Ambiente / Messe Frankfurt
HoReCa Academy vermittelt wertvolles Know-how

Der Hospitality-Experte Pierre Nierhaus gehört zu den Top-Referenten der HoReCa Academy auf der Ambiente 2020. Foto: Martin Joppen

Im kommenden Jahr stellt die Ambiente 2020 das Thema HoReCa sowohl erstmals gebündelt in der Halle 6.0 als auch im Rahmen einer neuen HoReCa Academy ins Rampenlicht der Weltleitmesse. Nun stehen die ersten Redner für das vielseitige und internationale Vortragsprogramm mit Schwerpunkt auf den Front of House-Bereich fest.

Mit dem zusätzlichen, konzentrierten HoReCa-Angebot in der Halle 6.0 erweitert die Ambiente nicht nur den Dining-Bereich, sondern auch das allgemeine Rahmenprogramm. Inmitten der dort ausstellenden Unternehmen vermitteln namhafte Branchenexperten aus aller Welt von Freitag, 7. Februar bis Dienstag, 11. Februar wertvolles Fachwissen und bringen Entscheider für die Ausstattung großer Projekte an einem Ort zusammen.

Zum Kreis dieser Experten gehört unter anderem Pierre Nierhaus. Der für seine internationalen Trendexpeditionen bekannte Hospitality-Experte referiert auf der Ambiente 2020 über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Food & Beverage sowie Tabletop und präsentiert ausgewählte Produkte und Aussteller auf geführten Touren über die Messe. Diese bieten Besuchern die einzigartige Gelegenheit, HoReCa- und Living-Themen in Kombination zu erleben.

Als weitere Referenten der HoReCa Academy haben sich bereits die Londoner Keramikdesignerin Maham Anjum, die für ihre Zusammenarbeit mit den Starköchen Jamie Oliver und Vineet Bhatia bekannt ist, sowie Valda Goodfellow aus dem Vereinigten Königreich angekündigt. Goodfellow betreibt gemeinsam mit ihrem Ehemann das Unternehmen G&G Goodfellows, das originelle und hochfunktionale Tableware-Kollektionen für unterschiedliche Kunden der HoReCa-Branche zusammenstellt.

Zentrum für Austausch und Networking

Die HoReCa Academy ist im kommenden Jahr nicht nur ein Ort der Wissensvermittlung, sondern bietet zwischen den Vorträgen auch genügend Raum für Gespräche. Das vierte HoReCa Get-together wird ebenfalls auf der Fläche der HoReCa Academy stattfinden. Am Abend des ersten Messetags ist diese Veranstaltung ideal, um sich in entspannter Atmosphäre mit internationalen Produzenten, Planern, Investoren sowie Beratern zu vernetzen und auszutauschen. Auch an weiteren Abenden während der Ambiente sind Events in der Halle 6.0 rund um HoReCa und Front of House geplant.

Die Ambiente 2020 findet vom 7. bis 11. Februar 2020 statt.


zum Seitenanfang

zurück