Ambiente / Messe Frankfurt
Problemlöser für Küche und Haushalt

Solutions 2016 (v.l.n.r.): Kurator Sebastian Bergne, Berater Kate Birch und Claus Termöhlen. Foto: Messe Frankfurt

Wenn am 12. bis 16. Februar die Konsumgütermesse Ambiente über die Bühne geht, werden auch wieder auf der Sonderpräsentation Solutions Gebrauchsgüter für Küche und Haushalt präsentiert. Die Produkte wurden dabei von Sebastian Bergne ausgewählt. „Die Produkte werden alle mit Blick auf den zentralen Nutzen konzipiert“, sagt der Kurator und Gestalter der Sonderpräsentation Solutions. „Form, Material, Farbe und allgemeine Anmutung der Gebrauchsgüter werden um diesen Anwenderfokus herum entwickelt. Durch diese Herangehensweise ergeben sich wundervoll aufregende Designs.“ Beraten wurde Bergne in seiner Aufgabe durch Kate Bitch, Tableware International Redakteurin und Claus Tormöhlen, Category Manager Haushalt für die Galeria Kaufhof. „Kago – oval – L“ beispielsweise ist der Name einer rosetten-artigen Metallstruktur, die Bergne aus den Produkteinsendungen ausgewählt hat. 100% Zinn machen das Objekt des japanischen Unternehmens Nousaku leicht verformbar. So sorgt schon ein leichter zielgerichteter Druck für die Wandlung vom Obstkorb zum Weinständer.


zum Seitenanfang

zurück