Andreas Kress
Neue Herausforderung bei Dross & Schaffer

Foto: Archiv

Nach über 40 Jahren verlässt Andreas Kress (Foto) Zeyko. Er wechselt als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb zur Dross & Schaffer Gruppe. Seine Tätigkeit bei der Gemeinschaft zur Vermarktung von Küchen nimmt er zum 1. Juni auf.

Mit Kress verliert der aktuell im Insolvenzverfahren befindliche Küchenmöbelhersteller Zeyko seinen Geschäftsführer und treibende Kraft. Wie es mit dem Unternehmen weitergeht ist indes weiterhin unklar. Über den Stand der Dinge soll die Belegschaft in der kommenden Woche informiert werden.

zum Seitenanfang

zurück