Amica
Verstärkung für den Küchenhandel-Vertrieb

Foto: Amica

Amica richtet derzeit das komplette Vertriebsteam auf die Vertriebskanäle Elektro- und Möbelhandel aus. „Jetzt konnten wir mit Oliver Wille (Foto) erneut einen Branchenprofi mit viel Erfahrung sowohl in der Küchenindustrie als auch im Küchenhandel zur Verstärkung unseres Key Account Managementteams gewinnen,“ so Zbigniew Platek, Geschäftsführer Amica International GmbH.

Ab sofort übernimmt Wille die Position des Key Account Managers „Küchenhandel und -Industrie“ für Amica. Als langjähriger Alno-Mitarbeiter war er als Key Account Manager für die Betreuung der Einkaufsverbände und Großkunden des Pfullendorfer Küchenherstellers in Deutschland zuständig. Zuvor war er unter anderem als Storemanager im Handel aktiv. „Meine Branchenerfahrungen aus der Perspektive des Holzbereichs will ich nun erfolgreich bei Amica für den Gerätevertrieb im Möbelhandel nutzen“, erläutert Wille.

zum Seitenanfang

zurück