ABK / Garant
Deutschlands große Ordermesse für Schlafkultur im Juni

Auf der ABK Open Präsentieren der ABK Verband und Garant Gutes Schlafen neben zahlreichen anderen Ausstellern alle Sortimente und Dienstleistungen für den Bettenfachhandel. Foto: Garant Gruppe

Der ABK Einkaufsverband und Garant Gutes Schlafen laden zum gemeinsamen Messeauftritt nach Bad Salzuflen: Am 29. und 30. Juni 2022 findet dort die ABK Open 2022 statt. Neben zahlreichen Ausstellern aus der Industrie präsentieren beide Verbände, die seit Anfang des Jahres eng kooperieren, auf Deutschlands großer Ordermesse für Schlafsysteme, Bettwaren und Haustextilien ihre Eigenmarken und Dienstleistungen zum zweiten Mal mit einer gemeinsamen Fläche. Dabei erwartet Verbandsmitglieder sowie Interessenten aus anderen Verbundgruppen dieses Mal eine umfangreichere und vielfältigere Fläche, wie Stefan Wieselhuber, Verbandsleiter Garant Gutes Schlafen, verrät: „ABK und Garant sind mit insgesamt 350 qm Ausstellungsfläche dieses Mal deutlich größer auf der Messe vertreten als noch im Januar. Hier zeigen wir die fünf starken Eigenmarken unserer beiden Verbände, sowie unser breites Dienstleistungsangebot.“

Mit den Garant Gutes Schlafen Kollektionsmarken Morgana, Notturno und Aamu sowie den Marken Aventura und Royal Dream des Kooperationspartners ABK bietet die Kooperations­gemeinschaft fünf exklusive Brands, die das gesamte Spektrum vom Preiseinstieg bis in den Hochwertbereich abdecken. „Wir haben Morgana und Aventura für gute Qualität zum attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, sowie Aamu, Notturno und Royal Dream für den Hochwertbereich“, erklärt Thomas Fehr, Geschäftsführer des ABK. Damit können sich die Bettenfachhändler der Vergleichbarkeit im regionalen Wettbewerb entziehen und bessere Renditen erzielen, ergänzt Wieselhuber.

Auf der gemeinsamen Ausstellungsfläche bietet sich allen interessierten Fachbesuchern selbstverständlich auch die Gelegenheit, sich ausgiebig zu den Dienstleistungen von Garant und ABK zu informieren. Zu dem umfangreichen Paket an Dienstleistungen gehören unter anderem die von Garant angebotenen Services wie Zentralregulierung, Finanzdienstleistungen und Digital Marketing sowie die Aus- und Weiterbildungsangebote der Garant Akademie. Von Seiten ABK wird der Digitale PoS vorgestellt, u.a. ein eigener Konfigurator für Boxspringbetten sowie eine Online-Shop-Lösung für Fachhändler.

Auch zahlreiche Neuheiten erwarten die Messebesucher in Bad Salzuflen, wie Wieselhuber betont: „Besucher können sich auf etliche Highlights freuen! Eines davon ist unser eigenes Mess- und Simulationssystem, mit dem Kopf- und Körperkonturen vermessen werden, um die ideale Konfiguration der Matratze zu berechnen und diese bestellfertig auszugeben.“


zum Seitenanfang

zurück