GfM-Trend

GfM-Trend-Haus Treitinger feiert 30. Jubiläum

Möbelhaus Treitinger
GfM-Trend-Haus Treitinger feiert 30. Jubiläum

Neustadt a. d. Donau. Genau auf den Jahreswechsel fällt beim Neustädter Möbelhaus Treitinger ein ganz besonderes Ereignis: Das GfM-Trend-Mitgliedshaus feiert sein 30. Jubiläum …

Weiterlesen …
Personelle Veränderung bei der GfM-Trend Küchenverbandsschiene

Personelle Veränderung bei der GfM-Trend Küchenverbandsschiene "A-Plus"

Neustadt a. d. Donau. GfM-Trend Geschäftsführer Joachim Herrmann trennt sich zum 31.12. 2010 von seinem Co-Geschäftsführer Bernhard Mensing, so eine aktuelle …

Weiterlesen …
GfM-Trend und A-Plus „glänzen“ mit zweitem Küchenevent

GfM-Trend und A-Plus „glänzen“ mit zweitem Küchenevent

Neustadt/Herford. Ganz im Zeichen von „Glanz und Glamour“ hat das zweite Küchenevent gestanden, das am vergangenen Wochenende von GfM-Trend und A-Plus im historischen …

Weiterlesen …
GfM-Trend-Mitglied Möbel Lenk feiert 100. Jubiläum

GfM-Trend-Mitglied Möbel Lenk feiert 100. Jubiläum

Zwickau. Einen Blick zurück auf 100 Jahre Unternehmensgeschichte wirft in diesen Tagen das Zwickauer Einrichtungshaus Möbel Lenk. So ist die Gründung der Polsterei …

Weiterlesen …
Deutscher CRM-Preis des Handels geht an drei GfM-Trend-Häuser

Deutscher CRM-Preis des Handels geht an drei GfM-Trend-Häuser

Neustadt. Unter den Preisträgern des erstmals verliehenen CRM-Preises des Handels befinden sich gleich drei GfM-Trend-Häuser. Wie einer Pressemitteilung des …

Weiterlesen …
Verlässlichkeit unterstrichen

GfM-Trend Küchen
Verlässlichkeit unterstrichen

Neustadt a. d. Donau. Markt gewinnen, mehr Küchen verkaufen und höhere Renditen erzielen – mit diesen ehrgeizigen Zielen führte der GfM-Trend Möbeleinkaufsverbund und …

Weiterlesen …
GfM-Trend hatte Grund zum Feiern

Jahreshauptversammlung in München
GfM-Trend hatte Grund zum Feiern

München. „Für uns hat die Krise kaum stattgefunden!“ Diese zentrale Aussage untermauerte die Ergebnisse, die Joachim Herrmann, GfM-Trend-Geschäftsführer, während der …

Weiterlesen …
Gourmet-Küche, heiße Reifen und Schalke 04

GfM-Trend Juniorentagung
Gourmet-Küche, heiße Reifen und Schalke 04

Neustadt. Am 13. und 14. November 2009 hat sich – wie in jedem Jahr – die junge Generation der Verbundgruppe GfM-Trend zur Juniorentagung getroffen, um zu arbeiten …

Weiterlesen …
GfM-Trend – mit Küchen weiter erfolgreich

GfM-Trend – mit Küchen weiter erfolgreich

Neustadt a. d. Donau. Mit einem „deutlich positiven Umsatzergebnis“ hat sich laut Verbandsinfo das „Küchen Profi Center“ des GfM-Trend-Verbandes und A-Plus (aktuell 98 …

Weiterlesen …
GfM-Trend-Hausmesse auch ohne Küchen mit gutem Ergebnis

GfM-Trend-Hausmesse auch ohne Küchen mit gutem Ergebnis

Neustadt an der Donau. Am 12. und 13. September – drei Monate nach erfolgreich absolvierter Jahreshauptversammlung in Wien – hat GfM-Trend seine Hausmesse in der Verbandszentrale …

Weiterlesen …

GfMTrend feiert Umsatzplus

Wien . Mit dem traditionellen Gala-Abend endete am vergangenen Samstag im Wiener Intercontinental Hotel die diesjährige Jahreshauptversammlung von GfMTrend. Dass die Stimmung durchweg gut war, lag vorrangig am positiven Geschäftsverlauf des vergangenen Jahres. Wie GfMTrend-Geschäftsführer Joachim Herrmann am Rande des Treffens erklärte, sei man mit 2008 mehr als zufrieden gewesen: „Während der Möbeleinzelhandel 2008 allenfalls eine schwarze Null schreibt, sind wir bei GfMTrend mit einem Umsatzplus von 5,2 % gut unterwegs. Und wir haben auch in den ersten drei …

