedeutung von Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung sei mit der in der letzten Woche von der Bundesregierung veröffentlichten „Charta für Holz 2.0“ noch einmal im „Besonderen hervorgehoben“ worden. Dies teilt die PEFC, die größte Institution zur Sicherstellung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem, mit. Mit der Nutzung von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft sollen die Ziele des im November 2016 verabschiedeten Klimaschutzplans der Bundesregierung 2050 …

Weiterlesen …

VDM
Begrüßt vorläufigen Stopp des französischen Emissionslabels

Bad Honnef. Das von Frankreich geplante Emissionslabel für Möbel ist vorerst gestoppt: Für das Notifizierungsverfahren des dafür vorgesehenen französischen Gesetzespakets gilt nun eine nochmals verlängerte Stillhaltefrist bis zum 20. Juli 2017. „Das gibt der französischen Regierung genügend Zeit, sich mit den auch von uns vorgebrachten Einwänden zu befassen und die den freien EU-Binnenmarkt potenziell einschränkende Gesetzgebung zu überarbeiten“, so VDM-Präsident Axel Schramm (Foto). …

Weiterlesen …

DCC
Begrüßt die Begros als neuestes Mitglied

Herford. Die Begros – mit zwölf Unternehmen als Gesellschafter und über 250 Einrichtungshäusern bzw. Fachmarktschienen im In- und Ausland – hat sich dem Daten Competence Center (DCC) angeschlossen. Mit dem Beitritt zur Branchenorganisation DCC habe sich der Einkaufsverband sowie die angeschlossenen Häuser unmittelbare Mitwirkungsrechte und Einfluss auf die Arbeit im Fachbeirat Handel gesichert. Hier sind bereits weitere Konditionenverbände und Möbelhändler organisiert, „die die Interessen zur …

Weiterlesen …

HDH
Charta für Holz 2.0 wird umgesetzt

Bad Honnef/Berlin. Heute fiel in Berlin der Startschuss zur Umsetzung der Charta für Holz 2.0 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung „Klima schützen. Werte schaffen. Ressourcen effizient nutzen.“ in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg stellte Bundesminister Christian Schmidt die neue Charta vor und eröffnete zugleich deren Durchführungsphase. Zu den anwesenden Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft gehörten auch Vertreter des Hauptverbandes der …

Weiterlesen …

DGM-Klimapakt
Walter Knoll ist klimaneutraler Möbelhersteller

Fürth. Der „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist um einen Hersteller reicher: Neuestes Mitglied ist der Möbelhersteller Walter Knoll aus Herrenberg im Landkreis Böblingen. Im Jahr 1865 eröffnete der Urvater der Knoll-Dynastie und weitgereiste Lederfachmann Wilhelm Knoll sein „Leder Geschäft“ in Stuttgart. Damit nahm die Geschichte des heute vor allem für seine Sitz- und Polstermöbel international anerkannten und als Möbelmarke der Moderne …

Weiterlesen …

AMÖ
Trauert um ehemaligen Präsidenten Christian Rohrbacher

Hattersheim. Nach schwerer Krankheit ist der langjährige Präsident des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V., Christian Rohrbacher, am 4. April 2017 im Alter von 66 Jahren verstorben. Christian Rohrbacher (Foto) wurde 1993 in Donaueschingen von den Delegierten einstimmig zum Vorsitzenden der AMÖ gewählt. In dieser Funktion führte er den Verband zwölf Jahre bis 2005. In seine Zeit fielen unter anderem die Marktliberalisierung mit der schwierigen Aufgabe, das Gewerbe von der Zeit der staatlichen Tarife in …

Weiterlesen …

DGM
Fünf Unternehmen erhalten Boxspringlabel

Fürth. Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hat die ersten fünf Unternehmen mit ihrem neuen Boxspringlabel ausgezeichnet. Erst Mitte Februar hatte die DGM das neue Label ins Leben gerufen, um Endverbrauchern beim Kauf des hochwertigen Schlafzimmermöbels eine Entscheidungshilfe zu bieten. „Das Label wird nur an Möbelunternehmen verliehen, deren Boxspringbetten die strengen Qualitätsvorgaben der Gütegemeinschaft erfüllen und unserer Definition des Bettsystems entsprechen“, sagt …

