Unternehmen

GfM-Trend
Erfa-Tagung in Österreich bei ADA

Baiersdorf (Österreich). Der intensive Gedankenaustausch und neue Synergieeffekte standen im Mittelpunkt des GfMTrend-Treffens in Österreich: Am 24. und 25. Juli 2012 waren die österreichischen Handelspartner zu Gast in Baierdorf bei der Firma ADA Möbelfabrik GmbH, den engagierten „Möbelmachern“. Nach einer ausgiebigen Betriebsbesichtigung, dem spannenden Blick hinter die Kulissen und der Präsentation der vielseitigen Produkte aller vier ADA-Betriebe im Schauraum durch den ADA-Vorstand Gerhard Vorraber persönlich startete das umfangreiche und informative …

Weiterlesen …

Desigual
Modelabel kündigt Living-Kollektion an

Barcelona (Spanien). „Wir starten im Januar mit Heimtextilien für Bad, Küche und Schlafzimmer“, kündigte der Mitinhaber von Desigual Manel Adell beim Interview mit „Welt online“ an. Mit der Living-Kollektion folgt das spanische Modelabel, das für seine bunte Kleidung bekannt ist, anderen Modeketten wie Zara, H&M und Esprit. Im Gegensatz zu anderen Ketten, die bis zu 14 Kollektionen jährlich auf den Markt bringen, sind es bei Desigual nur zwei. Deutschland ist laut Adell nach Spanien und Frankreich der drittwichtigste Markt für das Unternehmen mit derzeit 28 Läden. Bis …

Weiterlesen …

GfM-Trend
Heiko Thielmann verstärkt A-Plus

Neustadt/Donau. Seit 1. Juli hat Heiko Thielmann, zuhause in 35767 Breitscheid, die Betreuung der GfM-Trend-Handelspartner im Küchenbereich übernommen. Laut einer Pressemitteilung von GfM-Trend gehören dazu insbesondere die Partner der A-Plus-Küchenprofi GmbH, der Küchen-Spezialverband des GfM-Trend-Möbeleinkaufsverbundes.  Thielmann ist seit 20 Jahren in der Küchenbranche tätig: Zunächst als Küchenfachberater im Küchenfachgeschäft, dann bei Damixa Armaturen von 1997 bis 1999, zuletzt ab 1999 Gebietsmanager der Schmidt Küchen GmbH & Co KG. Durch die bisher …

Weiterlesen …

GfM-Trend
3,82% Umsatzplus in 2011

Zug (Schweiz). Auf GfM-Trend-Jahreshauptversammlung 2012, die am 29. und 30. Juni diesmal in Zug stattfand, hat der Verbund eigenen Angaben zufolge ein Umsatzwachstum von 3,82% für das Jahr 2011 verzeichnen können. Daneben waren eine kontinuierliche Umsatzsteigerung nach der Fusion 2006 – in den letzten vier Jahren stieg der Umsatz absolut um 23,4% – und die höchste Rückvergütung seit Beginn die erfreulichen Botschaften. Analog zur Küchenindustrie verkündete GfM-Trend eine sehr positive Umsatzentwicklung bei Küchenmöbeln und Küchengeräten. Insgesamt lag diese im …

Weiterlesen …

Initiative Furnier + Natur
Kommunikationsoffensive gestartet

Bad Honnef. Eine große Kommunikationsoffensive für Furnier startet im Juli die Initiative Furnier + Natur (IFN). Die Offensive ist nach Angaben der IFN auf drei Jahre angelegt und hat ihre Schwerpunkte in den Bereichen Print und Internet. Das Ziel: den Absatz von Furnier wieder zu steigern und Fachwelt wie Endverbraucher von den Vorzügen des edlen und hochwertigen Materials zu überzeugen. IFN-Geschäftsführer Dirk-Uwe Klaas: „Ich bin froh, dass die Furnierwirtschaft die Zeichen der Zeit erkannt hat und jetzt alle Kräfte …

