Carl Hansen & Søn
Erster deutscher Flagship Store – mit Bilderschau

Fotos: Carl Hansen & Søn

Noch mehr Hygge: Anfang Dezember wurden die Türen in einem klassischen, hanseatischen Art Nouveau Gebäude im Herzen Hamburgs geöffnet. In der ABC-Straße 10, mitten im historischen Quartier Satin, präsentierte Carl Hansen & Søn eine Auswahl seiner Design-Ikonen aus den Federn großer Meister wie Hans J. Wegner, Kaare Klint, Poul Kjærholm, Arne Jacobsen und Børge Mogensen.

"Der deutsche Markt zeigt ein wachsendes Interesse an klassischen dänischen Möbeln. Wir sind davon überzeugt, dass deutsche Kunden die elegante Formgebung und das stolze Handwerk unserer Stücke schätzen werden", sagt Knud Erik Hansen, CEO und Vertreter der dritten Generation der Hansen-Familie.

In den behutsam restaurierten Räumen nimmt der Flagship-Store die Hamburger Kundschaft nach dem Lockdown wieder in Empfang. Große, metalleingefasste Fenster bieten einen wunderbaren Blick auf die Straße und füllen die historischen Räume mit natürlichem Tageslicht, damit Möbel und Accessoires perfekt zur Geltung kommen.

Galerie


zum Seitenanfang

zurück