Weiterlesen …

PEFC Deutschland
Offizieller Start der Endverbraucherkampagne

Stuttgart. Die neue Endverbraucherkampagne „Ein Fuchs, wer auf das Siegel achtet“ zur Steigerung der Bekanntheit des PEFC-Siegels ist offiziell gestartet. Als erster Partner nutzt Bauhaus eines der Anzeigenmotive im Handzettel des Unternehmens, der in dieser Woche in einer Auflage von knapp 16 Mio. Exemplaren deutschlandweit verteilt wird. Die PEFC garantiert, dass Holz- und Papierprodukte aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen. „Wir freuen uns sehr, dass gleich zu Beginn der neuen Fuchs-Kampagne mit der Bauhaus AG ein …

Weiterlesen …

VdDK
Gute Stimmung in Schwaben

Herford/Schopfloch. Am 16. März fand die Frühjahrssitzung des Vorstands des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK) auf Einladung der Homag-Group im schwäbischen Schopfloch statt. Zu Beginn begrüßte Pekka Paasivaara, Vorstandsvorsitzender Homag Group AG, die angereisten Unternehmens- und Verbandsvertreter und berichetete über sein Unternehmen, das sich vor zwei Jahren neu ausgerichetet habe und heute mit einem Umsatz von 1,1 Mrd. Euro gut aufgestellt sei. Stefan Waldenmaier, Vorsitzender des VdDK, übernahm nach Dank für …

Weiterlesen …

DCC
„Dein Konfigurator“ ist neu dabei

Herford. Das Software-Unternehmen Dein-Konfigurator GmbH ist dem Daten Compentence Center (DCC) beigetreten. DCC-Chef Dr. Olaf Plümer nahm auf der Sitzung des Fachbeirats Handel am 14. März in Herford die entsprechende Erklärung von Geschäftsführer Albrecht Arenz entgegen. „Dein Konfigurator“, das Produkt des Unternehmens, ist eine recht junge, sorgfältig entwickelte und fortgeschriebene Software, die mit einer einzigen Lieferantenlogik alle Elektrogeräte, Einbauspülen sowie Zubehör nach den Wünschen bzw. …

Weiterlesen …

HDH
Wirbt mit neuem Azubi-Film für Nachwuchs

Bad Honnef. „Mach was Großes – Werde Holzmechaniker“ – mit dieser Botschaft wirbt der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) in seinem neuen Ausbildungsfilm für die Ausbildung zum Holzmechaniker. Mit dem Film möchte die Holz- und Möbelindustrie junge Menschen für eine Ausbildung begeistern. Denn in der Holz- und Möbelindustrie zeichne sich ein Generationenwechsel ab, viele Stellen werden in den nächsten Jahren neu zu besetzen sein. „Junge Leute haben sehr gute Chancen, einen Ausbildungsplatz zu …

Weiterlesen …

Mittelstandsverbund ZGV
Präsidium legt Verbandsstrategie fest

Ladenburg. Im Mittelpunkt der Frühjahrssitzung des Präsidiums des Mittelstandsverbundes ZGV stand „die künftige inhaltliche und organisatorische strategische Ausrichtung des Verbandes“ im Mittelpunkt. ZGV-Präsident Günter Althaus erläuterte hierzu bei Bäko – Fachgrosshandel für Bäckereien und Konditoreien – in Ladenburg, dass dies aufgrund der gravierenden politischen und technologischen Entwicklungen seit der letzten größeren Strategierunde vor rund zehn Jahren erforderlich …

