Experten-Slot Bewegtbild-Kommunikation
Cadesign form GmbH

Der folgende MÖBELMARKT-Experten-Beitrag wird Ihnen von Cadesign form GmbH zur Verfügung gestellt. Form, Stil und Inhalt liegen allein in der Verantwortung des Autors Jo Witulski. Die hier veröffentlichte Meinung kann daher von der Meinung der Redaktion oder des Herausgebers abweichen.

Cadesign form GmbH
Expertenbeitrag: Der Produktkonfigurator, der das Offline- und Online-Kundenerlebnis miteinander verbindet

Wie der Küchenhersteller Vipp ein schönes Erlebnis für seine Kunden geschaffen hat

Experten Beitrag

Was tun, wenn die Kunden immer mehr ins Internet abwandern und nicht mehr in die Geschäfte gehen? Die Verlagerung auf die digitale Welt bedeutet, dass Unternehmen ihre Online-Präsenz erhöhen und sorgfältig überlegen sollten, wie sie ihren Kunden das bestmögliche Online-Erlebnis bieten können. 

Früher dachte man bei Kundenerfahrung an das, was im Laden passiert. Aber heute raten wir unseren Kunden zu einem Omnichannel-Kundenerlebnis, bei dem die Verbraucher nahtlos von einem Berührungspunkt zum nächsten wechseln können.

Ein intuitives und visuelles Werkzeug für komplexe Konfigurationen.

Für Vipp, bekannt für einen hohen ästhetischen Anspruch, ist die Lösung ein neuer Produktkonfigurator, den Cadesign form vollständig auf die Marke Vipp zugeschnitten hat, ohne dabei die intelligenten Funktionen zu beeinträchtigen. Er hat Vipp dabei geholfen, ein fantastisches Erlebnis für ihre Kunden zu schaffen, indem er den sonst schwierigen Entscheidungsprozess in etwas ansprechend Einfaches verwandelt hat. Die Lösung bringt die Online- und Offline-Welt zusammen, indem sie Online-Besucher leitet und ihnen Termine bei lokalen Händlern in Geschäften anbietet. Der Konfigurator ist in das ERP-System von Vipp integriert, speichert Daten und  verhindert, dass Benutzer inkompatible Optionen auswählen.

Produktkonfiguratoren für jeden Bedarf

Auch ganz einfache Produktkonfiguratoren zeigen jedes einzelne Produkt in allen Variationen (z. B. die Kombination von Griffen, Fronten, Stuhlbeinen und Bezügen) und bewirken, dass Nutzer während der Erkundung der verschiedenen Optionen mehr Zeit mit Ihrem Unternehmen verbringen und das Produkt kennenlernen. Dadurch sparen die Händler oder Verkäufer Zeit und haben bereits eine Ausgangsbasis, auf die sie sich beziehen können. Die Kunden gewinnen ein grundlegendes Produktverständnis, Vertrauen und Sicherheit.

Lesen Sie den Fall hier

Oder testen Sie den Konfigurator hier: Der Produktkonfigurator, der das Offline- und Online-Kundenerlebnis miteinander verbindet

Galerie


zum Seitenanfang

zurück