Architekturwerkstatt
Erweiterung offiziell eingeweiht

Foto: Leicht Küchen

Pünktlich zum Start der KM Küchenmeile wurde heute, am 17. September, die Erweiterung der Architekturwerkstatt eröffnet. Mit der Halle Nord wird eine Fläche von 1.300 qm zusätzlich herangezogen.

Drei Aussteller ziehen dauerhaft in die neu geschaffene Fläche ein: Fa. Dekker aus den Niederlanden wird das bisherige Angebot um den Bereich Arbeitsplatten ergänzen. Die italienischen Edelstahlspezialisten von Steel präsentieren exklusive Herde und andere Küchengeräte für den Innen- und Außenbereich. Innovationen aus der Kategorie Küchenspülen und Zubehör können Besucher der Architekturwerkstatt ab sofort bei der Firma Rodi finden. Zusätzlich beziehen drei Hersteller die neue Ausstellungshalle temporär für die Dauer der Küchenmeile: BBQtion by Village Garden und Out4kitchen fügen dem Standort den Kompetenzbereich für den Außenraum hinzu. Zudem stellt die Refsta Handels GmbH Neuheiten im Bereich der Dunstabzugshauben und Induktionskochfelder vor.

Insgesamt finden sich in der Architekturwerkstatt elf nationale und internationale Aussteller aus allen relevanten Warengruppen des Themas Küche – alle zusammen, darunter auch Leicht Küchen, Liebherr oder V-Zug, finden sich unter dem Claim der Architekturwerkstatt „alles für den Lebensraum Küche“ wieder. Analog zum bisherigen, besonders hochwertigen Gesamtbild, fügt sich die neue Halle visuell in das architektonische Gesamtbild ein.


zum Seitenanfang

zurück