Weiterlesen …

GfM-Trend legt tolle Messe hin

Neustadt/Donau. Am gestrigen Sonntag endete nach zweitägiger Dauer die Messe des GfM-Trend-Verbandes. Schon am Ende des ersten Messetages zeichnete sich ein erfolgreicher Verlauf dieses Events ab. Damit spiegelte die Messe, die wie immer in der Verbandszentrale in Neustadt/Donau abgehalten wurde, die insgesamt gute Entwicklung von GfM-Trend wider.Im zu Ende gehenden Jahr konnte der Verband immerhin 106 neue Mitglieder hinzugewinnen. Allein 58 gehen auf das Konto der kürzlich beschlossenen Partnerschaft mit dem Wohnpartner-Verband, der im Rahmen der beiderseitig …

Weiterlesen …

Flugzeug-Absturz
GfM-Trend trauert um Gesellschafter-Ehepaar

Wallenhorst. Das Wrack des Flugzeugs, mit dem der Lechtinger Unternehmer und GfM-Trend-Gesellschafter Josef Bergjans und seine Frau Nicole am Sonntag, dem 3. August, über der Nordsee abgestürzt sind, ist am 5. August auf einer Sandbank geborgen worden. Dies berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“.Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung aus Braunschweig haben laut der Zeitung mit der Untersuchung der Maschine vom Typ „Eurostar“ begonnen. Die Trümmer seien ins schleswig-holsteinische Büsum gebracht worden. Die Prüfung solle Aufschluss über die …

Weiterlesen …

GfM-Trend gründet neuen Verband für Küchenspezialisten

München. Mit einer Überraschung wartete der Einkaufsverband GfM-Trend bei seiner Jahreshauptversammlung an diesem Wochenende in der Müchner Nobelherberge Bayerischer Hof auf: Am heutigen zweiten Veranstaltungstag verkündete Geschäftsführer Joachim Herrmann die Gründung des neuen Küchenspezialverbandes A-Plus Küchenprofi.Die neue Kooperation startet nicht von Null: Mitglieder des Verbandes sind 60 GfM-Trend-Küchenstudios sowie zehn Siematic-Vertrriebspartner.Als A-Plus Geschäftsführer fungieren Joachim Herrmann und der frühere VKG-Manager Bernhard Mensing.Grund …

Weiterlesen …

GfM-Trend
Start ins neue Jahr gelungen

Neustadt. Nach seiner erfolgreichen Hausmesse Ende November 2007 in Neustadt an der Donau nutze der GfM-Trend-Verband die Internationale Möbelmesse in Köln als Forum. Der Informationsstand auf dem Messeboulevard vor der Halle 7 und die zum GfM-Trend-Messebistro umfunktionierten Büros in der darüber liegenden Etage waren Treffpunkt für Verbandsangehörige, Lieferanten, Journalisten und Interessenten. Dies teilt der Verband heute mit.Wie alle Jahre, so versammelte sich die „GfM-Trend-Familie“ auch in diesem Jahr am ersten Messemontag im Kristallsaal. Neben den von …

Weiterlesen …
GfM-Trend-Hausmesse in Neustadt/Donau

GfM-Trend-Hausmesse in Neustadt/Donau

Neustadt an der Donau. An der bereits zum dritten Mal unter der Gemeinschaftsflagge von GfM-Trend veranstalteten Hausmesse, die vom 23. bis 25. November 2007 stattfand, trafen …

Weiterlesen …

GfM-Trend
Mehr Umsatz und mehr Gesellschafter

Hamburg. Rund 400 Handelspartner, Lieferanten und Gäste konnte GfM-Trend-Geschäftsführer Joachim Herrmann am vergangenen Wochenende zur Jahreshauptversammlung in Hamburg begrüßen.Eines der Highlights des Treffens im 5-Sterne-Hotel Grand Elysee war die Präsentation des neuen Moduls „La Natura Manufactur“, das sich vor allem über und natürliche Materialien und eine handwerklich hochwertige Verarbeitung profilieren will.In Hamburg wurden hauptsächlich Modelle von Herstellern, die über die Höveler Collection vertrieben werden, präsentiert. Vertreten war aber auch …

