Beckermann Küchen – Neue Programme
Prämiertes Küchenkonzept

Die höchste Auszeichnung des Konsumentenpreises „KüchenInnovation des Jahres“ erhielt Beckermann Küchen für „Connect2020+“.

Mit „Connect2020+“ bietet Becker­ mann Küchen ein raumübergreifendes Einrichtungskonzept für jede Wohn­ situation und jeden Lifestyle.

Mit dem raumübergreifenden Küchenkonzept „Connect2020+“ gibt Beckermann Küchen eine innovative Antwort auf die Megatrends Digitalisierung und Urbanisierung. Sie überzeugte auch die Jury des Konsumentenpreises „KüchenInnovation des Jahres“. Für „Connect2020+“ erhielt Beckermann Küchen den goldenen Award „Lieblingsmarke“.

Innovation mit Clou

Basis jeder „Connect2020+“-Küche ist eine individuell und offen geplante Wohnküche mit einer Insel. Der Clou sind die innovativen und multifunktionalen Möbelelemente, die in alle weiteren Wohn- und Lebensbereiche hinein expandie- ren: immer unter der Prämisse einer maximalen Raumnut- zung und Einbindung der unterschiedlichsten Lebensentwürfe, -bedürfnisse und -situationen. Die „Connect“ Küche ist modular konzipiert und kann sich so an die persönlichen Vorlieben der Nutzer anpassen und bei Bedarf mitwachsen.

Vielseitig nutzbare Module

Da der Trend zu kleineren Wohneinheiten geht, die multifunktional genutzt werden, sind intelligente und nutzbare Möbelmodule angesagt. Gleich drei davon bietet „Connect2020+“ mit „Connect Trolley“, der „Connect Durchreiche“ und „Open Style“ als flexiblen Raumteiler.

Das raumübergreifende Küchenkonzept präsentiert sich dabei in einem attraktiven, modernen Design und Beckermann- like mit einer sehr wertigen Verarbeitung und einem hohen Gebrauchsnutzen. Sonderanfertigungen sind auf Wunsch ebenso möglich wie Einzelelemente nach Losgröße 1 – für jeden noch so ausgefallenen Kundenwunsch passgenau zuge- schnitten, für jede Raumlösung und Raumgröße.

Die neueste Auszeichnung für Beckermann Küchen, die dem Unterneh­ men letztlich den goldenen Award „Lieblingsmarke“ einbrachte, ist die „KüchenInnovation des Jahres 2020“ für das Küchenkonzept „Con­ nect2020+“. Die Preisverleihung fand auf der Ambiente in Frankfurt am Main statt (v.l.n.r.): Moderator Michael Sporer, Susanne Nick, Pro­ jektleitung Initiative LifeCare, Rica Tiemerding und Christian Hiltermann, beide Design & Planung bei Beckermann Küchen, Initiative LifeCare­ Geschäftsführerin Cornelia Steingruben­Schulte und Stephan Hansch, 1. Vorsitzender Initiative LifeCare. Foto: J. Kratschmer

Galerie


zum Seitenanfang

zurück