Weiterlesen …

W.Schillig
Mit „black label“ neue Zielgruppen erobern

Ebersdorf-Frohnlach. Immer wieder für eine Überraschung gut – W.Schillig macht derzeit mit einer neuen, exklusiven Kollektion von sich reden. Unter dem Signet „black label by W.Schillig“ wurden in Zusammenarbeit mit Lutz Reinhardt edle und modern-klassische Polstermöbel konzipiert, die ein Trading-up zur bestehenden Kollektion darstellen. Der Anspruch, den das Unternehmen an sich stellt, ist gewohnt hoch: „Unsere Zielsetzung sind Modelle, die in zehn Jahren noch so modern sind wie heute und das in Kombination mit einer komplett neuen Lederkollektion“, erläutert …

Weiterlesen …

GfM-Trend inszeniert erfolgreiche Hausmesse

Neustadt/Donau. Seine Hausmesse startete der GfM-Trend Möbeleinkaufsverbund am Samstag bei strahlend blauem Himmel und hochsommerlichen Temperaturen. Als diese am Sonntagnachmittag zu Ende ging, zeigten sich Besucher, Aussteller und Verbandsmanagement äußerst zufrieden. Auf einen positiven Messeverlauf ließ bereits der Anmeldestand vor Veranstaltungsbeginn schließen. Knapp 600 Interessenten kündigten ihren Besuch in der Neustädter Verbandszentrale an – über 5% mehr als im Vorjahr. 43 Lieferanten präsentierten den Besuchern unter anderem die Eigenmarken „À la Carter“, …

Weiterlesen …

GfM-Trend-Küchenmesse
„Ein Leben für den guten Geschmack“

Bad Gögging. Am 3. und 4. Dezember war es wieder so weit: Unter dem Motto „Ein Leben für den guten Geschmack“ hat GfM-Trend seine Partner aus dem Küchenhandel zur alljährlichen Verbandsküchenmesse eingeladen – und konnte dabei mit einem Plus von 8,48% im Bereich Küche, E-Geräte, Zubehör hervorragende Umsatzzahlen präsentieren. Dass die gute besuchte Veranstaltung diesmal nicht im alten Güterbahnhof Herford stattfand, dürfte vor allem die Küchenhändler aus dem Süden gefreut haben. Insgesamt stand das Küchen-Event im Zeichen eines Trading-up. Das zeigten …

Weiterlesen …

Initiative Furnier + Natur
Neue Broschüre für den Innenausbau

Bad Honnef. In einer neuen Broschüre der Initiative Furnier + Natur (IFN) e.V. wird auf 64 Seiten Fachwissen über den Einsatz des Naturmaterials in allen Bereichen des Innenaus-baus geboten. Wie es in einer Presseverlautbarung heißt, zielt die Informationsschrift „Fur-nier im Innenausbau“ auf angehende Architekten, Innenarchitekten, Schreiner und Tischler ab. „Sie sollen als zukünftige Trendsetter, Multiplikatoren und Mitentscheider beim Bauen, Modernisieren und Einrichten noch stärker als bisher an den einzigartigen, …

Weiterlesen …

Geebarry
Kölner Kinderlabel eröffnet ersten Store

Köln. Am 9. Juli war es endlich soweit. Geebarry, das kultige Kinderlabel der Designerinnen Geesa Kern und Barbara Herdes, eröffnete seinen ersten Store in Köln. 55 Quadratmeter misst die Verkaufsfläche des liebevoll im Retrostil eingerichteten Ladens. Jeder Meter wurde mit liebevollen Details im Sinne der Firmenphilosophie von Geebarry eingerichtet. Weißes Mobiliar bildet einen frischen Kontrast zu den hellgrünen Wänden und den Natursteinfliesen. Die gesamte Atmosphäre im Store findet sich in jedem Einzelnen der handgefertigten Produkte wieder. Raffiniertes …