Weiterlesen …

Prominenter GfM-Trend-Gesellschafter aus Bad Birnbach beim Insolvenzgericht

Landshut. In dem Verfahren über den eigenen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens der Hans Putz GmbH & Co. Küche und Wohnen, KG, Bad Birnbach, gesetzlich vertreten durch den persönlich haftenden Gesellschafter der KG Hans Putz GmbH, gesetzlich vertreten durch Geschäftsführer Josef Putz, ist am vorgestrigen Montag, dem 12. März, vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet worden.Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Dr. Werner Folger aus Freising bestellt. Dies gibt das Amtsgericht Landshut bekannt.Josef Putz ist langjähriger Gesellschafter, …

Weiterlesen …

GfM-Trend beendet Gespräche mit Regent

Neustadt/Donau. Die Delegierten des GfM-Trend-Einkaufsverbandes haben in ihrer heutigen Sitzung beschlossen, die Gespräche mit Regent vorerst nicht weiter zu führen. Dies geht aus einer von Geschäftsführer Joachim Hermann unterzeichneten Presserklärung hervor.U. a. wird dort auf die Erfahrungen des Mondial-Verbandes verwiesen, der ebenfalls eine Fusion mit Regent beabsichtigte, die dann aber nicht umgesetzt wurde: „Die von Mondial geäußerten Bedenken, über die nah der gescheiterten Fusion berichtet worden ist, konnten nicht zerstreut werden.“Die GfM-Trend-Delegierten …

Weiterlesen …

GfM-Trend-Hausmesse verzeichnet „gigantischen Erfolg“

Neustadt/Donau. „Die Stimmung war von der ersten Sekunde an gigantisch“, freut sich Geschäftsführer Joachim Herrmann über ein nach Angaben des Verbandes „sensationelles Messe-Ergebnis“. 430 Teilnehmer reisten am Wochenende des 1. und 2. Dezembers zur Hausmesse in die Verbandszentrale nach Neustadt an der Donau. Damit bilanzierte der Einkaufsverbund gut 60 Besucher mehr als noch vor einem Jahr bei der gemeinsamen Premiere der Fusionspartner GfM und Trend. Über 2.600 Platzierungen wurden getätigt. „Damit hat diese Messe alle Erwartungen übertroffen“, so Herrmann …

Weiterlesen …

Ikea nun auch in England auf Spuren von GfM-Trend-Gesellschafter

London. Wie der GfM-Trend-Gesellschafter Bergjans (der MÖBELMARKT berichtete in Ausgabe 11/2005) an seinem deutschen Standort vermarktet Ikea nun in Großbritannien auch Fertighäuser. Dies berichtet „Spiegel Online“. Die praktischen „Holzkisten“ sollen laut dem Dienst den chronischen Wohnungsmangel lindern.In Gegensatz zu den Möbeln seien die Häuser von Ikea aber schon fertig gebaut, wenn die Bewohner einzögen. Aus einem Holzrahmen sollen die neuen Heime sein - inklusive Doppelverglasung und wenn gewünscht auch mit einer Ikea-Küche.So solle in Großbritannien …

Weiterlesen …
Garant und GfM-Trend rücken zusammen

Garant und GfM-Trend rücken zusammen

Mit Wirkung zum 15. September haben Garant-Möbel und GfM-Trend ihre Zusammenarbeit besiegelt. Mehr dazu lesen Sie in Ihrer MÖBELMARKT-Ausgabe

Weiterlesen …

Garant-Möbel und GfM-Trend arbeiten zusammen – ausführlich dazu MÖBELMARKT 10/2006

Rheda-Wiedenbrück/Neustadt a.d. Donau. Der GfM-Trend-Möbeleinkaufsverbund, Neustadt/Donau, und die Garant-Möbel-Gruppe, Rheda-Wiedenbrück, haben mit Wirkung ab 15. September ihre Zusammenarbeit im Einkauf vereinbart. Durch die Bündelung übereinstimmender Einkaufsvolumina wollen die beiden auf den mittelständischen Möbel- und Küchenfachhandel fixierten Verbände für ihre Handelspartner weitere Wettbewerbsvorteile beim Einkauf erzielen.Zum GfM-Trend-Möbeleinkaufsverbund gehören zur Zeit rund 550 Handelspartner mit 600 Verkaufsstellen. Von den rund 1.900 Lizenznehmern innerhalb der …

Weiterlesen …

GfM-Trend
Erste gemeinsame Jahreshauptversammlung

München. Unter dem Motto „Gemeinsam in die Zukunft“ trafen sich am 21. und 22. Juli im Münchener Hotel Bayrischer Hof rund 300 Gesellschafter und Freunde zur GfM-Trend-Jahreshauptversammlung.Es war die erste Tagung des aus der Verschmelzung von GfM und Trend hervorgegangenen Verbands-Gebildes. Aktuell repräsentiert GfM-Trend 525 Gesellschafter mit knapp über 600 Verkaufsstellen.Zu den gesellschaftlichen Highlights gehörten ein Bayerischer Abend in Münchens Tradions-Wirtshaus Paulaner am Nockherberg sowie der große Gala-Abend am Ende der Tagung.Bei GfM-Trend …

