Cadeaux und Midora
Messe-Duo lädt nach Leipzig ein

Foto: Messe Leipzig/Cadeaux

Die Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends Cadeaux Leipzig findet wie geplant vom 5. bis 7. September 2020 statt. Ein angepasstes Veranstaltungskonzept gewährleistet den maximalen Schutz von Ausstellern und Besuchern. Parallel zur Cadeaux präsentiert wie gewohnt die Midora Leipzig die neuesten Trends und Kollektionen an Uhren, Schmuck und Accessoires.
 
Auf Basis eines tragfähigen und genehmigten Hygienekonzepts werden rund 350 Aussteller und Marken auf den beiden Fachmessen aktuelle Lifestyle-Trends und neue Kollektionen vorstellen. Zu den Schwerpunkten der Herbst-Cadeaux zählen auch in diesem Jahr die Bereiche Kulinarischer Genuss & Cook-Shop, Geschenkartikel sowie das erzgebirgische Kunsthandwerk, wo namhafte Aussteller sowie attraktive Sonderschauen die Besucher erwarten. Für Raumausstatter und weitere Interieur-Spezialisten wird erstmals das „Forum Raumgestaltung“ eingerichtet.
  
Zur erfolgreichen Umsetzung der Veranstaltung ist ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt worden, dass allen Beteiligten – Ausstellern, Besuchern und Mitarbeitern – größtmöglichen Schutz bietet. Um vor Ort einen zusätzlichen Service zu bieten, sind Eintritt, Parken und Garderobe zur Herbst-Cadeaux 2020 kostenfrei. Die Fachbesucher sind allerdings verpflichtet, sich bereits im Vorfeld online anzumelden. 
Geöffnet sind die Cadeaux Leipzig sowie die Midora Leipzig am Samstag und Sonntag (5./6. September 2020) von 9.30 bis 18.00 Uhr und am Montag (7. September 2020) von 9.30 bis 17.00 Uhr.

 Alle Informationen zum Hygienekonzept finden Sie hier


zum Seitenanfang

zurück