Weiterlesen …

GfM-Trend-Hausmesse
Polsterkonzept à la Carte

Neustadt/Donau. Der GfM-Trend Möbeleinkaufsverbund präsentierte auf seiner Hausmesse am 25. und 26. Juni in Neustadt/Donau auf gut 2.500 qm Ausstellungsfläche das Kernsortiment 2011/2012. Jedes Möbelstück war eingebettet in die Vermarktungskonzepte des Verbandes: Topline Wohncollection, Topline Polstercollection, La Natura und Aktiv-Sortiment. Neu vorgestellt wurde das Polsterkonzept à la Carte mit exklusiven Polstermöbeln. Jedes Modell wurde emotional mit passenden Stimmungen und Accessoires wie Teppichen und Kissen abgestimmt. Dies teilt der Möbeleinkaufsverbund …

Weiterlesen …

GfM-Trend hatte Grund zum Feiern

Leipzig. Die gute Entwicklung bei GfM-Trend hielt auch im vergangenen Jahr an. Wie Geschäftsführer Joachim Herrmann anlässlich der Jahrshauptversammlung am vergangenen Wochenende in Leipzig verkündete, sei im Geschäftsjahr 2010/2011 der Umsatz um 8,9% gestiegen. Mit einem Plus von 15,8% hätten prozentual dazu die Mitglieder aus Österreich und Südtirol am stärksten beigetragen, gefolgt von den Schweizer Mitgliedern, die sich mit einem Plus von 12,4% erfolgreich zurückmeldeten, nachdem im Geschäftsjahr zuvor noch ein Minus von 6,6% verkraftet werden musste. Die …

Weiterlesen …

Initiative Furnier + Natur verlegt Sitz nach Bad Honnef zum HDH

Bad Honnef. Die Initiative Furnier + Natur (IFN) verlegt zum 01. April ihren Sitz nach Bad Honnef zum Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH). Die Verlegung der Geschäftsstelle von Wiesbaden nach Bad Honnef erfolgt laut HDH auf einstimmigen Beschluss der Mitgliederversammlung, die am 18. März in Köln stattfand. Während der Versammlung wurde die Vorsitzende Alexandra Kiefer in ihrem Amt für weitere drei Jahre bestätigt. Ebenso wurden Heinrich Wehmeyer und Bert Overlack erneut in den Vorstand gewählt, während Axel Groh …

Weiterlesen …

Neues Energieeffizienzlabel

Frankfurt. Für Fachhändler und die Industrie und stellt das 1996 eingeführte EU-Energielabel zunehmend ein wichtiges Marketinginstrument dar. Nun wurde es Ende 2010 überarbeitet und der veränderten Marktwirklichkeit angepasst. Die wesentlichen Neuerungen laut Information des ZVEI (Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.):? „Zur Darstellung des technischen Fortschritts wird, je nach Produktgruppe, die Skala um bis zu drei zusätzliche Klassen erweitert. Diese Klassen tragen die Bezeichnungen A+, A++ bzw. A+++. Diese Erweiterung muss aber nicht …

Weiterlesen …

Möbelhaus Treitinger
GfM-Trend-Haus Treitinger feiert 30. Jubiläum

Neustadt a. d. Donau. Genau auf den Jahreswechsel fällt beim Neustädter Möbelhaus Treitinger ein ganz besonderes Ereignis: Das GfM-Trend-Mitgliedshaus feiert sein 30. Jubiläum mit einem großen Jubiläumsverkauf vom 27. Dezember bis 8. Januar. Inhaber Rupert Treitinger, der sich auch als Beirat und Vorsitzender des Arbeitskreises Schlafraum beim GfM-Trend Einkaufsverbund engagiert, bedankt sich für die Treue seiner Stammkunden mit einer Rabattaktion: „30 Jahre Möbel Treitinger – 30% Jubiläums-Rabatt“ auf ein ausgewähltes Sortiment lautet das Motto in dieser und nächster …

