Britisches Möbelunternehmen Timothy Oulton
Store-Eröffnung im Hamburger Stilwerk

Foto: Timothy Oulton

Die Halo Creative & Design Ltd. eröffnet mit seiner Marke Timothy Oulton Ende Oktober 2020 im Stilwerk Hamburg den ersten Store in Deutschland. Die Timothy Oulton Gallery zeigt sich auf 250 qm, auf weiteren 350 qm werden andere Marken der Halo Creative & Design Ltd vorgestellt. Deutsche Endverbraucher haben damit erstmalig die Chance, Timothy Oulton auf einer so umfassenden Fläche kennenzulernen.

Toni Savino, Geschäftsführer der Timothy Oulton Germany GmbH, erklärt die Entscheidung: „Auch durch die aktuelle Situation, die erst einmal keine langfristige Messeplanung zulässt, haben wir uns bestätigt gesehen, unseren europäischen Kunden außerhalb Großbritanniens einen permanenten Showroom zu bieten. Im Stilwerk können wir unsere hochwertige Timothy Oulton Kollektion nun ganzjährig präsentieren. Der Shop dient dazu, Endverbrauchern sowie möglichen Geschäftspartnern die Marke und unsere Services vorzustellen, zu dem auch das 2-Mann-Home- Delivery-Angebot für unsere Gallery-Partner gehört. Ziel ist es, mit geeigneten Partnern Konzepte von 50 qm bis 400 qm zu realisieren.“

Das britische Möbel- und Einrichtungsunternehmen Timothy Oulton gibt parallel die Übernahme von Sofa Workshop, DFS Limited, bekannt. Der Kauf umfasst den Onlinehandel und 20 Geschäfte in Großbritannien. Gründer und Creative Director Tim Oulton beabsichtigt, die beliebtesten Sortimente von Sofa Workshop mit den besten Entwürfen seines globalen Großhandelsgeschäfts zu ergänzen, mit welchen er führende Premium-Möbelhändler auf der ganzen Welt beliefert. Unter dem neuen Namen „Sofa Workshop by Timothy Oulton“ soll die neue Marke eine Kollektion von über 100 Premium-Sofamodellen in mehr als 500 verschiedenen Größen und Konfigurationen bieten.


zum Seitenanfang

zurück