Blanco – Neue Programme
Mehr Volumen, mehr Vielfalt

Seit 15 Jahren agiert Blanco mit den „AXen“-Spülen am Markt. Die stetige Weiterentwicklung gipfelt nun in noch ausgereifteren Produkten.

„Blanco Axia III 6 S“ aus der dritten Generation des „AXen“-Konzepts verspricht ein Plus in puncto Eleganz und Ergonomie.

Die Erfolgsgeschichte der „AXen“-Spülen geht weiter. Die dritte Generation wartet mit zwei neuen Silgranit-Modellen für den 60 cm breiten Unterschrank auf. Auch die weiteren Neuerungen, etwa bei den Edelstahl-Modellen, überzeugen mit attraktivem Design und durchdachten Details.

Klare, puristische Formensprache

Besonders elegant wirkt die Silgranit-Spüle „Blanco Axia III 6 S“ mit einer klaren, puristischen Formensprache, die mit einer nochmals verbesserten Funktionalität einhergeht. So lassen die reduzierten Eck- und Bodenradien eine markante Optik entstehen und wirken sich zudem positiv auf Flächennutzung und Volumen aus. Neben der noch größer und rillenfrei gestalteten Abtropffläche schließt sich das geräumige Hauptbecken an. Dessen Bodenfläche ist aufgrund der neuen Beckengeometrie vollständig nutzbar – wie auch im Zusatz-becken. Der ausgesprochen schmale und flache Spülenrand unterstreicht das

moderne Gesamterscheinungsbild der neuen „Axia III“ für den 60er Unterschrank. Für Hobbyköche, die ein extra großes Becken bevorzugen, bietet das „AXen“-Konzept erstmals ein XL-Modell aus Silgranit PuraDur an. Beide „Axia III“-Ausführungen sind mit dem innovativen Ablaufsystem „Blanco InFino“ ausgestattet. Die Bedienung erfolgt mittels einer einfachen Drehbewegung.

Zugewinn dank Zubehör: Fester Bestand-teil des „AXen“-Konzepts ist das Brücken-schneidbrett aus Esche-Compound.

Zubehör für verschiedene Einsatzzwecke

Im Lieferumfang enthalten ist außerdem hochwertiges Zubehör. Ein echtes Schmuckstück ist dabei das für die beiden „Axia III“-Modelle entwickelte Brückenschneidbrett mit edler Holzoberfläche. Es ist in moderner Compound-Technolgie ausgeführt und lässt sich frei über die Längsachse der Spüle verschieben.

Alternativ hält das Sortiment ein neues, dekoratives Glasschneidbrett in vollflächigem Weiß bereit. Last but not least wurde die Edelstahl-Multifunktionsschale, die sich in das Hauptbecken einhängen, verschieben oder auch im Restebecken platzieren lässt, neu konzipiert.

Fotos: Blanco

zum Seitenanfang

zurück