Unternehmen   Media-Galerie   News

GfK
Konsumklima erholt sich

Nürnberg. Die Stimmung bei den Verbrauchern ist wieder leicht gestiegen. Das Nürnberger Marktforschungsinstitut prognostiziert für November einen Konsumklima-Index von 8,5 Punkten nach revidiert 8,4 Punkten im Oktober. Auch die Konjunkturerwartung stabilisiert sich. Aktuell weist der Indikator 4,3 Zähler auf und liegt damit weiter über seinem langjährigen Durchschnittswert von null Punkten. Leicht nach oben ging es für die Einkommenserwartung und die Anschaffungsneigung. Nachdem die Einkommenserwartung zweimal hintereinander an Punkten verloren hatte, …

Weiterlesen …

EHI-Erhebung
Marketing des Handels im digitalen Zeitalter

Köln. Der deutsche Handel reagiert auf den digitalen Wandel und passt seine Unternehmensstrategien an. Bei deren Umsetzung haben die Marketingverantwortlichen den Hut auf. Darin sind sich das Top-Management und die Marketingprofis der Handelsunternehmen einig, wie die EHI-Befragung zum Marketing im digitalen Zeitalter ergeben hat. Laut der befragten Geschäftsführer existieren bei 38% der Unternehmen bereits umfassende digitale Unternehmensstrategien im Handel und ein gutes Drittel (36%) arbeitet daran. Nur rund ein Viertel (26%) gibt an, noch keine passende …

Weiterlesen …

EHI/Statista
Onlinehandel wird erwachsen

Hamburg/Köln. Die riesigen Wachstumsraten des deutschen Online-Handels haben erst einmal ein Ende gefunden. Der Gesamtumsatz der Top-1.000-Onlineshops betrug in 2013 glatte 30 Mrd. Euro, woraus sich eine Umsatzsteigerung von 4,1% ergibt – das ist nur rund ein Viertel der Wachstumsrate vom Vergleichsjahr 2012 (16,1%), wie die Studie zum Ranking der 1.000 größten Onlineshops „E-Commerce-Markt Deutschland 2014“ von EHI und Statista ergab. „Trotz des deutlich verlangsamten Wachstums ist der Boom des E-Commerce noch nicht vorbei. Es beschreibt lediglich die Symptome …

Weiterlesen …

EK/Servicegroup
Jahrestreffen der Jungunternehmer

Bielefeld. Das Jahrestreffen von Young Network, dem unabhängigen Netzwerk junger Unternehmerinnen und Unternehmen aus dem Mitgliederkreis der EK/Servicegroup, fand in diesem Jahr in Bayern statt. Mehr als 30 Networker trafen sich vom 28. bis 30. September bei Fackelmann und Zenker. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, interessierten sich die Networker bei Fackelmann besonders für die leistungsstarken Sortiments- und POS-Konzepte, die das Unternehmen speziell für den Fachhandel entwickelt hat. Ein Abstecher in den Showroom und die Produktion rundeten die …

Weiterlesen …

EHI Geprüfter Online-Shop/IT-Recht Kanzlei
Kostenloser Leitfaden zur neuen Verbraucherrecht-Richtlinie

Köln. Die neue europäische Verbraucherrechte-Richtlinie (VRRL), die im Juni in Kraft getreten ist, ruft bei vielen Händlern immer noch Verunsicherung hervor. Hunderte Onlineshop-Betreiber sind dem Aufruf des EHI und der IT-Recht Kanzlei gefolgt und haben ihre Fragen gestellt. Daraus ist ein umfangreicher Leitfaden entstanden mit praxisrelevanten Lösungsvorschlägen von Händlern für Händler, den Shopbetreiber kostenlos verwenden können, um ihre Kaufprozesse rechtskonform und gleichzeitig verbraucherorientiert zu gestalten. In dem neuen Leitfaden zum neuen …

Weiterlesen …

Initiative Furnier + Natur (IFN) e.V.
Ausgezeichnete Kampagne

Bad Honnef. Die Kampagne „FurnierGeschichen“ der Initiative Furnier + Natur e. V. (IFN) wurde mit dem „Annual Multimedia Award“ in Silber ausgezeichnet. Der Annual Multimedia Award ist, einer Pressemeldung zu Folge, speziell auf die digitale Branche ausgerichtet und dokumentiert schon seit 1996 den State of the Art und lobt wegweisende Arbeiten aus. Er gibt Antworten auf Fragen nach aktuellen Standards, Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven der digitalen Markenkommunikation. Auf der Kampagnenseite www.furniergeschichten.de werden in …

