Blanco – Neue Programme
Ein Einheit

Mit einer Premium-Komplettlösung will Blanco für maximalen Komfort am Wasserplatz sorgen

Die Premium-Systemlösung „Blanco Unit“ integriert sich nahtlos in die Küche und ist für den Oberderdinger Hersteller Ausdruck eines ganzheitlichen Küchenverständnisses.

Wasser wird an vielen Stellen in der Küche benötigt – zum Trinken, Reinigen, Vorbereiten oder Kochen. All diese Bereiche deckt Blanco jetzt mit der neuen Premium-Komplettlösung „Blanco Unit“ ab.

Die hochwertigen, aufeinander abgestimmten Komponenten – Armatur oder Trinkwassersystem, Spülbecken und Abfallsystem – fügen sich dabei nahtlos in das Küchenleben ein. Es handelt sich um vier vorkonfigurierte „Units“ mit innovativen Trinkwassersystemen. Die Systeme verfügen neben ihrer klassischen Funktion – normales Leitungswasser von kalt bis warm – zusätzlich über aufbereitetes Wasser für den individuellen Trinkgenuss.

Still, medium, sprudelnd – einfach aufdrehen

Diesen individuellen Trinkgenuss garantiert die Küchenarmatur „Blanco Evol-S
Pro Soda & Filter“. Sie liefert gekühltes, gefiltertes und je nach Wunsch stilles oder sprudelndes Wasser direkt aus dem Hahn. Das „5-in-1-Trinkwassersystem“ verfügt dabei gleich über zwei Funktionsweisen: Auf der rechten Seite wird ganz klassisch über einen Mischhebel konventionelles kaltes bis warmes Leitungswasser entnommen; auf der linken Seite zapft man gefiltertes und gekühltes Wasser in den drei Stufen still, medium oder sprudelnd. Dazu kann der Wasserbedarf über die Messbecher-Funktion voreingestellt werden. Möglich macht dies die Skala am linksseitigen Drehrad. Auf dessen Stirnseite ist der sensorbasierte Touch-Punkt integriert. Ein leichtes Antippen zum bequemen Aktivieren des aufbereiteten und veredelten Wassers genügt. Somit kann nicht nur umweltbewusst, sondern auch situationsabhängig mit dem Verbrauch von Wasser hantiert werden. Praktisch ist auch die klare Trennung der Wasserwege in der Armatur, die die zeitgleiche Bedienung von normalem Leitungswasser und veredeltem Trinkwasser ermöglicht. Der Premiumanspruch setzt sich im modernen Design der Armatur fort. Die Oberfläche besteht aus einer hochwertigen und widerstandsfähigen PVD-Beschichtung in Edelstahl-Optik, dabei setzen einzelne Elemente in Schwarz elegante optische Akzente.

Nicht nur die Wassermenge lässt sich über die Küchenarmatur einstellen, sondern auch die Temperatur des gefilterten Wassers.

Herz der Anlage ist die Soda-Einheit für die Kühlung und Karbonisierung, welche platzsparend unter der Spüle in-stalliert wird. Ein intuitiv bedienbares Touch-Display führt durch das Menü und zeigt immer die aktuelle Restkapazität des CO₂-Zylinders und der Filter-Kartusche an. Diese befinden sich direkt hinter einer abnehmbaren Blende und lassen sich problemlos austauschen, ohne dass das Gerät selbst aus dem Unterschrank herausgenommen werden muss. Die Temperatur lässt sich zwischen vier Grad und zehn Grad Celsius vorwählen.

So komfortabel der Trinkgenuss, so unkompliziert ist auch die Installation der neuen „Evol-S Pro Soda & Filter“. Die Soda-Einheit passt durch ihre kompakte Bauweise in Unterschränke ab 30 cm Breite und kann dort einfach angeschlossen werden. Für dauerhafte Hygiene und Sicherheit des Soda-Systems sorgt das integrierte Reinigungsprogramm. Auch auf ein benutzerfreundliches Handling für die Verbrauchsmaterialien hat Blanco geachtet: Auf dem intuitiven Touch-Display der Soda-Einheit können wesentliche Informationen wie die restliche Kapazität von Filter und  CO₂-Zylinder bequem abgelesen und rechtzeitig online im Ersatzteil-Shop von Blanco nachbestellt werden.

Fotos: Blanco

Sammeln, Trennen, Ordnung schaffen – die neue Generation des Abfall- und Organisationssystems

Das Abfall- und Ordnungssystem „Select II“ – eine optische und funktionale Überarbeitung des Abfall- und Organisationssystems „Select“ – lässt der neuen Technik im Unterschrank wie der Soda-Einheit, dem Mehrstufenfilter oder dem Titan-Boiler passgenau den benötigten Platz und schafft mit einem integrierten Regalboden sogar noch zusätzliche Ablagefläche.

„Select II“ bietet darüber hinaus durch die Horizontalverstellung und das reduzierte Rahmengewicht ganz wichtige Aspekte für Planer und Monteure. Das Design der praktischen Vollauszüge wurde ebenfalls verbessert und überzeugt mit einer optisch ansprechenden Materialkombination aus Aluminium und hochwertigem Kunststoff. Ergänzt wird das komfortabel bedienbare System „Select II“ wie bisher mit cleverem Zubehör.

Armatur, Spüle sowie Abfall- und Ordnungssystem machen die „Unit“ somit zum Ausdruck eines ganzheitlichen Küchenverständnisses, bei dem sich die durchdachte Systemlösung rund ums Wasser nahtlos integriert.

Das Abfall- und Ordnungssystem „Select II“ harmoniert perfekt innerhalb der „Blanco Unit“.

zum Seitenanfang

zurück