Weiterlesen …

GfM-Trend
„Küchen Profi Center“ personell verstärkt

Neustadt/Donau. Im Zuge der vor drei Jahren von der GfM eingeleiteten strategischen Neuausrichtung des „Küchen Profi Center“ hat der GfM-Trend-Möbeleinkaufsverbund das Management des Spezialmoduls personell weiter verstärkt.„Für noch mehr Power sorgen“ soll jetzt, wie es Produktmanager Dirk Bachmann formuliert, Günter Ottenbacher, der am 1. Juli in das Team eingetreten ist. Ottenbacher kommt von Bierstorfer, Heilbronn, und bringt von dort seine Erfahrungen im Einkauf und Verkauf mit. Zielstellungen sieht Bachmann u.a. in der weiteren Optimierung der Einkaufspreise und …

Weiterlesen …

Rückkehr
GfM-Trend verstärkt sein Produktmanagement

Neustadt/Donau. Oliver Borchers wird ab dem 2. Mai als Zentraleinkäufer für konventionelles Wohnen wieder für den GFM-Trend-Verband tätig sein. Damit wolle der Verband sein Produktmanagement „kurzfristig personell erheblich verstärken“, um sicherzustellen, alle seine „sehr hoch gesteckten Ziele“ auch zu erreichen, so Geschäftsführer Joachim Herrmann in einem Schreiben an alle GfM-Trend-Handelshäuser.Borchers hatte GfM-Trend zum 31. Dezember 2005 verlassen und war seither bei Begros-Filialist Sommerlad in Gießen als Einkäufer für den Bereich Polstermöbel und …

Weiterlesen …
Langjähriger GfM-Geschäftsführer scheidet aus

Langjähriger GfM-Geschäftsführer scheidet aus

Neustadt/Donau. Hans-Jürgen Honecker, Geschäftsführer des Einkaufsverbands GfM-Trend, scheidet zum 31. März aus dem Verband aus. Künftig wird Co-Geschäftsführer Joachim …

Weiterlesen …

Fusion Trendverband und GfM
Mitglieder stimmen zu

Oberhausen/Neustadt a.d. Donau. Auf der Hauptversammlung des Trendverband am 28. September in Darmstadt und des GfM am 29. September in München votierten die Mitglieder jeweils einstimmig ohne Enthaltung für die Verschmelzung der beiden Verbände. Dies ist einer gemeinsamen Pressemeldung zu entnehmen.75% der Gesellschafter seien jeweils auf den Hauptversammlungen persönlich oder per Vollmacht stimmrechtlich vertreten gewesen, für GfM habe dies zugleich 90% des Umsatzvolumens bedeutet. Damit haben die Gesellschafter große Geschlossenheit demonstriert und bildeten eine breite …

Weiterlesen …

GfM/Trend
Hochzeit auf „Augenhöhe“

Nach mehrjähriger Kooperation stellen die GfM und der Trend-Verband jetzt alle Weichen für ihre Fusion zum 1. Januar 2006. Der MÖBELMARKT traf sich in der Verbandszentrale der GfM in Neustadt an der Donau mit GfM-Beiratsmitgliedern und Vertretern des Trend-Aufsichtsrates. Wie bei dem Treffen betont wurde, werden die bisherigen GfM- und Trend-Kooperationen von der Fusion nicht beeinträchtigt. Lesen Sie dazu das Interview in der MÖBELMARKT-Ausgabe

Weiterlesen …

Nun ist es offiziell
Die Verbände GfM und Trend fusionieren

Neustadt (Donau)/Oberhausen. Nun ist es offiziell: „Der Aufsichtsrat von Trend und die Landesdelegierten von GfM haben auf ihren Sitzungen vom 18. August und 21. August beschlossen, zu fusionieren.“ Dies teilen GfM-Geschäftsführer Hans-Jürgen Honecker und Trend-Geschäftsführer Joachim Herrmann in einer Presseerklärung mit.Wörtlich heißt es dort weiter:„Zwei erfolgreiche mittelständische Einkaufsverbände gestalten damit ihre Zukunft unter einem Dach gemeinsam. Sie schaffen Synergien und damit viele Vorteile im Einkauf, im Service und im Marketing für ihre zusammen 512 Handelshäuser …

Weiterlesen …