Weiterlesen …

GfM-Trend
Inspirierende Jungunternehmertagung in Lissabon

Neustadt. Vom 3. bis 5. Oktober hat GfM-Trend erneut eine Jungunternehmertagung durchgeführt – diesmal zur Intercasa in Lissabon. Wieder ein attraktives Reiseziel: In den vergangenen Jahren standen unter anderem die Messe in Valencia und Lieferanten im Umland von Venedig sowie Istanbul auf dem Programm. „Im Land der Entdecker und Seefahrer erkundeten die GfMTrend-Junioren die Stadt an der Atlantikküste und verbrachten spannende und erlebnisreiche Tage bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen“, berichtet GfM-Trend. Am Samstag ging es dann auf die …

Weiterlesen …

GfK Konsumklima Europa
Krisen verunsichern die Verbraucher

Nürnberg. Die europäischen Verbraucher sehen nicht mehr so optimistisch in die Zukunft. Das geht aus den Ergebnissen des GfK Konsumklima Europa für das dritte Quartal hervor. Der GfK Kosumklimaindex für die EU28 steht aktuell bei 4,2 Punkten, gegenüber 9,1 im vorigen Quartal. Während der vergangenen drei Monate ist die Konjunkturerwartung dabei in nahezu allen betrachteten Ländern gesunken. Ähnliche Tendenzen zeigen sich bei der Einkommensentwicklung sowie der Anschaffungsneigung.  Hauptsächlich vier Gründe sind laut GfK für diese negative Entwicklung …

Weiterlesen …

Hermes
Erneut Branchensieger unter den Paketdiensten

Hamburg. Nach 2012 und 2013 ist die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) auch in diesem Jahr wieder als „Service-Champion“ ausgezeichnet worden. Im größten Serviceranking Deutschlands sicherte sich die HLGD den Branchensieg in der Kategorie „Paketdienste“, wie das Unternehmen mitteilte. „Drei Jahre in Folge der Service-Marktführer unter den deutschen Paketdiensten zu sein, das ist ein wirklich großartiges Ergebnis“, sagt Frank Rausch, CEO der HLGD. Insgesamt waren neun in Deutschland tätige Paketdienstleister auf ihren Kundenservice hin untersucht …

Weiterlesen …

KüchenTreff
Positive area30-Bilanz

Wildeshausen. KüchenTreff blickt auf eine erfolgreiche Messepräsenz in Ostwestfalen zurück. Wie der Verband heute mitteilt, war der Stand auf der area30 in Löhne noch besser besucht als in den vergangenen Jahren. „Die area30 in Löhne ist als wichtige Plattform der deutschen Küchenindustrie eine zentrale Leitmesse für unseren Verband“, sagt Franz Bahlmann, Geschäftsführer des Verbandes. „Wir konnten dieses Jahr noch mehr qualifizierte Kontakte als auf der letzten Veranstaltung knüpfen und ziehen damit eine durchweg positive Bilanz.“ Kommunikation und Information …

Weiterlesen …

EHI/Fraunhofer IML
Studie: Wie der Handel mit Retouren umgeht

Köln/Dortmund. Im Online-Handel liegt die durchschnittliche Retourenquote bei 17%, im stationären Handel bei 7%. Deshalb ist es ein erklärtes Ziel des Multichannel-Handels, die Retouren zu senken. Wie das gelingen kann, haben nun das EHI Retail Institute und das Fraunhofer IML in der Studie „Trends in der Handelslogistik 2014“ untersucht. Die Online-Befragung, an der sich 35 Multichannel-Händler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligten, kam zu dem Ergebnis, dass bei der Senkung der Retourenquote auch soziale Netzwerke helfen können. So führe …

Weiterlesen …

EK/Servicegroup
Verleiht „Passion Star 2014"

Bielefeld. Die EK/Servicegroup hat die Einzelhändler Bärle am Friedrichsplatz (Bruchsal), Brandl (Eitensheim) und Kaefer (Sohren) mit dem „Passion Star 2014“ ausgezeichnet. Aus über 100 Nominierungen wählte die Jury die Gewinner aus, wobei Aspekte wie emotionale Wirkung, Nachhaltigkeit, Qualität, Unternehmenskultur, Einzigartigkeit, Glaubwürdigkeit und Lebensart maßgeblich waren, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Der Einzelhändler Bärle am Friedrichsplatz beeindruckte die Juroren durch den Willen, sich ständig neu zu erfinden, sowie das perfekte Timing bei …