Weiterlesen …

Personelle Veränderung bei der GfM-Trend Küchenverbandsschiene "A-Plus"

Neustadt a. d. Donau. GfM-Trend Geschäftsführer Joachim Herrmann trennt sich zum 31.12. 2010 von seinem Co-Geschäftsführer Bernhard Mensing, so eine aktuelle Presseinfo.   Die A-Plus Küchenprofi GmbH, 2008 als 100-prozentiges Tochterunternehmen des GfM-Trend-Möbeleinkaufsverbundes gegründet, verabschiedet sich zum Jahresende 2010 von ihrem für den Bereich Vertrieb und Akquisition zuständigen Co-Geschäftsführer Bernhard Mensing, zuletzt noch beim Küchenevent des Verbundes in Herford aktiv. Joachim Herrmann, der per 1.1.2011 alleiniger Geschäftsführer …

Weiterlesen …

GfM-Trend und A-Plus „glänzen“ mit zweitem Küchenevent

Neustadt/Herford. Ganz im Zeichen von „Glanz und Glamour“ hat das zweite Küchenevent gestanden, das am vergangenen Wochenende von GfM-Trend und A-Plus im historischen Güterbahnhof in Herford in Szene gesetzt wurde. 160 Gesellschafter haben sich vor Ort von den Neuheiten des Produktsortiments und des Marketingangebots überzeugt, heißt es in einer Presseverlautbarung. Nicht nur aus Sicht des Verbandes, sondern auch der Industrie sei das Event äußerst positiv zu bewerten: Deutlich über 4 Mio. Euro Umsatz in zwei Tagen, gute Gespräche zwischen Industrie und Handel und volle …

Weiterlesen …

IFN Website wird B2B-Drehscheibe und digitaler Showroom

Wiesbaden. Ab sofort folgt der Internetauftritt der Initiative Furnier (IFN) einem neuen Konzept. Der bisher stark endverbraucherorientierte Auftritt wandelt sich zur überbetrieblichen Plattform für die verarbeitende Industrie, für Innenausbau und Handwerk, für Handel und Furnierhersteller. Die Adresse soll laut IFN Drehscheibe für B2B- Information und -Kommunikation werden. Sie soll zwischen allen Zielgruppen, die an Furnier ein Interesse haben, die fachliche Diskussion anregen und die direkte Interaktion ermöglichen. Dazu …

Weiterlesen …

GfM-Trend-Mitglied Möbel Lenk feiert 100. Jubiläum

Zwickau. Einen Blick zurück auf 100 Jahre Unternehmensgeschichte wirft in diesen Tagen das Zwickauer Einrichtungshaus Möbel Lenk. So ist die Gründung der Polsterei Lenk durch Ernst Lenk auf den 1. Oktober 1910 datiert. Zunächst in Crossen angesiedelt, zog Sohn Helmut Lenk in den 1920er-Jahren ins Zentrum von Zwickau um. Aus der Polsterei ist schließlich eine Tischlerei geworden, aus der Tischlerei nach und nach ein Möbelgeschäft. Auch die Ausstellungsfläche sei sukzessive erweitert worden, so eine Pressemitteilung des GfM-Trend Möbeleinkaufsverbundes.Nachdem …

Weiterlesen …

Deutscher CRM-Preis des Handels geht an drei GfM-Trend-Häuser

Neustadt. Unter den Preisträgern des erstmals verliehenen CRM-Preises des Handels befinden sich gleich drei GfM-Trend-Häuser. Wie einer Pressemitteilung des Möbeleinkaufsverbunds zu entnehmen ist, hat neben der Möbel Zentrale Beckhoff in Verl und Möbel Kerkfeld in Borken auch das Treitinger Neustädter Möbelhaus die Auszeichnung entgegen genommen.Aus der Taufe gehoben wurde die Auszeichnung, die nach der Abkürzung für Customer Relation Management benannt wurde, von Unternehmensberater Harald Franz gemeinsam mit der Universität Mannheim. Franz sei selbst seit den …

