Ambiente / Messe Frankfurt
Design Plus: Anmeldung bis 2. Dezember möglich

Foto: Ambiente

Die renommierte Auszeichnung „Design Plus“ zeichnet seit mehr als drei Jahrzehnten innovatives Design aus und zählt zu den führenden Design-Wettbewerben in Deutschland. Noch bis 2. Dezember 2013 können Aussteller der Ambiente Produkte einreichen, die eine besondere Designqualität aufweisen und zum Zeitpunkt der Ambiente 2014 noch nicht länger als zwei Jahre auf dem Markt sind.

„Das entscheidende Merkmal von Design Plus ist die Marktrelevanz sowie die hohe Qualität der Auswahl. Kein anderer unabhängig jurierter Designwettbewerb ermöglicht eine quasi kostenlose Teilnahme. Damit garantiert die Weltleitmesse Ambiente Chancengleichheit für mehr als 4.700 Aussteller und spannende Neuentdeckungen für Einkäufer“, so Nicolette Naumann, Vice President Ambiente/Tendence. Alle prämierten Produkte werden während der Ambiente in einer vielbeachteten Sonderschau in der Galleria 1 zwischen Halle 8 und 9 ausgestellt.

Um Produkten, die gestalterisch neue Wege gehen, eine größere Öffentlichkeit zu verschaffen, hat die Messe Frankfurt den Wettbewerb „Design Plus“ 1983 ins Leben gerufen. Ausgerichtet wird er von der „Initiative Form und Leben“. Träger sind die Messe Frankfurt Exhibition GmbH, der Rat für Formgebung (Frankfurt) und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (Berlin). Die Auszeichnung wird jährlich von einer internationalen Fachjury vergeben. Neben einer einmaligen Anmeldegebühr in Höhe von 155 Euro zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer pro Aussteller fallen keine weiteren Kosten für Bewerber und Gewinner an.

Das Anmeldeformular kann auf der Homepage unter „Für Aussteller“ abgerufen werden:

www.ambiente.messefrankfurt.com.

Schauen Sie auch in unser Partnerportal Ambiente, da finden Sie alle News zur Ambiente auf einen Blick:

www.moebelmarkt.de/kooperationspartner/ambiente.html

 


zum Seitenanfang

zurück