Weiterlesen …

Hermes-Umfrage
„Grüne Logistik" wird unterschätzt

Hamburg. Das Thema „Grüne Logistik“ hat längst noch nicht alle Unternehmen in Deutschland erreicht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage unter 200 Logistik-Entscheidern, die im Auftrag der Hermes Transport Logistics durchgeführt wurde. So geben nur zwei von fünf der befragten Logistikverantwortlichen an, dass „Grüne Logistik“ in ihrem Unternehmen derzeit eine Bedeutung hat. Vor diesem Hintergrund überrascht es wenig, dass laut Umfrage nur jedes siebte Unternehmen eine Klimabilanz erstellt. Für gut die Hälfte (53%) der Befragten, die keine CO2-Bilanz erstellt, …

Weiterlesen …

Alliance-Verband
Messetermine für 2015 stehen fest

Rheinbach. Der Alliance-Verband hat heute seine Messetermine bekannt gegeben: Am 31. Oktober und 1. November findet die SB/Young Living/Fachsortimente-Messe statt und am 21. und 22. November stehen die Ordertage für die konventionellen Sortimente an. Veranstaltungsort ist das Messezentrum Rheinbach. Die Küchen-Kompetenz-Tage werden erst wieder im Februar 2016

Weiterlesen …

Hermes Einrichtungs Service
Mit TÜV-Zertifikat „sehr gut“ honoriert

Hamburg. Der TÜV Saarland hat dem Hermes Einrichtungs Service (HES) erneut das Prädikat „sehr gut“ für sein im 2-Mann-Handling erbrachtes Serviceportfolio verliehen. Nach den Jahren 2007, 2009 und 2012 vergibt das Institut damit erneut die Bestnote und bestätigt die führende Position des HES in der Distribution von Möbeln und Großgeräten. Zu diesem Urteil gelangte der TÜV Saarland nach der Auswertung von mehr als 1.700 Kundenfeedbacks. Dies teilt das Unternehmen heute in einer Pressemeldung mit. „Wir freuen uns sehr über die konsequente Bestätigung unserer …

Weiterlesen …

EK/Servicegroup
Messe-Termine 2015 stehen fest

Bielefeld. Die Messe-Termine der EK/Servicegroup 2015 stehen fest. Bereits im Januar (23.01.  bis 25.01.2015) startet mit der branchenübergreifenden Trend- und Eventmesse EK Live in Bielefeld das neue Messe-Jahr mit einem laut EK „gewohnt umfassenden Leistungsangebot“ für den Fachhandel. „Zu sehen ist, was die 2.200 Handelspartner für einen gelungenen Start in die neue Saison brauchen“, heißt es seitens der EK/Servicegroup. Als europäisches Trio setzt im Februar 2015 die Textil- und Modemesse EK Look die Messe-Saison fort. So werden am 19. und 20.02.2015 in …

Weiterlesen …

GfK
Konsumklima trübt sich ein

Nürnberg. Im September ist der Konsumklimaindex der GfK zum zweiten Mal in Folge gesunken. Grund dafür ist nach Angaben des Nürnberger Marktforschungsinstituts vor allem die angespannte geopolitische Lage, die nun auch in den Augen der Konsumenten die Entwicklung in Deutschland zu beeinträchtigen droht. Für Oktober prognostiziert die GfK einen weiteren Rückgang des Indikators auf 8,3 Punkte nach 8,6 Punkten im September. Alle drei Komponenten des Konsumklimaindex gingen im September zurück. So mussten die Konjunkturaussichten weitere Einbußen hinnehmen, …

Weiterlesen …

Wohnunion
„Zusammenschluss macht stark"

Wien (Österreich). Der österreichische Einkaufs- und Marketingverband Wohnunion feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, erkannten im Juli 1964 ein steirischer und ein oberösterreichischer Einkaufsring: „Zusammenschluss macht stark!“. Aus dieser Verbindung ist der nach eigenen Angaben größte Einkaufsverband für Raumausstatter geworden. Ziel war und ist es laut Wohnunion, dem Fachhandel beste Einkaufskonditionen bereitzustellen, die Marktposition der Fachgeschäfte zu sichern, einen Beitrag zur wirtschaftlichen …