Weiterlesen …

Finke-Gruppe
Beitritt zum DCC

Paderborn. Das Daten Competence Center (DCC e.V.) in Herford, Koordinator für die Datenstandardisierung in der Möbelindustrie, hat mit dem Beitritt der „Finke Das Erlebnis-Einrichten GmbH & Co. KG“ seine Kompetenz in Bezug auf den Möbelfachhandel deutlich ausgeweitet. Für die 13 Einrichtungshäuser der Firmengruppe unterzeichnete Dr. Rudolf Christa, Sprecher der Finke-Geschäftsführung, gemeinsam mit DCC-Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer vergangenen Freitag die Mitgliedserklärung. Das 1959 in …

Weiterlesen …

Revision des Energielabels
Plusklassen werden abgeschafft – Kritik vom ZVEI

Brüssel (Belgien)/Frankfurt am Main. Am gestrigen Dienstag, den 21. März, haben sich EU-Kommission, -Rat und -Parlament über die grundsätzlichen Eckpunkte einer Rahmenrichtlinie für ein neues Energielabel geeinigt. Ein wesentliches Element ist die Abschaffung der vor sieben Jahren eingeführten Plusklassen. Der ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie sieht nach dieser Entscheidung große Herausforderungen auf den Handel zukommen, vor allem was die Verbraucherinformation betrifft. „Verbraucher werden umdenken …

Weiterlesen …

AMK
Beste Laune zur Mitgliederversammlung – Vorstand im Amt bestätigt

Mannheim. Mit einer neuen Rekordbeteiligung von 186 Anmeldungen ist am heutigen Dienstag, den 21. März, die AMK-Vereinsmitgliederversammlung über die Bühne gegangen. Dabei wurde vor allem das vergangene Jahr resümiert. In diesem konnten neun neue bzw. wiedergewonnene Firmen begrüßt werden. Die Zahl der Mitgliedsunternehmen stieg damit auf 142. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen außerdem die Berichte aus den Arbeitsgruppen Technik & Normung, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit sowie Spülen & …

Weiterlesen …

HDH/VDM
Dirk-Uwe Klaas nicht mehr Hauptgeschäftsführer

Bad Honnef. Dirk-Uwe Klaas (Foto) ist mit Wirkung vom heutigen Tage nicht mehr Hauptgeschäftsführer der Verbände der deutschen Holz-, Möbel- und Fertigbauindustrie. In der Mitteilung der Verbände heißt es weiter: „Das Arbeitsverhältnis wurde einvernehmlich beendet, Grund ist einerseits die angeschlagene Gesundheit von Herrn Klaas und andererseits die unterschiedliche Auffassung über die künftige strategische Ausrichtung der Verbände im Rahmen der Neuordnung der Verbändegemeinschaft. Wir danken Herrn …

Weiterlesen …

HDH/VDM-Symposium
Zu neuen Emissionsregeln in den USA, Frankreich und China

Köln/Bad Honnef. Rund 100 Teilnehmer aus der deutschen und internationalen Holzbranche waren der Einladung des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie (HDH) und des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM) gefolgt und nahmen am Donnerstag, den 16. März, am Symposium „Neue Regelungen zu Emissionen in den USA, Frankreich und China“ im Hotel Dorint an der Messe Köln teil. „Wir brauchen Informationen aus erster Hand und zum frühestmöglichen Zeitpunkt, um uns auf die neuen Regelungen zu Emissionen und den damit verbundenen …

Weiterlesen …

Deutsche Küchenmöbelindustrie
Kommt stark aus den Startlöchern

Herford. Die deutsche Küchenmöbelindustrie hat einen starken Jahresstart hingelegt und im Januar 356 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet, was einem Plus von 14,2% gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. Dies teilte der Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK) unter Berufung auf das Statistische Bundesamt mit. Der Inlandsumsatz betrug dabei 216 Mio. Euro und konnte um 9,7% gesteigert werden. Im Ausland wuchs der Umsatz sogar um 21,9% auf 140 Mio. Euro an, wovon 107 Mio. Euro auf die Eurozone entfallen. Die Exportquote der …

