Ambiente / Messe Frankfurt
Blog up your Business

Foto: Messe Frankfurt/Ambiente

Frankfurt am Main. Die Initiative BlogUps ist gegen ungenutzte Potenziale. Auf der Ambiente (9. bis 13. Februar 2018) zeigt sie Händlern und Herstellern, worauf es beim Netzwerken in den sozialen Medien ankommt und welche Chancen bei der Kommunikation mit dem Verbraucher unbedingt genutzt werden sollten.

Die Gruppe, die Verbrauchern am nächsten steht, sind Blogger. Immer auf der Jagd nach Neuigkeiten und im ständigen Austausch mit der Community, sehen sie sich selbst im weitesten Sinne als Konsumenten. Dabei ist ihre Perspektive, ihre Meinung, ihre Empfehlung durchaus meinungsbildend. Natürlich sind Umfang und Güte ihrer Berichterstattung dabei stark von Follower-Anzahl und Zielgruppe abhängig.

Fakt ist: Wer Blogger von seinen Produkten überzeugt, hat gute Chancen, ohne größere Umwege den Verbraucher zu erreichen. Und weil der Produkthinweis im Blog mehr einem freundschaftlichen Rat gleicht als einer gezielten Werbung, ist die Glaubwürdigkeit besonders hoch.

Die Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ berät, wie Blogger zu einem spannenden Marketing-Mix und damit zum Erfolg von Händlern und Herstellern beitragen können. Beide Gruppen sind zur Ambiente am exklusiven BlogUps-Stand in Halle 8.0 / G41 willkommen. Neben Strategischem stehen dort internationale Produkttrends im Vordergrund.

Organisiert wird „BlogUps – Blog Up Your Business“ – zu Deutsch: Blogge Dein Unternehmen zum Erfolg – von Michaela Hoechst-Lühr. Mit „herzelieb.de“ ist sie eine der erfahrensten und reichweiten-stärksten Food-Bloggerinnen in Deutschland. Neben ihr werden weitere Blogger aus den Bereichen Lifestyle, Food und Interieur für die Initiative aktiv sein.


zum Seitenanfang

zurück