Carat
Virtueller Messeauftritt verlängert

Foto: Carat

Ein positives Fazit zieht Carat nach der diesjährigen Küchenwohntrends. „Wie alle Aussteller sind auch wir in diesem Jahr ganz neue Wege gegangen“, berichtet Carat-Geschäftsführer Andreas Günther, „denn unser Auftritt war erstmals rein virtuell. Kunden und Interessenten haben das Angebot sehr gut genutzt.“

Zu den diesjährigen Messe-Highlights gehörten unter anderem die neue „Caratcloud“, die Updates von Katalog- und Grafikdaten sowie der Software per Kopfdruck ermöglicht und das „Caratweb“ ablöst, die neue Panaromadarstellung für Fensterhintergründe, das einfache Einplanen von Artikelsets, der „Carat Onlineplaner“, der auf Knopfdruck intelligente Planungsvorschläge bereitstellt, „Carat Kitchen and Space“, der Konfigurator, der eine Raumplanung mit Gleittüren und Schrankwandplanung ermöglicht, das virtuelle Küchenerlebnis „Carat Virtual Reality“ und das E-Learning Portal „Carat Academy“.

Für die virtuelle Präsentation haben sich die Dreieicher vom Ambiente auf „Gut Böckel“ inspirieren lassen – getreu dem Motto „Moderne Technik in ehrwürdigen Räumen.“ Bereits am Eingang erlebt der Besucher das Ambiente des Hofguts und die digitale Welt von Carat. Einen schnellen Überblick über die verschiedenen Highlights und Produkte bieten die einzelnen Bildschirme an den Beraterplätzen. Per Klick auf das gewünschte Thema liefern Videos, Bilder und Präsentationen umfassende Informationen. Zusätzlich können sich Besucher am Empfangstresen Informationsmaterial herunterladen. Der Carat-Imagefilm komplettiert das Informationsangebot und bietet einen eindrucksvollen Einblick in die Arbeitsweise des 160-köpfigen Teams sowie die Erfolge und Ziele.

Dass Carat seine Kunden und Interessenten auch mit einem virtuellen Auftritt begeistern kann, habe das Team zur Küchenwohntrends bewiesen. „Als besonderer Service bleibt unser virtueller Messeauftritt für Kunden und Interessenten auch nach Ende der Küchenwohntrends online“, berichtet Andreas Günther. Er ergänze als digitaler Touchpoint die Möglichkeiten der Kundenansprache und biete Besuchern nach einer einmaligen kurzen Registrierung 24/7 und unabhängig von den traditionellen Messeplätzen die Möglichkeit, sich über die Carat-Innovationen zu informieren.


zum Seitenanfang

zurück