Weiterlesen …

Deutsche Polstermöbelindustrie
Positiv ins neue Jahr gestartet

Herford. Wie der Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie (VdDP) mitteilt, weist der Umsatz der deutschen Polstermöbelindustrie im Januar 2017 mit 77,9 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus von 4,83% auf. Der Inlandsumsatz lag im Januar bei einem Plus von 0,85% im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im Ausland ergab sich sogar ein zweistelliges Plus von 14,16%. In der Eurozone liegen die Umsätze im Januar bei einem Plus von 12,75%. Das zweite Halbjahr 2016 schloss mit einem Minus von 2,93%, wobei der Inlandsumsatz bei einem Minus …

Weiterlesen …

Europa Möbel Umweltstiftung
27.000 Euro für den Naturschutz

Fahrenzhausen. Die 1991 gegründete Europa Möbel Umweltstiftung kann dank der Beteiligung der mehr als 540 Möbelhäuser, die im Europa Möbel-Verbund organisiert sind, jedes Jahr regionale Initiativen unterstützen, die heimische Tiere und Pflanzen schützen und den Menschen – vor allem Kindern – die Bedeutung einer gesunden Natur näherbringen. Im ersten Halbjahr 2017 betrug die Spendensumme 27.050 Euro. Davon gehen 8.500 Euro an den Verband Artenschutz in Franken, der sich in einem Projekt mit dem katholischen …

Weiterlesen …

Deutscher Möbelaußenhandel 2016
Insgesamt „ausgeglichene Außenhandelsbilanz“

Herford. Insgesamt betrachtet ergibt sich für die deutsche Möbleindustrie eine „ausgeglichene Außenhandelsbilanz“ für das Jahr 2016, in dem die Exporte um 1,3% und die Importe um 2,0% gegenüber dem Vorjahr stiegen. Importe aus Polen machen allein 25 % der Gesamtimporte an Möbeln nach Deutschland aus. Trotz dieses Spitzenwertes sind die Importe aus Polen zudem weiter gestiegen, nämlich um 7,4 % im Jahr 2016. Die Exporte in die Niederlande wurden um 8,6% gesteigert und damit deutlich stärker als in andere …

Weiterlesen …

Fachverband Matratzenindustrie e.V.
Auping Deutschland neues Mitglied

Essen/Köln. Der Fachverband Matratzen-Industrie e.V. freut sich über die Verstärkung von Auping Germany als neues Vollmitglied im Verband. Auping Germany B.V. & Co. KG mit Sitz in Köln ist die deutsche Tochter der niederländischen Auping Gruppe, die in ihrem Werk in Deventer Betten, Matratzen und Accessoires produziert. Alle Matratzen werden auf Kundenbestellung in Aupings hauseigener und West-Europas größter Näherei in den Niederlanden gefertigt. „Basierend auf dem Nachhaltigkeitsprinzip ,Cradle-to-Cradle’ …

Weiterlesen …

HDH
Begrüßt „überfällige" Insolvenzrechtsreform

Bad Honnef. Als „überfällig“ bezeichnet der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) die Gesetzesnovelle zur Reform des Insolvenzanfechtungsrechts, die jetzt vom Bundesrat verabschiedet wurde. „Ich bin froh, dass die Koalition dieses wichtige Gesetzesvorhaben nun doch noch im Laufe dieser Legislaturperiode verabschiedet hat. Schließlich hatten sich Union und SPD im Koalitionsvertrag von 2013 auf eine Reform des Anfechtungsrechts geeinigt“, so HDH-Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas. Für die Betriebe …

Weiterlesen …

DGM
Tritt Förderverein des Normenausschusses Holzwirtschaft und Möbel bei

Fürth. Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist neues Mitglied im Förderverein des Normenausschusses Holzwirtschaft und Möbel (VFNHM). Die Mitgliedschaft autorisiert die DGM zur Mitarbeit in den relevanten Normenausschüssen, insbesondere dem DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM). Dieser ist zuständig für die Normungsarbeit auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene für die Forstwirtschaft, Holzwirtschaft und Möbelwirtschaft sowie für verwandte Bereiche. Reimund Heym, …