Weiterlesen …

GfK Sortimentskaufkraft
Münchner haben das größte Budget für Möbel

Bruchsal. Die Deutschen haben 2014 durchschnittlich 455 Euro pro Kopf für ihren Einrichtungsbedarf zur Verfügung. Davon entfallen 322 Euro allein auf das Untersortiment Möbel, die restlichen 133 Euro auf Haus- und Heimtextilien wie etwa Teppiche, Gardinen und Bettwaren. Das ergab die Studie „GfK Sortimentskaufkraft 2014“, in der das Marktforschungsinstitut das aktuelle regionale Kaufkraftpotenzial für rund 60 Standardsortimente ausweist. Demnach planen die Deutschen 8% ihrer Einzelhandelskaufkraft von insgesamt 5.657 Euro für Einrichtungsbedarf ein. Damit …

Weiterlesen …

Hermes Deutschland
Veränderung in der Geschäftsführung

Hamburg. Die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) und die Hermes Transport Logistics (HTL) werden künftig von Frank Rausch geleitet, der bis auf weiteres den alleinigen Vorsitz der Geschäftsführung übernimmt. Bereits seit Juni 2014 standen der langjährige Chef der HTL sowie Frank Iden, Geschäftsführer der HLGD, beiden Einzelgesellschaften gemeinsam als CEO-Doppelspitze vor. Diese wird nun mit sofortiger Wirkung abgelöst, da Frank Iden das Unternehmen aus persönlichen Gründen und auf eigenen Wunsch verlässt. Dies teilt das Unternehmen heute mit. „Mit …

Weiterlesen …

Hermes Logistik Gruppe Deutschland
Macht Platz für Deutsche Krebshilfe

Berlin. Der Handels- und Logistikdienstleister Hermes, offizieller Premium-Partner der Bundesliga, gratuliert der Deutschen Krebshilfe zu ihrem 40-jährigen Bestehen mit einem ganz besonderen Geschenk: Am 11. Bundesliga-Spieltag verzichtet Hermes auf seine Werbepräsenz in der Fußball-Bundesliga und stellt seine Werbeträger der Deutschen Krebshilfe zur Verfügung. Das Logo der Organisation wird vom 7. bis 10. November 2014 auf den Trikot-Ärmeln aller Spieler der Bundesliga und 2. Bundesliga sowie auf Schiedsrichtertafeln präsent sein – Flächen, die eigentlich …

Weiterlesen …

EHI/Statista
Studie erfasst größte stationäre Vertriebslinien

Köln/Hamburg. Der deutsche Einzelhandel ist immer noch stark geprägt vom stationären Vertrieb. So erwirtschafteten die Top 1.000 stationären Vertriebslinien in 2013 einen Netto-Umsatz in Höhe von 280 Mrd. Euro (272 Mrd. Euro im Vorjahr) und damit knapp drei Viertel des gesamten Einzelhandelsumsatzes von 380 Mrd. Euro. Das geht aus einer Studie des EHI Retail Instituts und Statista hervor. Die größte Branche, der Lebensmitteleinzelhandel, ist demnach für mehr als die Hälfte (54,6%) des Umsatzes der Top-1.000-Vertriebslinien verantwortlich. An zweiter Stelle rangiert …

Weiterlesen …

Garant Küchen Areal
Drei umsatzstarke Zugänge

Rheda-Wiedenbrück. Mit Persch, Haupthoff und Wedderien vermeldet Garant Küchen Areal heute drei neue, umsatzstarke Zugänge. Wie Jürgen Feldmann, Geschäftsleitung Küchen innerhalb der Garant Gruppe, resümiert, gelten die drei neuen Partner und weitere Aufnahmen als Referenz für das eigene Leistungsspektrum bei Konditionen, Marketing-Unterstützung und Dienstleistung.Laut der Garant Gruppe hat sich das seit 14 Jahren verbandsfreie Studio Peter Persch – die Küche! in Sontra zum Beitritt bei Garant Küchen Areal aufgrund des leistungsstarken Konditionssystems und des in sich …

Weiterlesen …

DHL
2-Mann-Handling erstmals auf der spoga+gafa

Köln/Bonn. Zum ersten Mal wird sich der Logistik-Dienstleister DHL Paket mit seinem 2-Mann-Handling-Service auf der Garten- und Outdoorfachmesse spoga+gafa in Köln (31. August bis 2. September) präsentieren. Damit wollen die Bonner insbesondere den webbasierten und stationären Garten- und Möbelhandel ansprechen. Hintergrund ist, dass die angesagten Trendprodukte der Branche wie Strandkörbe, Outdoormöbel im Lounge-Stil oder die wiederentdeckte Hollywoodschaukel oft ziemlich schwer und sperrig sind. Mit dem 2-Mann-Handling biete DHL allen Händlern in diesem …

