Butlers & Diana zur Löwen
Gemeinsam für Europa

Butlers-Mitarbeiter aus zehn europäischen Ländern machen sich stark für Europa. Foto: Butlers

Auf den ersten Blick verbindet die Influencerin Diana zur Löwen und den Unternehmer Wilhelm Josten nicht viel. Sie ist eine der bekanntesten Bloggerinnen Deutschlands, er Gründer und Geschäftsführer der Lifestyle-Marke Butlers. Gemeinsam engagieren sie sich nun für Europa und die Wahlen zum Europäischen Parlament. Ihr erklärtes Ziel ist es, möglichst viele Menschen davon zu überzeugen, am 26. Mai ihre Stimme abzugeben.

„Frieden, Freiheit und Zusammenhalt sind keine Selbstverständlichkeit. Die EU macht dies erst möglich. Darum sind wir jetzt alle gefragt, Verantwortung zu zeigen und die Demokratie aktiv mitzugestalten“, findet die „#DiesmalWähleIch“-Botschafterin  Diana zur Löwen. Dem kann der Kölner Unternehmer Josten nur zustimmen: „Butlers ist mittlerweile in zehn europäischen Ländern präsent. Ohne die Europäische Union wäre Butlers nicht das, was es heute ist. Wir sind ein Teil von Europa. Daher wollen wir einen Beitrag dazu leisten, dass es auch in Zukunft ein vereintes, demokratisches Europa gibt.“

Europa-Hoodies designed by Diana zur Löwen bei Butlers erhältlich

Um für die Wahlen zu werben und damit jeder im wahrsten Sinne des Wortes Flagge zeigen kann, hat Diana zur Löwen Europa-Hoodies in Blau und Schwarz designed, die unter anderem bei Butlers erhältlich sind. Der Gewinn aus dem Verkauf kommt der überparteilichen und unabhängigen Bewegung „Pulse of Europe“ zugute. „Wir möchten die Bürgerinitiative darin unterstützen, den europäischen Gedanken wieder sichtbar zu machen“, so zur Löwen.

Influencerin Diana zur Löwen. Foto: Diana zur Löwen

zum Seitenanfang

zurück