Weiterlesen …

HDH/VDM-Symposium
US-Vertreter nimmt Stellung zu geplanten Emissions-Regelungen

Bad Honnef/Köln. Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) und der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) veranstalten am Donnerstag, den 16. März, von 10 bis 17.30 Uhr das Symposium „Neue Regelungen zu Emissionen in Frankreich, in den USA und in China“ im Hotel Dorint an der Messe Köln. Zu den Referenten wird bei seinem einzigen Europa-Besuch unter anderen Erik Winchester von der US-Umweltbehörde zählen, der in seinem Vortrag zur Ausgestaltung und Implementierung der „Formaldehyde Standards for Composite Wood …

Weiterlesen …

BVDM
Elektroladesäulen als Marketinginstrument

Köln. Der Bund unterstützt die Installation von Elektroladesäulen durch das „Förderprogramm Ladeinfrastruktur“ mit rund 300 Mio. Euro. Laut dem Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) ist dies gerade für den Möbel- und Küchenhandel interessant, da „die in aller Regel großzügig vorgehaltenen Parkflächen mit dem Service-Plus ‚Betrieb von Elektroladestationen’ zu einem interessanten Marketinginstrument werden.“ Mit dem Förderprogramm will das Bundesministerium …

Weiterlesen …

Deutsche Polstermöbelindustrie
Absatz profitiert von Konsumklima

Herford. Ein differenziertes Bild zeichnen die Fachverbände der Möbelindustrie (Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie, Verband der Deutschen Polstermöbelindustrie und Verband der Deutschen Wohnmöbelindustrie) bei Veröffentlichung der statistischen Zahlen für das Gesamtjahr 2016. Nach Angaben von Geschäftsführer Dr. Lucas Heumann ist die wirtschaftliche Entwicklung in den einzelnen Teilsparten unterschiedlich verlaufen, insbesondere mit Blick auf den Stellenwert von Inlands- und …

Weiterlesen …

Deutsche Küchenmöbelindustrie
Bleibt Wachstumstreiber der Branche

Herford. Die Fachverbände der Möbelindustrie veröffentlichten heute die statistischen Zahlen für das Gesamtjahr 2016. Demnach bleibt die deutsche Küchenmöbelindustrie der Wachstumstreiber der Branche. Innerhalb des Küchenmöbelsektors seien unverändert die Ausfuhren der Motor des wirtschaftlichen Wachstums. So konnten die Export-Auftragseingänge im Gesamtjahr 2016 wertmäßig um 10,4% gesteigert werden. „Der zweistellige Zuwachs der Auftragseingänge für die deutsche …

Weiterlesen …

Deutsche Wohnmöbelindustrie
Deutlich mehr Aufträge aus dem Ausland

Herford. Die deutschen Wohnmöbler konnten laut Erhebungen des Verbandes der Deutschen Wohnmöbelindustrie (VdDW) ihre Auftragseingänge im Gesamtjahr 2016 um 3,7% gegenüber dem Vorjahr steigern. Verbands-Geschäftsführer Dr. Lucas Heumann schränkt allerdings ein, dass dieses Wachstum vor allem im Ausland zustande gekommen ist, wo sich die Auftragseingänge mit einem Plus von 6,2 % deutlich besser entwickelten als im Inland (+2,7%). Da in diesem Sektor eine Statistik des Statistischen Bundesamtes – etwa bezogen auf …

Weiterlesen …

DGM
Neues Boxspringlabel

Fürth. Boxspringbetten besitzen Vorzüge, die deren Besitzer nicht missen möchten. Sie schätzen das hochwertige Design sowie das besondere Schlaf- und Liegegefühl. Als ebenso angenehm empfinden Alt und Jung zudem das bequeme Aufstehen und Zubettgehen in dem vergleichsweise höheren Schlafzimmermöbel. „Endverbraucher, die beim Bettenkauf in ein Boxspringbett investieren möchten, sollten sich durch ausgiebiges Probeliegen selbst von diesen Vorzügen überzeugen. Zudem sollten sie auf das neue Boxspringlabel der …

Weiterlesen …