Weiterlesen …

GfK
Krisenherde dämpfen Konsumklima

Nürnberg. Die internationalen Krisen in Irak, Israel und der Ukraine beeinträchtigen das Konsumklima der Deutschen erheblich. Das Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK prognostiziert für September einen Rückgang des Konsumklima-Index auf 8,6 Punkte, nach revidiert 8,9 Punkten im August. Das ist der erste Rückgang seit Januar 2013. Dennoch weist der Indikator nach wie vor ein recht hohes Niveau auf. Der Grund für diese Entwicklung ist vor allem die rückläufige Konjunkturerwartung: Sie bricht angesichts der verschärften internationalen Lage regelrecht ein. Der …

Weiterlesen …

Garant Wohndesign
Auf Wachstumskurs

Rheda-Wiedenbrück. Positives hat die Garant Gruppe über ihr Hochwert-Modul Garant Wohndesign zu vermelden. Dies sei mit einem bis dato stark zweistelligen Plus zum Vorjahr sehr erfolgreich unterwegs – nicht zuletzt wegen der Kollektionsmarke „Aera“. Der seit 1. Juni verantwortliche Wohndesign-Modulmanager Marc Mispelkamp darf sich außerdem über den Zuwachs durch neue Handelspartner freuen. Bereits seit Jahresbeginn kam das von Inhaber Elvir Cavkic geführte Unternehmen Wohnen & Schlafen in Münster dazu. Für die zwei Häuser mit insgesamt rund 1.000 qm Verkaufsfläche …

Weiterlesen …

EHI-Studie
PR im Handel setzt auf lokale Inhalte

Köln. Regional angepasste Öffentlichkeitsarbeit ist für die meisten Kommunikationsprofis ein relevanter Baustein, um Zielgruppen auf emotionaler Ebene anzusprechen und Vertrauen zu generieren. Das ist eines der Ergebnisse der EHI-Studie „PR im Handel 2014“. Demnach geben 75% der PR-Verantwortlichen an, dass sie regionale PR-Aktionen durchführen, um eine vertrauensvolle Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen. Wichtigstes PR-Instrument sei dabei das Sponsoring. In den Genuss solcher Aktivitäten kämen am häufigsten lokale Vereine und Institutionen sowie Events. …

Weiterlesen …

Deutsche Post DHL
Geschäft verläuft im zweiten Quartal erfolgreich

Bonn. Der Post- und Logistikkonzern Deutsche Post DHL hat auch im zweiten Quartal seine Umsätze gesteigert. Von April bis Juni summierten sich die Erlöse auf 13,7 Mrd. Euro und lagen damit um knapp 1% über dem Vorjahresniveau. Das teilte der Konzern heute mit. Demnach fiel der Umsatzanstieg bereinigt um negative Währungseinflüsse und weitere anorganische Effekte mit über 4% noch höher aus. Das operative Ergebnis stieg im zweiten Quartal um fast 6% auf 654 Mio. Euro. Ohne Berücksichtigung verschiedener Sondereinflüsse im Vorjahresergebnis lag der …

Weiterlesen …

GfK
Einkommenserwartung erreicht Rekordwert

Nürnberg. Die deutschen Verbraucher bleiben auch im Juli überaus optimistisch. So stieg der Konsumklimaindex des Nürnberger Marktforschungsinstituts GfK im siebten Monat des Jahres auf 8,9 Punkte, nach 8,6 Punkten im Juni. Und auch für August wird ein weiteres Plus erwartet, dann soll der Index laut GfK auf 9,0 Punkte steigen.  Im Juli legte vor allem die Einkommenserwartung deutlich zu. Sie kletterte auf den höchsten Stand (54,7 Punkte) seit der Wiedervereinigung. Noch nie ist ein besserer Wert gemessen worden. Gründe für die positive Stimmung sind nach …

Weiterlesen …

EHI-Studie
Jeder fünfte Einkauf ist bargeldlos

Köln. Nur etwas mehr als die Hälfte des Umsatzes (54,4%) wird im deutschen Einzelhandel bar bezahlt. Bezogen auf die Zahl der Transaktionen ergibt sich allerdings ein anderes Bild: Vier von fünf Einkäufern zahlen bar. Das heißt, dass vor allem kleine Einkaufsbeträge mit Bargeld beglichen werden. Jedoch: Auch bei geringen Kassenbon-Summen greifen die Kunden immer häufiger zur Karte. Das hat die Studie „Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2014“ des EHI Retail Institutes ergeben. „Branchen mit überdurchschnittlich hohen Einkaufsbeträgen waren die …

Weiterlesen …