Weiterlesen …

Initiative Furnier
Mit neuer Strategie und neuem Siegel in die Zukunft

Köln. Freundliche Farbe, markante Grafik und elegante Schrift: Ein neues Furniersiegel ist das sichtbare Zeichen der strategischen Neuausrichtung der Initiative Furnier + Natur (IFN). Es steht zugleich für wieder gewonnene Zuversicht und Handlungsfähigkeit der Marketingorganisation der Furnierwirtschaft und ein Neustart, wie die IFN-Vorsitzende Alexandra Kiefer am gestrigen 23. September in Köln erklärte. Ausgangspunkt für das vollständige Überdenken der langjährigen Marketingstrategie waren  2009 zwei …

Weiterlesen …

GfM-Trend Küchen
Verlässlichkeit unterstrichen

Neustadt a. d. Donau. Markt gewinnen, mehr Küchen verkaufen und höhere Renditen erzielen – mit diesen ehrgeizigen Zielen führte der GfM-Trend Möbeleinkaufsverbund und die A-Plus Küchenprofis das PAL-System (Preisoffensives  Aktions- und Leistungssystem) für Geräte und Zubehör ein. Bei diesem System, das im historischen Bahnhof in Herford im Rahmen der GfM-Trend Küchenmesse vorgestellten wurde, mussten sich die Händler für verbindliche Bestellungen bei Geräte- und Zubehör-Lieferanten einschreiben, so eine Pressemitteilung von GfM-Trend. Marketing- und …

Weiterlesen …

Jahreshauptversammlung in München
GfM-Trend hatte Grund zum Feiern

München. „Für uns hat die Krise kaum stattgefunden!“ Diese zentrale Aussage untermauerte die Ergebnisse, die Joachim Herrmann, GfM-Trend-Geschäftsführer, während der Jahreshauptversammlung seines Verbandes am vergangenen Wochenende in München verkündete. So konnte der zentralregulierte Umsatz im Jahr 2009 um 5 % gesteigert werden, der Gewinn von GfM-Trend legte um 9,8 % zu. Was die Delegierten wohl am meisten freute: Die Bonusausschüttungen für 2009 lagen 7 % über denen des Vorjahres. Herrmann war rundherum zufrieden: „Gesamt gesehen verbuchen wir für Umsatz, …

Weiterlesen …

Initiative Furnier + Natur legt neue Marketingmaßnahmen fest

Wiesbaden. Auf der Mitgliederversammlung am 26. Februar in Frankfurt am Main haben die Mitglieder der Initiative Furnier + Natur e.V. (IFN) einstimmig das vom Marketingausschuss vorgelegte Maßnahmenpaket für die kommenden Jahre verabschiedet. Dies ist einer Pressemitteilung zu entnehmen. So würden die Schwerpunkte der Marketingarbeit u.a. in der Neu-Ausrichtung des Furniersiegels, dessen Vermarktung und im Relaunch der IFN-Homepage als interaktive Wissens- und Kommunikationsplattform für Tischler, Schreiner, Architekten, Designer und …

Weiterlesen …

GfM-Trend Juniorentagung
Gourmet-Küche, heiße Reifen und Schalke 04

Neustadt. Am 13. und 14. November 2009 hat sich – wie in jedem Jahr – die junge Generation der Verbundgruppe GfM-Trend zur Juniorentagung getroffen, um zu arbeiten und Spaß zu haben. Dies geht aus einer Pressemitteilung von GfM-Trend hervor.Dieses Jahr wählte der Neustädter Verbund das Ruhrgebiet. In der Lounge der Veltins Arena von Schalke 04 konnten die Teilnehmer Umsatz-Jahresplanungen samt Budgetplanungen für Aktionen und Werbungen ausarbeiten. Wertvolle Informationen für das Tagesgeschäft vermittelte außerdem der Coach und Buchautor Paul Reinhold Linn im …

