Experten-Slot Big Data
Bizcover Your Business

Der folgende MÖBELMARKT-Experten-Beitrag wird Ihnen von Bizcover Your Business zur Verfügung gestellt. Form, Stil und Inhalt liegen allein in der Verantwortung des Autors Fritz Hünselar-Schroeder. Die hier veröffentlichte Meinung kann daher von der Meinung der Redaktion oder des Herausgebers abweichen.

Bizcover
Expertenbeitrag: Neue Methoden der systematischen Neukundengewinnung

Experten Beitrag

In Zukunft kann jeder Unternehmer, Vertriebler, Steuerberater, Rechtsanwalt, Versicherungskaufmann oder Banker immer und überall alle notwendigen und wichtigen Informationen über alle deutschen Firmen und aus über 3,6 Mio. Homepages für eine kleine Flatrate bei sich haben. Funktioniert sogar vom Smartphone.

„Wir etwas an den Markt gebracht, das im Augenblick wohl einzigartig sein dürfte.“
Maurice Emberger, Geschäftsführender Gesellschafter der Bizcover Sales KG.

„Unsere eigentliche Herausforderung ist im Augenblick nicht die Technik, da haben wir etwas an den Markt gebracht, das im Augenblick wohl einzigartig sein dürfte“, sagt der Geschäftsführende Gesellschafter der Bizcover Sales KG aus Haßmersheim, Maurice Emberger. „Unsere augenblickliche Herausforderung ist, dass sich keiner wirklich vorstellen kann, was für eine zukunftsweisende Technologie in der Informationsbeschaffung wir hier an den Markt gebracht haben. Selbst erfahrene Anwender im Umgang mit Datenbanken und Auskunfteien bringen wir regelmäßig zum Erstaunen, wenn sie unsere Lösung zum ersten Mal erleben. Das übersteigt ganz einfach die aktuelle Vorstellungskraft.“

„Wir haben mit Bizcover eine komplett neue Dimension erreicht.“
Maurice Emberger, Geschäftsführender Gesellschafter der Bizcover Sales KG.

„Wir haben mit Bizcover eine komplett neue Dimension erreicht“, so Emberger. „Wir stellen Informationen aus allen öffentlichen Registern unter anderem dem Handelsregister, dem Bundesanzeiger, aus über 3,6 Mio. Homepages und mit handelnden Personen aus den SocialMedien übersichtlich dargestellt zur Verfügung. Zusätzlich errechnen wir daraus ein interaktives Netzwerk in der Sekunde, in der Sie etwas Suchen. Aktueller geht es nicht mehr. Eine spielend leichte Recherche, wie von einer bekannten Such-Maschine gewohnt, immer Aktuell, da nichts gespeichert wird, sondern im Moment der Suche neu zusammengetragen und ‚onTop’ eine Alert-System, welches sie auf Wunsch proaktiv Informiert.“

Im Vergleich zu Auskunfteien bewertet seine Firma jedoch keine Informationen und vergibt keine Bonitäten. „Das ist in der heutigen schnellen Zeit nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Wir stellen unseren Kunden einfach nur sämtliche öffentlich zugänglichen Informationen zu einer sehr günstigen und unbegrenzten Flatrate ab 49 Euro pro Monat zur Verfügung“, erklärt Emberger, der sich als Fachwirt für Versicherungen und Finanzen in der Finanzbranche gut auskennt: Bis zur Gründung im Mai 2018 war er als zertifizierter Zahlungsverkehrsberater in einer genossenschaftlichen Bank tätig.

„Erleben hat bei Bizcover wieder eine ganz neue Bedeutung bekommen“, so Emberger und daher bietet Bizcover allen Interessenten ein kostenloste Probewoche unter www.bizcover.de an. Interessant ist Bizcover wirklich für alle die mit Firmenkunden zu tun haben und etwas über diese Wissen möchten oder auch neue Kundenpotentiale erschließen wollen. Natürlich ist alles DSGVO Konform.

Zu Kunden gehören bereits bekannte Unternehmen wie die Santander Bank, verschiedene Volksbanken oder die MAN Truck und Bus Deutschland GmbH. „Die Entwicklung in den ersten Monaten lassen die beiden Mitgesellschafter und mich sehr positiv in die Zukunft blicken“, sagt der Geschäftsführer.

Monatlich richten ca. 50.000 deutsche Unternehmen eine neue Firmen-Website ein. Ein neues, vielversprechendes Potential für die Büro-Möbel Branche. Sind Sie doch als Erster beim neuen Kunden. Gehen Sie Weg die vielen noch gar nicht bekannt sind.

Fragen Sie gerne den Experten Fritz Hünselar-Schroeder nach Details.


zum Seitenanfang

zurück