Burnout.kitchen
Burnout.Dock eröffnet

Foto: Burnout.kitchen

Burnout.kitchen hat mit mehr als 300 Gästen das Burnout.Dock in Bissendorf eröffnet. „Es ist schon überwältigend zu sehen, wie viele unserer Einladung gefolgt sind“, sagt Daniel Joachimmeyer, Geschäftsführer bei der DoT GmbH & Co KG. Nachdem schon im Vorjahr bei der Küchenmeile 2020 die Besucher überrascht waren, wie großzügig die Ausstellung geschnitten ist, wurde in diesem Jahr noch einmal stark investiert, um nicht nur noch mehr Outdoor-Küchen zu präsentieren, sondern auch weitere Grill- und Outdoormöbelhersteller mit in die Ausstellung und ins Portfolio aufzunehmen. „Wir wollen hier in dem Dreieck zwischen Münster,Osnabrück und Bielefeld zu dem Outdoor-Center der Region werden“, so Joachimmeyer.

Joachimmeyer sieht die Veranstaltung auch als Generalprobe für die anstehende Küchenmeile A30. „Wir wissen, dass wir durch unsereweitläufigen Außenbereiche, durch unsere sehr große, luftige Ausstellungshalle den perfekten Ort geschaffen haben, um auch in Corona-Zeiten unsere Produkte und das gesamte Thema Outdoorerlebbar zu machen.  Da muss man hinschauen, anfassen und am Ende auch schmecken können. Und das bieten wir unserem Fachpublikum – natürlich unter Einhaltung aller Hygiene-, Abstands- und 3G-Regeln – während der Küchenmeile, bei der wir,  so viel sei schon verraten, eine komplett neue Produktlinie vorstellen werden.“


zum Seitenanfang

zurück