Cadeaux
„Grüne“ Trends live erleben

Foto: Cadeaux/Messe Leipzig

Rund 395 Aussteller und Marken präsentieren auf der 54. Cadeaux Leipzig vom 9. bis 11. März 2019 ihre aktuellen Kollektionen an Wohnaccessoires und Geschenkartikeln. Mit vielfältigen Aktionen rund ums Grün wartet das „Forum Floristik“. In Vorführungen erfahren die Fachbesucher, welche Pflanzen, Gefäße und Accessoires in der kommenden Saison angesagt sind. Neu in diesem Jahr ist der Tag der Berufsausbildung „Blühender Start“ am Messe-Montag.

Im Mittelpunkt des „Forums Floristik“ stehen die Vorträge der Chemnitzer Floristenmeister Reinhold Pause und David Gehrisch. Ausgehend von den Stiltrends 2019 des Blumenbüros Holland, widmen sich die beiden Experten den Themen „Harvesting Elements“, „Soft Landing“ und „New Frontiers“.

Verantwortungsvoller Umgang mit der Natur ist das Credo für „Harvesting Elements“. Die Floristik wird so natürlich und ungekünstelt wie möglich gestaltet. Leichte Materialien und sanfte Farben bilden beim Thema „Soft Landing“ einen Gegenentwurf zur rauen, chaotischen Welt. Natürlich geht auch der technologische Fortschritt nicht spurlos an der Floristik vorüber. So lebt der Trend „New Frontiers“ von markanten Blumen mit einem futuristischen Erscheinungsbild.

Parallel zur Cadeaux Leipzig findet am Messe-Sonntag (10. März 2019) die Floriga als wichtigster Ordertermin der „grünen Branche“ in den neuen Bundesländern statt.


zum Seitenanfang

zurück