Alfi
Wechsel in der Geschäftsführung

Stephan Schulz und Petar Popovic (v.l.). Foto: Alfi

Mit Stephan Schulz und Petar Popovic hat die Thermos-Group zum 20. März 2019 zwei neue Geschäftsführer bei der Alfi GmbH in Wertheim bestellt. Beide gehören bereits dem Alfi Management-Team an: Stephan Schulz gilt als ausgewiesener Experte in den Bereichen Finance, IT, Human Resources und Logistik, Petar Popovic verfügt über lang­jährige Management-Erfahrung in den Bereichen Sales, Marketing und Produkt­entwicklung.

Ziel der neuen Führungsriege ist es, sich wieder klar auf die Stärken des Unternehmens zu konzentrieren. Das neue Management hat erwiesene Restrukturierungserfahrungen und wird diese entsprechend einbringen, um die Marke Alfi wieder erfolgreich zu machen, wie es in der Pressemitteilung des Unternehmens heißt.

Im Zuge der Restrukturierung verlässt der bisherige Geschäftsführer Bernhard Mittelmann das Unternehmen. Das neue Alfi Führungsduo bedankt sich bei seinem Vorgänger für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.


zum Seitenanfang

zurück