Weiterlesen …

Tagung in Gernsbach
Initiative Furnier legt künftige Strategie fest

Wiesbaden. Am 22. und 23. Oktober hatte die Initiative Furnier und Natur (IFN) ihre Mitglieder zur Strategie-Tagung auf Schloss Eberstein nach Gernsbach eingeladen. Ziel war es, den künftigen Standort der Marketingorganisation festzulegen. Anlass waren die aktuellen Ergebnisse einer Marktstudie und der Wegfall der Fördermittel aus dem Holzabsatzfonds aufgrund der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes im Juni.Die Teilnehmer haben sich in Gernsbach laut einer Pressemitteilung auf ein zukunftsorientiertes Paket von Marketingmaßnahmen geeinigt. …

Weiterlesen …

Internationale Designmarken unter dem Label „Disegno“ auf der Index 2009

Dubai. Unter dem Label „Disegno“ werden sich auf der Index in Dubai (14. bis 17. November) führende internationale Designmarken vereinen, um das beste an italienischem Interior Design zu präsentieren. Das „Disegno“-Projekt wurde von den in Dubai ansässigen Firmen RS Arabia, Duram und Kart Furniture ins Leben gerufen und erlebt auf der Index sein Debüt. Dies ist einer Pressemitteilung zu entnehmen.Die Firmen, die auf dem „Disegno“-Stand auf der Index 2009 ausstellen, sind Paola Lenti, Flou, Kartell, Serralunga und Vitra. Createl, ein Unternehmen, das auf die …

Weiterlesen …

GfM-Trend – mit Küchen weiter erfolgreich

Neustadt a. d. Donau. Mit einem „deutlich positiven Umsatzergebnis“ hat sich laut Verbandsinfo das „Küchen Profi Center“ des GfM-Trend-Verbandes und A-Plus (aktuell 98 Partner) mit den Marken „Küchen-Discount“, „Topline-Küchen“ und „Apéro“ auch im schwierigen Küchenjahr 2009 gegen den Trend behauptet. Bei GfM-Trend führt man diese positive Entwicklung in erster Linie auf die Individualität und Persönlichkeit der Händler vor Ort zurück. Zudem hätten eine strategische Lieferantenauswahl, gut verhandelte Sortimente und insbesondere ein erfolgreiches Marketingpaket zu …

Weiterlesen …

GfM-Trend-Hausmesse auch ohne Küchen mit gutem Ergebnis

Neustadt an der Donau. Am 12. und 13. September – drei Monate nach erfolgreich absolvierter Jahreshauptversammlung in Wien – hat GfM-Trend seine Hausmesse in der Verbandszentrale Neustadt an der Donau abgehalten. Die Entscheidung, die Messe zwei Monate vorzuverlegen, traf der Möbelverband aufgrund der erstmals im Frühjahr stattfindenden M.O.W.Der Schwerpunkt der diesjährigen Möbelausstellung lag auf dem Modul „La Natura by Casa Mobile“. Im ersten Stock der Verbandszentrale wurde das Ergebnis aus der neuen, strategischen Zusammenarbeit mit führenden Lieferanten im Genre …

Weiterlesen …

GfMTrend feiert Umsatzplus

Wien . Mit dem traditionellen Gala-Abend endete am vergangenen Samstag im Wiener Intercontinental Hotel die diesjährige Jahreshauptversammlung von GfMTrend. Dass die Stimmung durchweg gut war, lag vorrangig am positiven Geschäftsverlauf des vergangenen Jahres. Wie GfMTrend-Geschäftsführer Joachim Herrmann am Rande des Treffens erklärte, sei man mit 2008 mehr als zufrieden gewesen: „Während der Möbeleinzelhandel 2008 allenfalls eine schwarze Null schreibt, sind wir bei GfMTrend mit einem Umsatzplus von 5,2 % gut unterwegs. Und wir haben auch in den ersten drei …

Weiterlesen …